Nachrichten DCW

Suchen Sie die Beschreibung zu allen DCW Nachrichten z. B. die AMA0029 im AMATCH? Dann sind Sie hier genau richtig. Im Folgenden sehen Sie die vollständigen DCW Nachrichten.

Page 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26


Komplette DCW Nachrichten Dokumentation von G061000 bis IMI3027

Komplette DCW Nachrichten Dokumentation von G061000 bis IMI3027

Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
Count: 801 Skipped: 0
DCW Nachrichten
Beschreibung
***** New Price Recommendations Start *****
W:There was no entry for the selection &1
E:Application &1 can not be used for the time being.
E:Wrong Entry
E:Invalid "Date From".
I:Submited a process of a new item price
I:Submit a price change
I:No inventory/warehouse data available for item &1 warehouse &2
E:Supplier &1 does not exist in Company &3 and Group &2
***** New Price Recommendations End *****
***** Maint. Sales Price *****
I:No entry exists for selection &1
I:New price has been submitted
I:Change of price has been submitted
***** Maint. Sales Price End *****
***** Maint. Purchase Price *****
E:Mandatory entry
E:Item &2 does not exist in purchasing catalogue
I:Item &2 has no purchasing conditions
I:New price has been submitted
***** Maint. Purchase Price End *****
***** Sales-Purchase PRC Compare Start *****
E:Supplier &1 does not exist in Company &3 and Group &2
***** Sales-Purchase PRC Compare End *****
***** Register Inventory Start *****
I:No stock data per warehouse for Item &1 Warehouse &2
E:Entry already exists
E:No negative value is allowed
I:No stock list exists
E:Stock take process cancelled due to errors
***** Register Inventory End *****
***** Supplier Object Range Start *****
E:Supplier &1 not in Supplier catalogue
E:Source of supply cannot be copied
***** Supplier Object Range End *****
***** Verify Invoice Control Start *****
E:"From" is greater than "To"
E:Supplier &1 not in Supplier catalogue
E:Negative entry not allowed
E:Wrong selection
I:There were no price differences in the selected period.
***** Verify Invoice Control End *****
***** Forecasted Sales *****
E:Main accounts are not the same
P Forecasted Purchase
S Forecasted Sales
***** Forecasted Sales End ****
********** Material data export start *****
E:Invalid data export
********** Material data export End *****
Last purchase invoice
*********** 뫮м
*********** Continent start **************
********** Consumption Start **********
Change Description
Change
Copy
Delete
Display
Creation
SE
********** Consumption End ************
*********** Continent end **************
************ Woolworth start **************
***** Woolworth Check Modules Start *****
E:Invalid EAN Number
E:EAN Number already exist in MNR &2
***** Woolworth Check Modules End *****
************ Woolworth end **************
************ Pilavakis start **************
** Purchase - selling prices interface start **
E:It is not possible to move the Prices
E:It is not possible to move the Source of Supply
** Purchase - selling prices interface end **
********* POS Logging Start *********
E:Entries exist in interface files
E:Entry cannot be processed
E:Member &3 of File &1 does not exist in Library &2
Calculation Date Vouchers Vouchers Processed
From To Created in Error Records
********* POS Logging end *********
********** Material data export start *****
E:Invalid output file
********** Material data export End *****
************** Pilavakis end ***************
************ XIOS BANK start *************
****** AVERAGE MONTHLY BALANCE START ******
E:Closing date less than last closed
E:Calculation date less than last closed
E:Calculation date less than closing date
E:Last closing date not within fiscal year
E:End of period required
E:Closing date not within fiscal year
E:Calculation date not within fiscal year
E:Company &1 has last closed day &2 ,but Group has &3 .
****** AVERAGE MONTHLY BALANCE END ********
********** XIOS BANK end **************
************* RENAULT Start ***************
************* Cars Store Start *************
E:Warehouse &1 does not exist in compamy &2
E:Update of Table N5010 is allowed only in Basic Company
E:Wrong transaction type
E:Wrong movement type
E:There is already entry in file NCARCTL with a different table key
W:Material Number &1 does not exist in Stock directory
************** Cars Store End **************
************* RENAULT End *****************
********** Unitem Start **************
E:Transfer already completed for period &1
E:Transfer of data not alowed
********** Unitem end **************
************ ETEBA Start ************
Date of Journal Submission
Evaluation Level
Company
Group
Daily For/gn
YES
NO
For Company
For Group
Evaluation Cl S.ac
Evaluation
************ ETEBA End ************
********** EVGA Start **************
E:Warehouse &1 does not exist in Company &2
E:Update of Table N5020 is alowed only in Basic Company
E:Wrong transaction type
E:Wrong movement type
E:There is already entry in file NICECTL with a different Table key
E:Asynchronous Job &1 active.
E:Customer &1 not same with Voucher Customer &2
E:Voucher &1 not a Sales Voucher
E:Rate already exist for Voucher &1
Changed Processed New Updated
Date Records Addresses Addresses
Changed Processed New
Date Records Accounts
Create Vendor - Customer File
Create Items Master File
********** EVGA End **************
********* HONDA Start *********
The Command Service Number was not found
******* Service Invoicing Start ****
No transaction found with Command Service Number &1
Sales Order with number &1 already exist
No Sales Order exist with number &1
External Reference Number &1 does not belong to External Definition &2
I:Work area for Create Service Sales Order Processing being established
******* Service Invoicing End ****
********* HONDA End *********
E:Entries exists in Interface File &1
E:No central found for the given warehouse
*** Auswertbares Archiv
Zweischichtbetrieb
Dreischichtbetrieb
Anzahlung
Anlage im Bau
Festwert
Planmäßig abgeschriebene Anlage
Steuerrecht
Handelsrecht
Konzernbilanz
Kalkulation
IAS/IFRS
Zugang
Abgang
Umbuchung
Zugang aus Fusion
Korrektur historischer AK/HK
Darlehen
Geringwertiges Wirtschaftsgut
Aktivierte Anlage
Rücklage
Zuschuss
neuwertig
gebraucht
!!! Beschreibung des MSGID-Aufbaus
*** Meldungen aus Batch-Schnittstelle Anlagenbuchhaltung ***
F:Datenstruktur &1 nicht gefunden!!! Datei &2, Schlüssel &3
F:Die Konten in den Datenstrukturen &1 und &2 stimmen nicht überein
F:Ablagekreis für Beleg fehlt
F:Buchungsdatum fehlt
F:Belegzeilennummer fehlt
F:Belegnummer fehlt
F:Datenstruktur &1 enhält eine unbekannte Funktion!!! Datei &2, Schlüssel &3
F:Datenstruktur &1 enhält eine nicht unterstützte Zurech.obj.art &4!!! Datei &2, Schlüssel &3
F:Datenstruktur &1 enhält eine nicht unterstützte Verarbeitungsart(Kennung) &4!!! Datei &2, Schlüssel &3
*** Texte Datenbankprüfung ***
Fehlerprotokoll: Anschaffungs-/Herstellungskosten ungleich Abschreibungsvolumen
AK/HK
Abschreibungen
Buchwert im
Fehlerprotokoll: Negative Buchwerte
Geschäftsjahr
Seite
Zugang AK/HK
Abgang AK/HK
Umbuchung AK/HK
Zuschr. AK/HK
Fusion AK/HK
Abschreibung
Abschr. Abgang
Zuschreibung
Abschr. Umbuchung
Abschr. Fusion
Fehlerprotokoll: Anlagespiegel ungleich Bewegungsdaten
Anschaffungs-/Herstellungskosten lt. Anlagespiegel
Abschreibungen lt. Anlagespiegel
Anschaffungs-/Herstellungskosten kumuliert lt. Bewegungsdatei
Abschreibungen kumuliert lt. Bewegungsdatei
Fehlerprotokoll: Anlagespiegel ungleich FiBu-Salden
AnBu --> FiBu
FiBu --> AnBu
Summe AnBu
Summe FiBu
Fehlerprotokoll: IZGMO/IZGJA bzw. IGGMO/IGGJA
Geschäftsjahresbeginn
rel. Satz-Nr.
Buch-Datum
Datei
Fehlerprotokoll: HW2-Felder ungleich Null
Fehlerprotokoll: Ablagekreis-Abgang = '98' / Ablagekreis-Storno <> '98'
Beleg-Nr.
Buchwert am Ende
WB-Konto
SoPo-Konto
Fehlerprotokoll: Kontrolle auf Buchungsvollzug der Abschreibungen
Abschreibung Plan
Abschreib. Bestand
Einstellung Plan
Einstellung Buchung
Auflösung Plan
Auflösung Buchung
bis Geschäftsjahr
Fehlerprotokoll: Prüfung auf Übereinstimmung der Abschreibungsrechnungen zwischen Steuerbilanz und Handelsbilanz
Jahr
Abschreibung StBi
Abschreibung HaBi
Pflegen Anlageblatt
*** Fehlermeldungen Datenbankprüfung ***
F:Kontozeile für Anlage &1-&2 Mandant &3 Bewegung &4 nicht gefunden!
Buchung vom &1, Beleg &2-&3, Belegzeile &4 nicht gefunden!
F:Inhalt '&5' für Kennzeichen AnBu in Fibu Kontozeile ungültig! Anlage &1-&2 Mandant &3 Bewegung &4!
Buchung vom &1, Beleg &2-&3, Belegzeile &4!
F:Kontozeile für Anlage &1-&2 Mandant &3 Abschreibungsperiode &4/&5 nicht gefunden!
Buchung vom &1, Beleg &2-&3, Belegzeile &4 nicht gefunden!
F:Inhalt '&6' für Kennzeichen AnBu in Fibu Kontozeile ungültig! Anlage &1-&2 Mandant &3 Abschreibungsperiode &4/&5!
Buchung vom &1, Beleg &2-&3, Belegzeile &4!
F:Fehler beim Füllen des Feldes DZRES3 der Datei BPOST für Mandant &1 aufgetreten! Das Fehlerprotokoll enthält nähere Informationen.
F:Fehler beim Füllen des Feldes DZRES3 der Datei BPOST! Das Fehlerprotokoll enthält nähere Informationen.
F:Inhalt '&1' für Kennzeichen AnBu in Fibu Kontozeile ungültig!
Mandant &6, Konto &5, Buchungsdatum &1, Beleg &2-&3, Belegzeile &4.
F:AnBu Bewegungsdaten für Fibu Kontozeile nicht gefunden!
F:AnBu Abschreibungsdaten für Fibu Kontozeile nicht gefunden!
F:Abweichung zwischen Buchungsbetrag FiBu &1 und AnBu &2 in Hauswährung &3 aufgetreten.
F:Abweichung zwischen Buchungsbetrag FiBu und AnBu in Mandant &1 aufgetreten.
F:Anlage &1-&2: Buchungsdatum &3 falsch
F:Anlage &1-&2: Buchungsdatum &3 außerhalb einer offnen Buchungsperiode (B0103)
*** Texte für Auswahl-Dialoge (Service I_SD) ***
F3=Beleg abbrechen F6=nur laufende Rechnungslegung abbrechen&B F12=zurück zur laufenden Rechnungslegung
F3=Beleg abbrechen F6=nur laufende Rechnungslegung abbrechen&B F12=zurück zur laufenden Rechnungslegung
Auswahl für Abbruch Belegerstellung bei mehreren Rechnungslegungen
F3=Nein F6=Ja F12=zurück
Auswahl erforderlich
*** Meldungen aus Abschreibungsberechnungs-Service I_DC ***
F:Interner Fehler bei Zuordnung Abschreibungsnummern &1
F:Ungültige Abschreibungsrechnung "&1"
F:Ungültige Abschreibungsklassifikation "&1"
*** Meldungen aus Abschreibungsparameter-Service I_DP ***
F:Parameter-Instanz &1 ungültig
F:Ungültiger Aufruf von IDP_NXTPAR
*** Meldungen aus Abschreibungsverlaufs-Service I_DS ***
F:Interner Fehler I_DS, Code &1 aufgetreten
F:Anlage &2 - &3 nicht gefunden in Mandant &1
F:Abfrage-Instanz &1 ungültig
F:Ungültige Vorgangsnummer bei Anlage &2-&3 in Mandant &1, Rechnungslegung &4
F:Mehrdeutige Vorgangsreferenz bei Anlage &2-&3, Mandant &1, Rechnungslegung &4, Vorgang &5
F:Hauswährungsindex &1 ungültig
F:Handle &1 existiert nicht
W:Handle &1 ist ungültig.
F:keine Abschreibungsmethode für übergebene Selektion
*** Allgemeine Fehlermeldungen ***
F:Für den Mandanten &1 konnte der Stammsatz nicht verbucht werden. Fehlerhaften Stammsatz aufnehmen und korrigieren oder löschen
F:Mandantenstamm: Optionen für Anlagenbuchhaltung stimmen nicht
F:Funktion für Mandanten mit 2 Rechnungslegungen derzeit nicht verfügbar!
F:Auswahl &1 muß die letzte angegebene Auswahl sein
I:Keine Daten für Anlagenspiegel ermittelt.
I:Anlagekarte wird gedruckt
I:Es konnten keine Daten zur Erstellung des Sonderpostenspiegels ermittelt werden
F:Tabelleneintrag darf nicht geändert werden
F:Tabellengruppe darf nicht geändert werden
F:Kennzeichen "Datenbank" darf nicht geändert werden
F:Satz wird momentan von einem anderen Job bearbeitet
F:Kennzeichen "Interne Sortierung" darf nicht geändert werden
F:Für Bilanz &1 muss ein Eintrag in Tabelle I0010 vorhanden sein
F:Bilanzen &1 und &2 dürfen nicht dem gleichen Rechn.leg.system zugeordnet sein
F:Bewegungsart für diesen Belegtyp nicht zugelassen
F:Ausführung auf eine Bewegungsnummer beschränkt
F:Bilanz &1 muss einem nationalen Rechn.leg.system zugeordnet werden
F:Bilanz &1 muss dem Rechn.leg.system der Kostenrechnung zugeordnet werden
F:Kein Eintrag unter diesem Schlüssel in der Tabelle gefunden
F:Schlüssel in Tabelle &2, Version &3 des Mandanten &1 nicht gefunden
F:Schlüssel &1 in Tabelle &2 des Mandanten &3 nicht gefunden
F:Kein Eintrag für Schlüssel &1 in Tabelle &2 des Mandanten &3 gefunden
F:Bewegungsschlüssel mit falscher Bewegungsart
F:Die Struktur I01 zum Mandanten &1 ist angelegt.
I:Keine Einträge für Schlüssel &1 in Tabelle &2 des Mandanten &3 gefunden
F:Rechnungslegungssystem darf nicht geändert werden
F:Bilanz &1 muss einem internat. Rechn.leg.system zugeordnet werden
F:Eintrag für Bilanz &1 kann nicht gelöscht werden, da Daten vorhanden
F:Eintrag für Bilanz &1 kann nicht gelöscht werden
F:&1 muß gefüllt werden
F:&1 ungültig
F:&1 schon vorhanden
I:Es werden Tabelleneinträge gelöscht
F:Fehler beim Löschen von Tabelle &2 Mandant &1 aufgetreten
I:&3 Einträge von Tabelle &2 Mandant &1 gelöscht
F:Pflege nicht zulässig! Menüpunkt "Pflegen Anlageblatt" verwenden
F:Kontenklasse nicht für Anlagenbuchhaltung zugelassen
F:Bei einem Hauptkonto mit Unterkonten ist nur Kontoinhalt '&1' zulässig
F:Nur Konten mit Kostenartentypen '&2' erlaubt
F:Konto ist kein Bilanzkonto
F:Konto ist kein GuV-Konto
F:Konto ist nicht für kalk. Anlagegüter zugelassen
F:Für die Eingabe eines Abschr.-Schlüssels ist eine Abschr.-Methode erforderlich
W:Der Standort ist nur &1-stufig definiert
F:Mengeneinheit in Struktur I01 auf Stufe 1 Feldoption Stelle 3 enthält 'N'
F:Bei Kto.Inh. '&1' muß Feld Inv.Nr.Kreis akt. Anl. in Tab. I0101 leer sein
F:Bei Kto.Inh. '&1' muß Feld Inv.Nr.Kreis Anzahl. in Tab. I0101 leer sein
F:Bei Kto.Inh. '&1' muß Feld Inv.Nr.Kreis Anl. in Bau in Tab. I0101 leer sein
F:Es existiert bereits eine Anlage mit Inv.Nr.Kreis &1
F:Es existiert bereits eine Anlage mit Anlagengruppe &1
F:Es existiert bereits eine Anlagengruppe
F:Es sind bereits mehrere Anlagengruppen vorhanden
W:Strukturpflege im Basismandanten, Existenz- und Gültigkeitsprüfungen der Konten werden nicht durchgeführt
W:Konto Kalkulatorische Zinsen angegeben, aber Feld 'Kalk. Zinsen' leer
W:Konto für BewR angegeben, Feld BewR im Mandantenprofil enthält jedoch 'N'=Nein
W:GuV-Konto Auflösung angegeben, Feld BewR im Mandantenprofil enthält jedoch 'J'=Ja
F:Es existiert bereits eine Anlage
F:Konto für indirekte Abschreibung nicht zulässig
W:Bei 'Kostenart kalk.Zins' sind nur Konten mit Kostenartentypen '&2' erlaubt
W:Bei 'GuV-Kto Abschreibung' sind nur Konten mit Kostenartentypen '&2' erlaubt
F:Für diese Eingaben wurden keine Anlagen gefunden
I:&1 Sätze übernommen
F:Auswahl nicht erlaubt
F:Es sind bereits Daten in der Ausgabedatei INVPR1 vorhanden
F:Fehlerhafte Sortierfolge
F:Exit Programm '&1' nicht gefunden
F:Exit Programm '&1' fehlerhaft beendet
F:Konto &1 ist in der Struktur I02 vorhanden.
F:Abschreibungskonto &1 nicht in der Struktur I02 vorhanden
F:Konto &1 darf nicht in der Tabelle I1006 vorhanden sein.
F:Datum nicht im Überleitungsjahr
F:Fehler bei der Bearbeitung der Anlage &2-&3 im Mandanten &1
F:Die Kostenstellen müssen sich unterscheiden
F:Zurechnungsobjekt 1: &1 eingeben
W:Die Kostenstelle weicht von der Projektkostenstelle ab
F:Die Kostenstelle weicht von der Projektkostenstelle ab
F:Die Konten übergreifende Umgliederung der Struktur I01 ist nur im Basismandanten möglich, es darf kein Mandant auf ihn referieren
I:Anzeige-Liste hat maximale Anzahl Zeilen erreicht, Weiterblättern nicht möglich.
F:Tabelle "&1" Tab-ID "&2": Doppelter Inhalt in der Tabellenfunktion
I:Es werden Projekteinträge gelöscht
I:Es werden Projekteinträge kopiert
F:Fehler beim Löschen von Projekt &2 des Geschäftsjahres &1
I:&3 Einträge von Projekt
F:Im Mandanten &1 konnte das Anlagegut &2-&3 nicht maschinell bearbeitet werden
F:Es wurden noch nicht alle Seiten bearbeitet
F:In der Tab. &1 wurde kein Eintrag für den Schlüssel '&2' gefunden
F:Betreff: Mandant &1, Konto &2
F:Geschäftsjahr der Fusion vor Geschäftsjahr der Buchung
F:Eingabe ist größer als der Systemvergabezähler &1
I:Vorlage &1 für Benutzer &2 hinzugefügt
I:Vorlage &1 für Benutzer &2 geändert
F:Anfang der Bildschirmliste erreicht
F:Ende der Bildschirmliste erreicht
I:Konten vom Mandanten &1 werden bereitgestellt
I:Job: &1 Transferieren Anlagen läuft interaktiv
F:Das Transferdatum darf nicht nach dem Buchungsdatum liegen
F:Objekt &2 der Objektklasse &1 ist für Buchungen gesperrt.
F:Fehler bei der Belegnummernvergabe aufgetreten
**** Meldungen für Datenübernahme AnBu ****
Bewegungsdaten sind bereits übernommen (I2VER = '0')
Bewegungsdaten stehen zur Übernahme an (I2VER = '3')
Für Mandant &1 keine Daten in Datei I2UE
Keine Daten in Datei I3UE
Keine Daten in Datei I4UE
Abstimmfehler im Anlagebetrag zur Datei I2UE
Bewegungsart I3ZAS = &1 nicht in Tabelle I1002 gefunden
Abschreibungsrechnung (I4ARE) ungleich 'A', 'H', 'I' oder 'K'
Lieferanten-Adressnr. I3LAD = &1 nicht angelegt
Anlagebetrag I3BZA = 0
Bewegungsart I3ZAS ungleich '1' oder '3'
Anlageblatt nicht gefunden
Anlageblatt nicht gefunden
Steuerbilanz bedingt Handelsbilanz und umgekehrt
Erstzugangs/Aktivierungsdatum im Anlagenblatt nicht gefüllt
Erstzugangs/Aktivierungsdatum im Anlagenblatt größer als Übernahmedatum
Zugangsdatum I3ZUT, I3ZUM, I3ZUJ nicht gefüllt
Zugangsdatum nicht in aufsteigender Reihenfolge
Zugangsdatum "&1" größer als Übernahmedatum "%2"
Zugangsdatum "&1" syntaktisch falsch
Der erste Satz muß ein Zugang sein
Nachaktivierung im Jahr des Erstzugangs nicht möglich
In Folgejahren ist nur Nachaktivierung möglich
Bei Im-Bau und Anzahlungen ist nur Zugang möglich (Bewegungsart = '1')
Stückzahl I3STZ = 0 bei Sammelverwaltung
Stückzahl I3STZ = &1, aber keine Sammelverwaltung
Keine Abschreibungszeilen angelegt
Kennzeichen primäre/sekundäre AfA I4PSA ungleich 'P', 'S'
Unterteilung I4AKL bei primärer AfA ungleich 'N', 'E'
Unterteilung I4AKL bei sekundärer AfA ungleich 'S', 'T'
Es fehlen Abschreibungsköpfe für folgende Abschreibungsarten '&1'
AfA Gruppe I4AGR nicht gefüllt
AfA Schlüssel I4ABS nicht gefüllt
AfA Gruppe/Schlüssel "&1" nicht in Tabelle I&2 03 gefunden
Primäre Abschreibung (I4PSA = 'P') setzt Abschreib.-Nr. I4SAN=1 voraus
Eigentumsstatus ungleich "Eigentum" (ISEST ungleich '1')
Abschreibungsgruppe I4AGR = "&1" nicht zulässig (4.Stufe Struktur I02)
Tabellendefinition für Tabelle I&1 nicht gefunden (DFHMSG =&2)
Schlüssel "&1" nicht in Tabelle I&2 gefunden
Bewegungsdaten sind gelöscht (I2VER = '4')
Abstimmfehler in den Abschreibungen zur Datei I2UE
Abschreibungsbasis I5ABA = 0
Abschreibungsbetrag I5ABB = 0
Abschreibungsbasis I5ABA kleiner als Abschreibungsbetrag I5ABB
F:Datei I3UE - &1 Vorgangsnummer &2 - AK/HK <> Abschreibungen
&1: &2 zum &3 in &4
I:Es sind noch &1 Beleg(e) in der Ablage vorhanden
I:Prüfen Belegablage läuft
I:Es sind alle bearbeiteten Belege verarbeitet
**** MSGID "IMB0101" bis "IMB0132" dienen zur Übernahme Inventar-Stammdaten-Übernahme ****
Struktur &1 nicht angelegt
Tabelle &1 nicht vorhanden
Mandant &1 nicht vorhanden
Mandant &1 für Anlagenbuchhaltung nicht berechtigt
Inventar-Nummernkreis &1 nicht in Tabelle I0101 gefunden
Inventar-Nummernkreis &1 in Struktur I01 (Stufe 1 - Funktion 3) nicht vorhanden
Inventar-Hauptnummer nicht vorhanden
Anlagenkonto &1 nicht in Struktur I01 (Stufe 1 - Feld 1) gefunden
Anlagengruppe &1 nicht in Struktur I01 (Stufe 2 - Feld 1) gefunden
Anlagebeiblatt &1 nicht in Tabelle I0000 gefunden
Anlagebeiblatt &1 nicht in Struktur I01 (Stufe 1 - Funktion 4) gefunden
Anlagestatus &1 nicht in Tabelle I0102 gefunden
Felder für gebrauchtes Anlagegut fehlerhaft (Status &1, Neuwert &2, Jahr &3)
Mengeneinheit &1 nicht in Tabelle I0108
Geschäftsbereich &1 nicht in Tab. I1501, oder Zugang zur Tabelle fehlt
Anlagen-Übernummer &1 nicht in Tabelle I0106 gefunden
Zugangsdatum &1 ist falsch
Abgangsdatum &1 ist falsch
Das Zugangsdatum &1 ist größer als das Abgangsdatum &2
Standort &1 ist falsch (vgl. Struktur I04)
Eröffnungsdatum &1 ist falsch
Änderungsdatum &1 ist falsch
Gebrauchtstatus ist &1, aber Funktion 1 in Struktur I01 ist "Blank"
Zurechnungsobjekt &1 und Aufteilung &2 gefüllt
Zurechnungsobjekte und Aufteilung nicht gefüllt
Zurechnungsobjekt &1 nicht in der Tabelle Kxx01 gefunden
Aufteilung &1 nicht in der Tabelle Kxx02 gefunden
Inventarnummer &1 gefüllt bei Systemnummernvergabe
Fehler bei Vergabe der Inventarnummer
Inventarnummer alt nicht vorhanden
Bezeichnung des Anlagegutes nicht vorhanden
Neuwert &1 &2, Umrechnung auf Währung &3 fehlerhaft
F:Datei I6UE - Geschäftsjahr &1 falsch
F:Excel-Zeile &4, Konto &1 Inv-Nr.alt: &2, &3 - Struktur I02 Abschr.-Gruppe nicht eingerichtet.
F:Excel-Zeile &4, Konto &1 Inv-Nr.alt: &2, &3 - Prim. Abschr.Methode fehlt in EXCEL
F:Excel-Zeile &4, DCW-Konto: &1, Inv-Nr.alt: &2, Anlagengruppe &3 nicht in der Struktur I01
F:Excel-Zeile &4, DCW-Konto &1 nicht in der Struktur I01
F:Excel-Zeile &4, Inv-Nr.alt: &1, Zurechnungsobjekt &2, Inhalt: &3 falsch
F:Excel-Zeile &4, DCW-Konto &1, Inv-Nr.alt: &2, Inv.Nr.neu fehlt
F:Excel-Zeile &4, Konto &1, Inv-Nr.neu: &2, Anlageblatt fehlt
F:Excel-Zeile &4, Konto &1, Inv-Nr.alt: &2 doppelt.
F:Excel-Zeile &4, Konto &1, Inv-Nr.neu: &2 fehlerhaft.
F:Excel-Zeile &4, Konto &1, Inv-Nr.neu: &2 doppelt.
F:Anlagenummer doppelt zugeordnet in Datei ITRFASS2
F:Fehlerhafte Eingabe für Tag &1
F:Fehlerhafte Eingabe für Monat &1
F:Fehlerhafte Eingabe für Jahr &1
F:Fehlerhafte Eingabe für Jahrhundert &1
F:Kostenstelle &1 für Anlage &2-&3 bei Mandant &4 ungültig oder nicht gefunden
F:Kostenrechnungsbegriff &1 für Anlage &2-&3 bei Mandant &5 ungültig oder nicht gefunden
F:Objekt &1 für Anlage &2-&3 bei Mandant &5 ungültig oder nicht gefunden
*** Abschreibung ***
F:Es kann keine System-Inventarnummer vergeben werden
I:Anlegen Anlageblatt eingeleitet
I:Ändern Anlageblatt eingeleitet
F:Anlageblatt wird durch einen anderen Job bearbeitet
I:Löschen Anlageblatt eingeleitet
I:Anlagebeiblatt &1 abgelegt
I:Keine Anlagen zu der gegebenen Über-Nummer
F:Eintrag WI-Nr. in Struktur I01 Stufe 2 nicht vorhanden
F:Eintrag Preisindex in Struktur I03 Stufe 2 nicht vorhanden
I:Keine Anlagen zu der gegebenen Kostenstelle
I:Keine Anlagen zum gegebenen Standort
F:Konto kann nicht gelöscht werden. Es enthält Anlagegüter
F:Konto ist in der Struktur I01 nicht vorhanden
I:Es sind keine Übernahmedaten vorhanden
F:Nur Sätze mit Verarbeitungskennzeichen '1' können gelöscht werden
F:Abstimmfehler von &1 zum Buchwert in der Rechnungslegung: &2
F:Saldobetrag stimmt mit der Abstimmsumme nicht überein
I:Konto &1 wird von einem anderen Benutzer bearbeitet
F:Die Folgebearbeitung ist noch nicht für alle Anlagen abgeschlossen
F:Abschreibungssumme kann nicht größer als der Anschaffungswert sein
F:Keinen Satz in Protokolldatei BLGHDR gefunden
I:Keine Anlagen zu der gegebenen Kostenstellenaufteilung
F:Für das Anlagenkonto existieren keine Anlagen in der Abstimmdatei I2UE
F:Satz ist nicht in Abstimmdatei I1UE
I:Keine Stammsätze gefunden
F:Hauptkonto &1 besitzt keine Sollstellungen
F:Die Summe der Umbuchungsbeträge ist von Null verschieden
F:Füllen Buchwerte im Moment nicht ausführbar
W:Keine Eingabe für Stückzahl
F:Abstimmfehler: Summe BewR.'s der Anlagen nicht gleich BewR. des Sachkontos
F:Vorgangsnummern mit unverträglichen Bewegungsarten
I:Keine Anlagen zu &1 &2 gefunden
I:Keine Anlagen zum gegebenen Geschäftsbereich
F:Negative Anschaffungskosten und Abschreibungen nicht erlaubt
F:Die Werte müssen gleiches Vorzeichen besitzen
I:Keine Anlagen in gegebenem Sachkonto
F:Eingabe für Feld &1 erforderlich
F:Seite &1 noch nicht bearbeitet
F:Seiten &1 - &2 noch nicht bearbeitet
Feld &1 Schlüssel für Tabelle &2 muß numerisch sein
F:Keine Beschreibung für Datei &1 gefunden
F:Feld &1 Eingabe erforderlich
I:Ändern &1 eingeleitet
F:Programm &1 fehlerhaft beendet
F:Keine Umbuchungszeilen angelegt - Beleg enthält mehr als 2 Buchungszeilen
F:Keine Umbuchungszeilen angelegt - ungültige Kontenklasse
I:Für Sachkonto &1 sind keine Abschreibungsmethoden in Struktur I02 hinterlegt
F:Interner Fehler! Bitte nehmen Sie Kontakt zur DCW-Hotline auf!
F:Keine Einträge in Tabelle &1 gefunden
F:Eintrag &4 in Tabelle &1 nicht numerisch
I:Letztes Änderungsdatum &1 , Bearbeiter &2
F:Eintrag &1 in Struktur I02 Version 1 Mandant &2 nicht vorhanden, Anlage &3
F:Eintrag &1 in Struktur I02 Version 1 Mandant &2 nicht vorhanden, Projekt &3 Planvariante &4
F:Fehler bei der Verarbeitung der Anlage &1 im Mandanten &2. Nachfolgende Nachricht enthält nähere Informationen
F:Bei der Nach-Anlage gibt es keine zum Buchungsbetrag passende Anzahlungsumbuchung
F:Bei der Von-Anlage gibt es keine zum Buchungsbetrag passende Anzahlungsumbuchung
F:Fehlerhaften Eintrag für Investitionsplanung in Struktur I01 gefunden
F:Datum der Übernahme konnte nicht ermittelt werden
F:Zum Übernahmedatum &1 gibt es keine offene Buchungsperiode in Tab. B0103
F:GuV-Konto ist nicht in der Struktur &1 hinterlegt
F:Bilanzkonto ist nicht in der Struktur &1 hinterlegt
F:GuV-Konto &1 ist nicht im Kontoblatt angelegt
F:Bilanzkonto &1 ist nicht im Kontoblatt angelegt
F:Errechnete Abweichung &1 ist größer als der Toleranzbetrag &2
W:Nutzungsdauer zu kurz
F:Abschr.-Basis &1 x Abschr.-% &2 ergibt &3
F:Entweder Abschr.-% oder Abschr.-Betrag muß eingegeben werden
W:Abweichung zwischen errechnetem und eingegebenem Betrag
F:Es sind keine Anlagenbewegungen vorhanden
F:Es sind keine Abschreibungssätze vorhanden
F:Es sind keine Belegzeilen vorhanden
W:Ohne F6=Abschließen geht der erfaßte Text verloren
F:Zulässiger Prozentsatz darf nur zwischen &1 und &2 liegen
F:Faktor für degressive Phase ist ungültig (muß größer als 1 sein)
F:Es wurde kein Abschreibungssatz aus Tabelle I0206 zugeordnet.
F:Abschreibungssatz darf höchstens &3 % betragen.
F:Abschreibungssatz muß mindestens &3 % betragen.
F:Begünstigungszeitraum angegeben, aber Begünstigungsfaktor ungültig.
F:Leistungswerte übersteigen Gesamtleistung
F:Anpassung auf Leistungsdaten nur bei Leistungsabschreibung erlaubt
F:vorhandene Leistungsdaten besitzen die Mengeneinheit &1
F:Anlage &1-&2 besitzt Leistungswerte vor Planbeginn
F:Fehlerhafte Datenquelle
F:Modus nicht A=add oder R=replace
F:Geschäftsjahr &1/&2 Periode &3/&4 nicht im Abschreibungsplan vorhanden
W:Geschäftsjahr "&1" aus Tabelle B0103 hat noch offene Buchungsperioden
F:Leistungsabschreibung bei Anlagen mit mehreren Vorgängen nicht möglich
F:Verzögerte Abrechnung der Leistung nicht möglich.
F:Eine Bilanz mit dem Datenbankkennzeichen (Bilanzart) &1 ist für Mandant &2 nicht definiert
F:Die Bilanz &1 ist für Mandant &2 nicht definiert
F:Quell- und Zielbilanz dürfen nicht identisch sein
F:Derzeit ist als Quellbilanz nur 'H' - Handelsbilanz zulässig
W:Normalabschreibung geändert. Sekundärabschreibung muss neu berechnet werden.
Abweichung (errechnet/vorgegeben) korrigiert; Sekundärabschreibung muß neu berechnet werden.
F:Es darf nur 1 Stufe eingegeben werden
F:Fehler bei Ändern der Kostenstelle bzw. Kostenstellenaufteilung über "Pflegen Anlageblatt" aufgetreten
F:Eingabe trifft auf keinen Eintrag in Struktur &2&3 zu
F:Struktur I02, Stufe 1: Kostenartenkonto fehlt! Sachkonto &1
F:Kein Eintrag In Tabelle I0604 (Kalkulatorische Zinsen). Mandant &1
F:Kein Eintrag In Tabelle B0105 (Abweichende Buchungsperioden). Mandant &1
F:Kein Eintrag In Tabelle B0103 (Geschäftsjahre). Mandant &1
F:Keine lückenlosen Eintragungen in Tabellen B0103 und/oder B0105. Mandant &1
F:Kostenartenkonto &1 zu Sachkonto &2 aus Struktur I02, Stufe 1, hat im Kontoblatt keine Kostenstellenzuordnung
F:Gegenkonto &1 zu Kostenartenkonto &2 darf bei Kostenrechnungszuordnung nicht 'M' (Muß) lauten , sondern 'K' (Kann).
F:Gegenkonto zu Kostenartenkonto &1 konnte nicht ermittelt werden. Tabelle &2, Mandant &3
Anlage &1-&2-&3, Bewegungen nach Transferdatum vorhanden
F:Bilanzen pro Rechnungslegung für Mandant &1 und &2 müssen gleich sein.
F:Anzahl der Hauswährungen beim abg. und empf. Mandanten unterschiedlich
F:Keine Bilanz ausgewählt
F:Kein EURO-Mandant
I:&1 % wäre der optimale Wert
F:Maximal &1 % sind erlaubt
F:Schlüssel &1 nicht in Tab. &2 gefunden
F:Eingabe für Nutzungsdauer erforderlich
F:Keine Abschreibungsformel in Tab. &1 definiert
F:Abschreibungsformel "&1" (noch) nicht programmiert
F:Steuerbilanz bedingt Handelsbilanz und umgekehrt
F:Datum außerhalb des gültigen Bereichs
F:Schlüssel &1 nicht in Tabelle &2 gefunden
F:Schlüssel Abschr.-Methode = &1; Schlüssel Abschr.-Schlüssel = &2
F:Der Benutzer hat keine Berechtigung für das Anlagebeiblatt &1
F:Für die Kostenstelle ist eine Buchungssperre gesetzt
F:Für das Zurechnungsobjekt ist eine Buchungssperre gesetzt
F:Nur &1 oder &2 erlaubt
W:Zum Löschen nochmals F23 betätigen
F:Für Konto &1 können keine Inventarunternummern angelegt werden
F:Keine Eingabe vor "-"
F:Keine Eingabe nach "-"
F:Maximallänge für Inventarnummer überschritten
F:Maximallänge für Anlageteilnummer überschritten
F:Inventarnummer bereits vergeben
F:Satz nicht gefunden
F:Inventarnummer ungültig
I:Liste wurde gedruckt
F:Anlageblatt nicht angelegt
F:Nummernkreis &1 für Konto &2 befindet sich nicht in Tabelle &3
F:Ungültiger Nummernkreis
F:Inventarnummer nicht vorhanden
F:Anlageteilnummer nicht vorhanden
F:Nur ein Feld kann gefüllt werden
F:Anlageblatt pflegen fehlerhaft beendet
F:Datum Erstzugang und Buchungsdatum nicht im gleichen Geschäftsjahr
F:maximale Länge für Stufe &1 beträgt &2
F:Datum Erstzugang nicht vorhanden
F:Datum Erstzugang liegt nicht in einem vorangegangenen Geschäftsjahr
F:Keine Abschreibungszeilen angelegt
I:Keine primären Abschr.-Methoden definiert
F:Anlagegut ist kein Eigentum
F:Ablegen ist nur bei fehlerfreier Eingabe möglich
F:Bewegungsart für die Buchung nicht zulässig
F:Konto &1 weicht von dem zu bebuchenden Konto &2 ab
I:Anlagedaten abgelegt
F:Für Struktur &2 sind nur &1 Stufen definiert
F:Die abgehende Stückzahl &1 kann nicht größer als die Gesamtstückzahl &2 sein
F:Bei Teilabgang/Teilumbuchung muß der abgehende Betrag &1 kleiner als der Anschaffungswert &2 sein
F:Der Buchwert der Anlage ist negativ
F:Bei Sammelverwaltung muß eine Stückzahl eingegeben werden
F:Der Abgangsbetrag &1 kann nicht größer als der Anschaffungswert &2 sein
F:Keine Daten für &1 vorhanden
F:Die ausgewählte Anlage enthält keine Bewegungsdaten aus Vorjahren
F:Umbuchung nicht erlaubt
F:Fertige Anlage kann nicht Ursprung einer Umbuchung zur Aktivierung sein
F:Gegenstand ist bereits im Folgegeschäftsjahr nachaktiviert worden
F:Umbuchung von aktivierter Anlage auf Anlage im Bau nur über Storno erlaubt
F:Kontoinhalt ist ein Festwert
F:Umbuchung von aktivierter Anlage auf Anzahlung nur über Storno erlaubt
F:Die Inventarnummern der Anlagegüter müssen übereinstimmen
F:Als Von-Anlage kann keine fertige Anlage genannt werden
F:Bei kalkulatorischer Abschreibung muß eine Kostenstelle angegeben sein
F:Bei Buchwert 0 ist kein Teilabgang mehr möglich
F:Vermögen &1 plus Zugang &2 führt zu negativem Wert
F:Stückzahl im Vermögen &1 plus Zugang &2 führt zu negativem Wert
F:Als Nach-Anlage muß beim Storno der Anzahlungsumbuchung eine Anzahlung genannt werden
F:Die Anlagegüter müssen sich unterscheiden
F:Anlagenkarte für 'Anlage im Bau' enthält Bestand
F:Anlage unterliegt einer Abschreibungsrechnung
F:Buchungsdatum liegt vor Datum des Erstzugangs
F:Der Anlagebestand des geringwertigen Wirtschaftsgutes ist ungleich 0.
F:Das Erstzugangsdatum muß für beide Anlagen identisch sein
F:Das Abgangsdatum ist kleiner als ein Zugangsdatum
F:Die Buchung führt bei der angegebenen Anlage zu einem negativen Bestand
F:Diese Abgangsbuchung wurde bereits storniert
F:Das Buchungsdatum ist kleiner als ein Zugangs/Abgangsdatum
F:Der zu storniernde Betrag muß dem verringerten Betrag entsprechen
F:Keine Übernahmedaten vorhanden
F:Keine Abschreibungsart vorhanden
I:Zugänge im laufenden Geschäftsjahr vorhanden
F:Keine zur Stornierung zugehörigen Buchhaltungssätze gefunden
F:Die Stornobuchung für einen Einkaufsbeleg ist über den Menüpunkt 'Buchen Einkauf' durchzuführen
F:Teilabgang/-umbuchung kann nicht durchgeführt werden
F:Kein positiver Abgangsbetrag möglich
F:Anlagekarte wurde in diesem Beleg bereits bearbeitet
F:Stornobuchung nur im Geschäftsjahr des Abganges bzw. der Umbuchung möglich
F:Abgangsdatum außerhalb des gültigen Bereichs
F:Keine Anlagekopfdaten (Datei IBABK) für Mandant &1 vorhanden
F:Stammsatz (Datei ISTD0) zu Anlage &1-&2 des Mandanten &3 fehlt
F:Zu Anlage &1-&2 des Mandanten &3 gibt es für Abschreibungsrechnung Kostenrechnung keine Sollstellungen (Datei IBABS)
F:Bei Teilabgang/Teilumbuchung muß die abgehende Stückzahl &1 kleiner als die Gesamtstückzahl &2 sein
F:Es gibt gebuchte Abschreibungen nach dem Umbuchungsdatum
F:Der umzubuchende Betrag kann nicht größer als der Anschaffungswert sein
F:Der umzubuchende Betrag muss größer als 0 sein
F:Die Anlage im Bau ist bereits abgegangen
F:Das Zugangsdatum ist größer als das Buchungsdatum
F:Nach fiktivem Abgang ist nur ein Vollabgang möglich
W:Die ausgewählte Anlage enthält keine Bewegungsdaten
F:Anzahlung kann nicht Ziel einer Umbuchung zur Aktivierung sein
F:Als Betreff einer Anzahlung kann nicht eine Anzahlung genannt werden
F:Als Von-Anlage kann beim Storno der Anzahlungsumbuchung keine Anzahlung genannt werden
F:Anlage im Bau kann nicht Ziel einer Umbuchung zur Aktivierung sein
F:Als Betreff einer Anlage im Bau kann nicht eine Anlage im Bau genannt werden
F:Die ausgewählte Anlage enthält bereits Bewegungsdaten
F:Das Übernahmedatum ist größer als das Buchungsdatum
F:Eingabe eines positiven Betrages erforderlich
F:AK/HK-Betrag kleiner als Abschreibungsbetrag
F:Übernahmedatum und Buchungsdatum nicht im gleichen Geschäftsjahr
F:Summe der Bewegungsbeträge ab dem laufenden Geschäftsjahr ungleich Null
F:Buchwert weder Null noch Eins
W:Die Inventarnummern der Anlagegüter stimmen nicht überein
F:Eine Anlagekarte darf je Belegzeile nur einmal bearbeitet werden
F:Ein Konto mit Abgangsfiktion darf nicht Quelle einer Umgliederung sein
F:Ein Konto mit Abgangsfiktion darf nicht Ziel einer Umgliederung sein
F:Bewegungsschlüssel &1 nicht mehr zulässig
F:Die Buchung führt zu einem negativen Buchwert
F:Nachträgliche Anschaffungs- oder Herstellungskosten mit negativem Buchungsbetrag nicht erlaubt
F:Bewegungsschlüssel &1 nicht zulässig
F:Keine Aufteilung des Buchungsbetrages erlaubt
F:Als Von-Anlage kann keine Anzahlung genannt werden
F:Fertige Anlage kann nicht Ziel eines Stornos einer Umbuchung zur Aktivierung sein
F:Anlage im Bau kann nicht Ziel eines Stornos einer Umbuchung zur Aktivierung sein
F:Zuschreibung für diese Anlage nicht zulässig
F:Konto &1 gesperrt, Belegverarbeitung für Nebenbuchaltung 2 (Darlehen) nicht integriert.
F:Anlage &1 hat Leistungsabschreibung, Belegverarbeitung ist gesperrt
F:Summe der Zugänge im Geschäftsjahr wird negativ
F:Umbuchung/Umgliederung dieser Anlage nicht möglich
F:Umbuchung auf ein Konto ohne Normalabschreibung nicht möglich
F:Abgangs-/Umbuchungsdatum kleiner als ein Bewegungsdatum
F:Datum Erstzugang liegt nicht in einem vorangegangenen Geschäftsjahr
F:Bewegungsdatum größer oder gleich Datum des Geschäftsjahresbeginnes
F:Konto &1 als Ziel dieser Umgliederung nicht zulässig
F:Die Summe der Bewegungsbeträge übersteigt den Buchungsbetrag
F:Die Summe der Bewegungsbeträge ist ungleich dem Buchungsbetrag
F:Der abgehende Betrag muss größer als 0 sein
F:Eingabe eines negativen Betrages erforderlich
F:AK/HK-Betrag größer als Abschreibungsbetrag
I:Anlage in Rechnungslegung &1 bereits ausgeschieden
F:Umgliederung nicht erlaubt
F:Noch nicht alle Abschreibungen in Vorjahren gebucht
F:Bei diesem Vorgang muss die Sonderfunktion 4 verwendet werden
F:Anlage bereits ausgeschieden
F:Nummernkreise unterschiedlich
I:Keine Sollstellungen (&1, &2) gefunden
I:Keine gebuchten Abschreibungen im angegebenen Zeitraum gefunden
F:Die Abschreibungen der Bilanz: &1 für das Geschäftsjahr &3/&2 sind nicht vollständig gebucht.
I:Das Geschäftsjahr &2/&1 wurde ordnungsgemäß abgeschlossen.
F:Geschäftsjahr &1 geschlossen
I:Geschäftsjahr für die Anlagenbuchhaltung freigegeben.
I:Geschäftsjahr ist nicht geschlossen
F:Zugangsjahr größer oder gleich laufendes Jahr
F:Indexwert für Jahr &1 konnte nicht ermittelt werden. Anlage &4, Index &5, Struktur &2, Mandant &3
I:Nutzungsdauer &1/&2 abgelaufen
F:Nutzungsdauer &1/&2 abgelaufen
I:Ändern Abschreibung StBi/HaBi bei Inanspruchnahme von Sonderabschreibungen nicht möglich
F:Mindestens ein Kürzelwort muß in der Bezeichnung des Anlagegutes enthalten sein
F:Die Zeichenfolge eignet sich nicht als Kürzelwort
F:Das Kürzel trifft auf keinen Eintrag zu
F:Aufteilung entweder bei &1 oder bei &2 möglich
I:Änderung(en) durchgeführt
F:Es ist nur ein zusätzliches Kürzelwort erlaubt
F:Eingabe entweder bei &1 oder bei &2 erforderlich
F:Nutzungsdauer der Steuerbilanz ist abgelaufen
F:Nutzungsdauer der Handelsbilanz ist abgelaufen
F:Nutzungsdauer der Konzernbilanz ist abgelaufen
F:Nutzungsdauer der Kostenrechnung ist abgelaufen
F:Keine Einträge in Struktur I02 auf der 4.Stufe vorhanden
F:Historische Abschreibungswerte der Anlage sind nicht konsistent.
F:Die Anlage besitzt sekundäre Abschreibung. Diese muss zumindest fortgesetzt werden.
F:Die ausgewählte Änderungsart wird nun von "Ändern Abschreibung" durchgeführt
F:Belegerstellung abgebrochen: Fehler bei Aktualisierung Leistungsabschreibung
F:Belegerstellung abgebrochen: Pläne zur Leistungsabschreibung waren nicht aktualisiert
F:Angeforderten Abschreibungs-Kopfsatz nicht gefunden
F:keine niedrigere Abschreibungsnummer gefunden
F:keine höhere Abschreibungsnummer gefunden
F:Abgangsbuchung nicht möglich: Pläne zur Leistungsabschreibung nicht aktuell
F:Aktuelle Abschreibungswerte der Anlage sind nicht konsistent.
F:Abschreibungswerte der Anlage nicht konsistent in &1.
F:Ergänzen Abschreibungsplan nicht durchführbar
F:nicht unterstützte Vorgangsart (&1)
F:Buchung bei Anlage mit Vorgangsnummer 98 nicht möglich
F:Vorgangsnummer 99 muss entfernt werden
F:Falsche Rechnungslegung für Bilanz &1
F:Nutzungsdauer der IAS-Bilanz ist abgelaufen
F:Keine Bilanz verfügbar für laufende Auswahlen
F:Ungültige Bilanz(en) &1 für laufende Auswahlen
F:Match- bzw. Schlüsselbegriff für Stufe &1 länger als 15 Zeichen
F:Die Definition der max. numerischen Feldlänge für Stufe &1 ist fehlerhaft
F:Keine Eingabe vor bzw. nach "-"
F:Aufbereitete Eingabe länger als 40 Stellen
F:Nummernkreis und Inventarnummer sind nicht durch '-' getrennt
F:Das eingegebene Jahr darf nicht in der Zukunft liegen
F:Ungültige Eingabe &1
F:Der errechnete BewR.-Betrag &1 ist nicht gleich dem BewR.-Bestand &2
F:Steuerbilanz ist fehlerhaft
F:Handelsbilanz ist fehlerhaft
F:Kalk. Abschreibung ist fehlerhaft
F:Konzernbilanz ist fehlerhaft
F:Sonder-Abschr. ist fehlerhaft
F:Teilwertabschreibung Steuerbilanz ist fehlerhaft
F:Teilwertabschreibung Handelsbilanz ist fehlerhaft
F:Es wurde keine Sonderabschreibung gerechnet, obwohl schon Sonderabschreibung für das Geschäftsjahr in Anspruch genommen wurde
F:Das Bewegungsdatum ist größer als das Buchungsdatum
F:Es wurden keine Abschreibungsänderungen durchgeführt
F:Sonderabschreibung Steuerbilanz ist fehlerhaft
F:Sonderabschreibung Handelsbilanz ist fehlerhaft
F:Sonderabschreibung Konzernbilanz ist fehlerhaft
F:Sonderabschreibung Kostenrechnung ist fehlerhaft
F:Teilwertabschreibung Steuerbilanz ist fehlerhaft

Length: 159457 Date: 20211202 Time: 110741

Count: 801     sap01-206 ( 982 ms ) Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.