Nachrichten DCW

Suchen Sie die Beschreibung zu allen DCW Nachrichten z. B. die AMA0029 im AMATCH? Dann sind Sie hier genau richtig. Im Folgenden sehen Sie die vollständigen DCW Nachrichten.

Page 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26


Komplette DCW Nachrichten Dokumentation von YWZ0005 bis ZCN1047

Komplette DCW Nachrichten Dokumentation von YWZ0005 bis ZCN1047

Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
Count: 801 Skipped: 0
DCW Nachrichten
Beschreibung
I:Treiberdiagnose: Skript &1 wird gerade benutzt. Daher ist ein Starten der Verarbeitung unmöglich.
I:Treiberdiagnose: Wiederanlauf für Skript &1 nicht möglich. Die Verarbeitung wurde vorher so abgebrochen, daß Eingriff nötig ist.
F:Treiberdiagnose: Skript &1 ungültig. Den Skriptkopfsatz gibt es nicht.
F:Treiberdiagnose: Skript &1 ungültig. Die Skriptzeilen gibt es nicht.
F:Treiberdiagnose: Initialisierung für Skript &1 unmöglich
F:Eingabe erforderlich
F:Eingabe &1 für DCW- Benutzer ungültig
F:Bibliothek &1 nicht vorhanden
F:Kundennummer &1 ungültig
F:Ungültiges Password
F:Bestätigung ungleich neues Password
F:ungültiger Wert eingegeben gültige Werte sind: &1
F:Skript &1 ungültig
F:Lizenznummer &1 ungültig
W:Bei nochmaligem F3=Ende gehen alle Eingaben verloren
W:Bei nochmaligem F12=Zurück gehen alle Eingaben verloren
F:Numerische Eingabe erforderlich
I:Text zu Meldung &1 nicht bekannt
I:Prüfung unmöglich Auf Datensätze kann nicht zugegriffen werden. Vermutlich Einrichtungsfehler,
F:Neues Password ungültig Neues Password ist altes oder Defaultwert
I:Benutzereingriff derzeit unmöglich. Der Job ist derzeit nicht aktiv oder zu beschäftigt oder in der Jobwarteschlange
I:Keine Zeilen durchsucht. Im Selektionsbereich von Zeile &1 bis Zeile &2 befinden sich keine Zeilen im Skript &3.
I:Ergebnis von &1 ist '0', wie alle Skriptzeilen erfolgreich im Selektionsbereich erfolgreich gelaufen.
I:Ergebnis von &1 ist '1', wie Warnungen in den Skriptzeilen ausgegeben.
I:Ergebnis von &1 ist '2', wie mindestens eine Skriptzeile mit Fehler beendet.
I:Ergebnis von &1 ist '2', wie mindestens eine Skriptzeile noch nicht gelaufen.
I:Ergebnis von &1 ist '2', wie unbekannter ReturnCode &2 gefunden.
Skript &3 wurde in den Zeilen von &1 bis &2 ohne Subskripte untersucht.
I:Ergebnis von &1 ist '2', wie Skript zu verschachtelt.
Skript &3 wurde in den Zeilen von &1 bis &2 inklusive Subskripte untersucht.
I:Ergebnis von &1 ist '2', wie eine Skriptzeile wird gerade abgearbeitet.
I:Ergebnis von &1 ist '2', wie eine Skriptzeile befindet sich in Jobwarteschlange.
I:Ergebnis von &1 ist '1', wie Resequenzierung im Gange.
I: Put-Anweisung und noch nicht verabeitete Ergebnisse.
F: Get-Anweisung und kein Kommunikationssatz vorhanden.
I: Get-Anweisung und noch keine Antwort vorhanden.
F: Keine gültige Operationsanforderung.
F: Keine gültige Datei
F: Keine gültige Aktion angefordert
I: Kein Datensatz gefunden
F: Schreiboperation nicht erfolgreich
F: Rückschreiboperation nicht erfolgreich
F: Löschoperation nicht erfolgreich
F: Katalogdaten für Key: -Security- nicht vorhanden.
F: Password nicht gespeichert oder ungültig
I:Parts konnten nicht oder nur teilweise in Verzeichnis eingelesen werden. Bitte Joblog beachten!
----- Auswertbares Archiv -----
in Erfassung
wartend
in Arbeit
F:Ein Eintrag bzw. eine Auswertung mit den ausgewählten Kriterien besteht bereits.
W:Das gewählte Geschäftsjahr ist noch nicht abgeschlossen.
F:Business Objekt &1 kann nicht ersetzt werden
I:Kein (weiterer) Fehler gefunden
F:Kein Business Objekt zum Export vorgesehen
F:Die maximale Anzahl Teildateien wurde erreicht. Datenbank reorganisieren.
F:Fehler &1 beim Löschen aufgetreten. Bitte prüfen !
F:Business Objekt nicht gefunden oder nicht vollständig!
F:Mindestens ein Programm konnte nicht erfolgreich ausgeführt werden.
F:Zugriff auf Datei &1 fehlgeschlagen
F:Wenn Status = "in Bearbeitung", ist die gewählte Option nicht möglich
I:Inkonsistenz im Business-Object entdeckt
F:Das eingegebene Datum liegt nach dem ausgewählten Geschäftsjahr
F:Das "Datum von" liegt nach dem "Datum bis"
F:Verarbeitung nicht durchgeführt wegen vorhergehender Fehler
F:Das eingegebene Geschäftsjahr wurde bereits archiviert über Archivieren Buchhaltung
F:Ungültiger Status in Protokolldatei &2.
F:Anwendung &2 für Landesversion nicht zugelassen
F:Modul &1 nicht installiert
I:Kein Standardverzeichnis gefunden
F:Ausgewählter Eintrag ist kein Verzeichnis
Verzeichnisauswahl
F:Dateiname nicht angegeben
F:Der Bewertungsbereich darf nur einen Wert zwischen &1 und &2 enthalten.
F:Die Berichtswährung darf nur 1 (= &1) oder 2 (= &2) enthalten
I:Dokumentation wurde erstellt.
I:Daten bereits erstellt. Überschreiben mit Eingabetaste bestätigen
F:Ein Job mit diesen Selektionsmerkmalen ist bereits aktiv.
F:Job an anderer Stelle in Bearbeitung
F:Löschen der Protokollsätze nicht erlaubt.
Version
I:Dokumentation wird erstellt. Bitte warten!
F:Ungültiges Ausgabeformat
Auswahl Export
F:Keine Auswahl getroffen
F:Daten können auf Grund von Abhängigkeiten nicht gewählt werden.
F:Für Auswahl &1 keine Bilanz- oder GuV-Gliederung gewählt.
F:Planvariante &1 bereits ausgewählt
F:Programm &1 abnormal beendet beim Verarbeiten von &2
Übersicht - einzelner Lauf
F:Programm &1 abnormal beendet
Übersicht
F:Restart nur bei Status '4' möglich
F:Ändern nur bei Status '0' oder '4' zulässig
I:Angaben gespeichert, Kopfsatz auf Status '4' aktualisiert
&1
Excel (XML-Kalkulationssheet)
csv-Datei
Erweiterter Beschreibungsstandard
Schnittstelle Ebi²M
Umfang der Ausgabe
F:Einrichtungsfehler bei Geschäftsjahr (Tabellen B0103/B0105)
Dateiauswahl
Verzeichnisanzeige
Datei-/Verzeichnisauswahl
F:Anwendung &1 unbekannt - Protokollsatz kann nicht erstellt werden.
F:Keine Bilanz- und/oder GuV-Gliederung vorhanden.
F:Bilanz-/GuV-Version &1 bei Mandant &2 nicht vorhanden.
F:Unterschiedliche Einrichtung der Geschäftsjahre bei den Mandanten &1 und &2.
F:Stichtag ist keine Periodengrenze bei Mandant &1
F:Zugriff auf Datei &1 fehlgeschlagen
W:Änderung nicht möglich, da keine Daten vorhanden sind.
*** Menüpunkte Auswertbares Archiv ****
Bereitstellen Auswertbares Archiv
Bereitstellen GDPdU-Daten
Bereitstellen Standard Audit File (SAF-T)
Bereitstellen Hauptbuchabschluss
Bereitstellen Anlagenbuchhaltung
Bereitstellen Daten zur E-Bilanz
Adressen
Steuernummern
Anlagengitter
AnBu_Bewegungen
Anlagespiegel
Benutzerrechte
Biersteuer
BL/PL Struktur
Konten
Kontenzeilen
Kontensalden
KoRe_Berichte
KoRe_Bewegungen
KoRe_Salden
KoRe_Objekt1
KoRe_Objekt2
KoRe_Objekt3
KoRe_Objekt4
KoRe_Objekt5
Teilzahlungen
Biersteuerbuch
Bestand_Bewegung
Abschreibungsvorschau
AfA_Vorschau
Salden E-Bilanz
Anlagespiegel E-Bilanz
Anlagenbewegungen
Bilanz_GuV_Struktur
Kontenbewegungen
KoRe_Berichtszuordnungen
KoRe_Mehrfachkontierung_Salden
KoRe_Zurechnungsobjekt_1
KoRe_Zurechnungsobjekt_2
KoRe_Zurechnungsobjekt_3
KoRe_Zurechnungsobjekt_4
KoRe_Zurechnungsobjekt_5
Salden_E_Bilanz
Stichtag
Anlagenbuchhaltung
Finanzbuchhaltung
Kostenrechnung
Stammdaten
Materialwirtschaft
DCW_Software
Keine Sätze gefunden
alle
kein Fehler aufgetreten
keine
F:Wert &1 im Intervallbereich enthält an Position &2 ein ungültiges Zeichen
I:Eingeschränkte Pflege wegen bestehender Eigenschaftsausprägungen
I:Eingeschränkte Pflege, da die Eigenschaft einer Eigenschaftsgruppe zugeordnet.
F:Eigenschaftsgruppe_von ist größer als Eigenschaftsgruppe_bis !
F:Es muß eine gültige Eigenschaftsgruppe_von eingegeben werden.
>>> Bitte prüfen : Daten nicht stimmig
W:Eigenschaftsgruppe &1 ist keiner Objektklasse zugeordnet.
I:Liste Verwendung Eigenschaftsgruppe wurde erstellt.
Drucken Verwendung Eigenschaftsgruppe
* Eigenschaftsgruppe .......... &1 *
* Eigenschaftsgruppe von ...... &1 *
* bis ...... &1 *
Eigenschaftsgruppe
Objektklasse Bezeichnung
Drucken Verwendung Eigenschaften
* Eigenschaft ................. &1 *
* Eigenschaft von ............ &1 *
* bis ............ &1 *
F:Eigenschaft_von ist größer als Eigenschaft_bis !
F:Es muß eine gültige Eigenschaft_von eingegeben werden.
I:Liste Verwendung Eigenschaften wurde erstellt.
Eigenschaft Folge- Eingabe
Eigsch-Grp. Bezeichnung Nr. erforderl.
-------------------CL Nachrichten --------------------------------------
F:Objekt &1 kann nicht zugeordnet werden.
W:Datenbereich &1 bereits vorhanden.
I:Job &3/&2/&1 an Jobwarteschlange übergeben.
F:Objekt &1 in &2, Art *&3 nicht gefunden.
W:Bibliothek &1 bereits vorhanden.
F:Für Objekt &1 in &2 Art *&3 nicht berechtigt.
F:Fehler aufgetreten beim Senden der Nachricht &1.
F:Nachrichten-ID &1 nicht zulässig.
F:Leere Teildatei &3 in Datei &1 in Bibliothek &2 nicht kopiert.
F:Eingabeteildatei und Ausgabeteildatei identisch.
F:Fehler beim Schreiben in Teildatei &3 in Datei &1.
F:Datei &1 in Bibliothek &3 wird benutzt.
F:Teildatei &3 in Datei &1 in Bibliothek &2 bereits vorhanden.
F:Datei &1 in Bibliothek &2 bereits vorhanden.
F:Die Commit-Steuerung wurde nicht beendet.
F:Commit-Steuerung bereits aktiv.
F:Commit-Steuerung wurde nicht beendet. Anstehende Änderungen aktiv.
F:Ordner &1 nicht gefunden.
F:Dokument &2 in Ordner &1 nicht gefunden.
F:Keine Berechtigung für Dokument &2 in Ordner &1.
F:Objekt &1 in Bibliothek &2 nicht gefunden.
F:Keine Berechtigung für Objekt &1 in &2.
F:Bibliothek &1 nicht gefunden.
F:Programm &1 in Bibliothek &2 nicht gefunden.
F:Datei &1 in Bibliothek &2 nicht gefunden.
F:Teildatei &3 Datei &1 in Bibliothek &2 nicht gefunden.
F:Keine Berechtigung für Bibliothek &1.
F:Bibliothek &1 kann nicht zugeordnet werden.
W:Objekt &1 Art &3 bereits in Bibliothek &2 vorhanden.
F:Fehler während Befehlsverarbeitung.
&1
I:Zusatzdaten zu Nachricht &2
I:&1
----Vertragsverwaltung-----
I:Anlegen Vertrag &1 &2 eingeleitet.
I:Ändern Vertrag eingeleitet.
I:Änderung Vertrag &1 &2 wurde in die Ablage gestellt.
F:&1 muß eingegeben werden
4 <-1A Kennzeichen für Darstellung inaktiver Datensätze am Bildschirm
F:Aufruf des Programms &1 fehlgeschlagen.
I:Der Vertrag &1 &2 wurde in der Ablage bearbeitet.
0101 Schalter für ZCNTM: /Anz.bei_nur_1/5=Anzeig/2=Ändern/1=Auswahl
F:Es wurde ein ungültige Anzahl von Parametern an den Vertragstreiber übergeben.
F:Für das Programm &1 fehlen Sätze in der Arbeitsdatei
W:Mit F3=Beenden gehen die Änderungen verloren
W:Mit F3=Beenden oder F12=Zurück gehen die Änderungen verloren
F:In der Arbeitsdatei ist kein Satz für das Vertragsdeckblatt vorhanden.
.<--Abkürzung für ...
Ä<-- Kennzeichen für "Bezeichnungsänderung" am Bildschirm beim Element Vertragsgegenstand
Z<-- Kennzeichen für "Bezeichnung Zufügen" am Bildschirm beim Element Vertragsgegenstand
F:Für den Index '&1' ist kein Verarbeitungsprogramm hinterlegt.
F:Für den Objektlieferanten &1 ist kein Zwischenhändlerdatensatz vorhanden.
Absatz
Umsatz
unverbindlich
verbindlich
+++++ <-6stellige Konstante für Darstellung > 999,9 % negative Abweichung
----- <-6stellige Konstante für Darstellung > 999,9 % positive Abweichung
ab Per.<-7stellige Konstante ZCNTMNT2O Periode
F:Für die Abnahmevereinbarung &1 ist kein Vertragsgegenstand vorhanden.
F:Bezugsobjektklasse im Objekt stimmt nicht mit Struktur Z10 überein.
F:Für den Exklusivlieferanten &1 ist kein Vertragsgegenstand vorhanden.
F:Für das Darlehen unter der Zählnummer &1 ist kein Mitteleinsatz vorhanden.
F:Für das Darlehen mit der Zählnummer &1 ist kein Verknüpfungssatz vorhanden.
F:Die Verarbeitungsart "&2" für das Darlehen ist nicht korrekt
F:Die Darlehensnummer stimmt nicht mit der Verknüpfungsdatei überein
F:Zu löschendes Darlehen hat falsche Positionsnummer
F:Für die Vertragsvergütung &1 ist kein Vertragsgegenstand vorhanden.
I:Die Arbeitsdatei wird schon verwendet; Aufruf nicht möglich
F:Keine Daten zum Anzeigen gefunden
I:Benutzer ist in Mandant &1 nicht zur Anzeige eines Vertrages berechtigt.
Extern
F:Vertragsnummer &1-&2 nicht vorhanden
I:Zur Adresse besteht kein Vertrag
I:Schlüssel trifft auf keinen Vertrag zu.
I:Der ausgewählte Vertragsgegenstand trifft auf keinen Vertrag zu
I:Der Vertrag &1/&2 wurde ausgewählt. Mit "Freigabe" zum Ändern
I:Die ausgewählten Verträge wurden in die Datei QTEMP/&1 gestellt.
F:Vertragsnummer &1 schon vergeben
F:Bei Terminselektion darf kein Suchbegriff eingegeben werden
W:Die Terminselektion wurde mit F3 abgebrochen
F:Es wurden keine Sätze selektiert
F:Vertragssuche kann nicht mit '-' beginnen.
F:Vertragssuche kann nicht mit '-' abschliessen.
F:Widersprüchliche Verwendung von '-' im Suchbegriff Verträge.
F:Maximallänge für Vertragsklassen-Nummer überschritten.
F:Maximallänge für Vertragsnummer überschritten
F:Element für diesen Vertrag nicht zulässig.
F:Bei Wechsel des Suchbegriffs muss das Feld Vertragsphase leer sein.
I:Keine Bezeichnung ausgewählt. Mit "Freigabe" zum Anlegen.
I:Keine Sätze vorhanden. Mit "Freigabe" zum Anlegen.
I:Kürzel trifft auf keine Bezeichnung zu
F:Ungültige Option
F:Eingabe bei leerem Datensatz nicht zulässig.
F:Der &1. Satz am Bildschirm ist für die Verarbeitung nicht verfügbar
F:Planzeile &1 nicht vorhanden.
-zcn0070 - zcn0080 werden z.Zt. 01/2006 nicht verwendet
Vertragspartner
Vertragsgegenstand
Mitteleinsatz
Sicherheiten
Zwischenhändler
Objektlieferant
Begleitverträge
Abnahmeerfüllung
Abnahmevereinbarung Rahmenangaben
Letzte Abr. <-Text für Anzeige Datum letzte Abrechnung
pau<--Mengeneinheit bei periodischen Vergütungen
Per. Vergütung<Text für Vergütungstyp Vergütung (14A)
Per. Beteilig.<Text für Vergütungstyp Beteiligung (14A)
F19=individ. Pgm-01<--19A Text für F19=individuelles Programm1
F20=individ. Pgm-02<--19A Text für F20=individuelles Programm1
TERMIN<--- 6A Hinweistext für Existenz von Terminen im Vertrag
DAU.BU<--- 6A Hinweistext für Existenz von Daueraufträgen im Vertrag
Vergütung <Text für Vergütungstyp Vergütung (14A)
Beteiligung <Text für Vergütungstyp Beteiligung (14A)
Inaktiv <-----Vertragsstatus 0=inaktiv verwendet vom Programm ZCNTMNTxx
Aktiv <-----Vertragsstatus-1 verwendet vom Programm ZCNTMNTxx
Vertragsklasse
Bezeichnungen zur Vertragsklasse
Vertragsgegenstände
Bezeichnung Text
Nummer
Vertragsverwaltung
I:Datenbankzugriffe für Verträge werden aktiviert
$ Arbeiten mit abgelegten Vorgängen
$Opt. Vertrags Vertragspartner Vertragsgegenstand Brb.Sachb.St Datum
$ Kl. Nr. mod
$ Arbeiten mit abgelegten Vorgängen
$ Priorität Pa- erster letzter Änderungs- Absende- Anzahl
$Opt Vorgang ket Sachbearbeiter Sachbearbeiter datum bildschirm Detail
Änd <-Text für ÄNDERUNG'
Hin <--Text für Hinzufügen
$ Anzeigen abgelegten oder fehlerhaften Vorgang
$Opt.
$ Element lfd.Nr. Bezeichnung Meldung
Zahlungssperre <-Text für Zahlungssperre bei "Pflegen Vergütungen"/"Pflegen Darlehen"
Bankverbindung <-Text für Bankverbindung bei "Pflegen Vergütungen"
Interne Abrechnung<-Text für Kennzeichen interne Abrechnung
Datum von/bis <-Text für Zwischenhändler/Objektlieferant
Meldemedium <--Konstante für Pflege Zwischenhändler/Objektlieferant
F:Datum des Vertragsanfangs ist kleiner als das Beantragungsdatum
F:Datum des Abnahmedatums ist kleiner als Vertragsanfang
F:Der Vertrag kann nicht suspendiert werden.
F:Das Suspendierungsdatum liegt vor dem Vertragsanfangsdatum.
F:Bei einer Suspendierung muss auch das Von-Datum eingegeben werden.
F:Das Bis-Datum ist kleiner als das Von-Datum der Suspendierung.
F:Das Kündigungsdatum ist nicht korrekt.
F:Das Bis-Datum ist kleiner als das Von-Datum
F:Das Bis-Datum ist kleiner als das Von-Datum.
F:Es muss ein Vertragszeitraum eingegeben werden (wegen Vertragsausprägung)
F:Zur Kündigungsfrist muss auch eine Zeiteinheit angegeben werden.
F:Es muss eine Kündigungsfrist eingegeben werden.
F:Es muss ein Datum für den Vertragsanfang eingegeben werden.
F:Ungültiger Vertragsstatus
F:Ungültiger Finanzstatus
F:Der Prozentanteil muss bei inaktiven Vertragsgegenständen NULL sein.
F:Der Prozentanteil muss bei inaktiven Partner NULL sein.
F:Die Adresse "&3" ist schon in Zeile &2 angegeben
F:Die Bezeichnung "&3" ist schon in Zeile &2 angegeben.
F:Der Vertragsanteil Vertragsgegenstand muss &1 Prozent sein.
F:Der Vertragsanteil Vertragspartner muss &1 Prozent sein.
F:Die Summe der Vertragsanteile ergibt nicht 100 %. Die Summe ist &1 %.
W:Match-Code trifft auf mehr als einen Vertrag zu
F:Es muss ein führender Vertragspartner eingegeben werden.
F:Es darf nur ein Vertragspartner als "führender Vertragspartner" definiert werden.
F:Kennzeichen führender Vertragspartner ist bei inaktiven Partnern nicht zulässig
F:Die Adresse "&3" ist schon in Zeile &2 angegeben
F:Es muss mindestens ein Partner als AKTIV gekennzeichnet sein.
F:Die Adresse des Vertragspartners muss eingegeben werden
F:Es muss ein Vertragsgegenstand eingegeben werden.
F:Das Von-Datum muss eingegeben werden.
F:Es muss mindestens ein Vertragsgegenstand als "AKTIV" gekennzeichnet sein.
F:Es muss mindestens ein Mitteleinsatz als "AKTIV" gekennzeichnet sein.
F:Die Summe der Vertragsanteile ergibt nicht 100 %. Die Summe ist &1 %.
F:Der Vertragsanteil Vertragsgegenstand muss &1 Prozent sein.
F:Das Kennzeichen "führender Vertragspartner" muss 'J' oder 'N' sein.
F:Ungültiges Aktiv-Kennzeichen.
F:Es wurde eine ungültige Vertragsphase eingegeben.
F:Es muss eine Währung eingegeben werden.
F:Es muss eine Projektnummer eingegeben werden.
F:Es muss eine Kostenstelle eingegeben werden.
F:Vertragsnummer &1 ungültig
F:Es muss eine Zeiteinheit für die Kündigungsfrist eingegeben werden.
F:Es muss eine Periodengrenze zur Kündigungsfrist eingegeben werden.
F:Die Elemente &1 sind nicht fehlerfrei.
F:Es muss eine Vertragsart für den Mitteleinsatz eingegeben werden.
F:Es muss eine Vertragsausprägung für den Mitteleinsatz eingegeben werden.
F:Zum Mitteleinsatz muss ein Betrag eingegeben werden.
F:Es muss ein Buchungsdatum für die Obligoverbuchung eingegeben werden.
F:Es muss eine Sicherheitsart angegeben werden
F:Zur Sicherheitsart muss ein Betrag eingegeben werden.
F:Es muss die Geschäftsperiode für das Planjahr eingegeben werden.
F:Das Geschäftsjahr ist nicht in der Tabelle B0103 vorhanden.
F:Für den Zwischenhändler muss eine Adresse eingegeben werden.
F:Für den Objektlieferanten muss eine Adresse eingegeben werden.
F:Das Meldekennzeichen muss "J" oder "N" sein
F:Es muss ein Meldemedium für den Zwischenhändler eingegeben werden
F:Es muss ein Meldemedium für den Objektlieferanten eingegeben werden.
F:Die Anfangsperiode für das Geschäftsjahr &1 ist falsch.
F:Die Adresse "&3" ist schon in Zeile &2 angegeben
F:Die Adresse "&3" ist schon in Zeile &2 angegeben
F:Die Adresse "&4" ist schon im Element "&3" Zeile &2 angegeben
F:Es muss ein Begleitvertrag eingegeben werden.
F:Der Vertrag "&4" ist schon in Zeile &3 angegeben
F:Die Vertragsklasse dieses Vertrages lässt keine Begleitverträge zu.
F:Die Vertragsklasse &1 ist als Begleitvertrag nicht zulässig.
F:Ungültiges Malus-Kennzeichen.
F:Gleiche Vertragsklasse für Begleitvertrag nicht zulässig.
I:Bei Option &1 muss eine Anlagennummer vorhanden sein
F:Es muss eine Anlage-Identnummer eingegeben werden
I:Bei Option &1 muss eine Darlehensnummer vorhanden sein
F:Es muss eine Darlehen angelegt werden.
F:Adressnummer &3 in Zeile &1 erwartet; ist aber in Zeile &2
F:Diese Phaseneingabe ist nicht zulässig.
F:Die eingegebene Vertragsphase ist bei Neuanlage nicht zulässig.
I:Keine Änderung Mitteleinsatz zulässig da im Obligo
F:Das Konto "&1" der Anlagenbuchhaltung stimmt nicht mit dem Konto Vertrag überein.
F:Die Anlage &1-&2 ist schon im Vertrag &3 zugeordnet.
F:Die Anlage &1-&2 ist im aktuellen Vertrag schon im Mitteleinsatz &3 zugeordnet.
F:Die Satzlänge des Datensatzes ist nicht die 1280.
F:Programm &1 abnormal beendet, Speicherauszug beachten!
F:Dateiart ungültig.
F:Verarbeitungsvorschrift &1 ungültig
F:Zu ändernder Satz nicht vorhanden
F:Zu ändernder Satz gesperrt
F:Fehler beim Datenbankzugriff &1.
F:Überschneidung von Änderungen zum Vertrag &1.
F:Hinzuzufügender Satz schon vorhanden
F:Zur Anzeige der Historie muss der Cursor auf einem Datensatz positioniert werden
F:Zur Anzeige der letzten Änderung muss der Cursor auf eine Datenzeile positioniert werden
F:Der Satz ist noch nicht in der Datenbank angelegt.
F:Der Satz ist noch nicht in der Datenbank angelegt.
F:Die Bezeichnung mit der Nummer &1 ist schon vorhanden.
F:Die Bezeichnung mit der Nummer &1 ist nicht vorhanden.
I:Zur Änderung der Bezeichnung muss der Cursor auf einer Erfassungszeile stehen.
I:Es ist keine Bezeichnung zur Änderung vorhanden.
I:Der Cursor befindet sich nicht mehr auf dem gleichen Datensatz.
I:Der Vorgang wurde von Benutzer '&1' abgelegt
F:Funktionscode '&1' falsch.
F:Für den Vorgang '&1' ist kein Kopfsatz in der Ablage vorhanden.
F:Für den Vorgang '&1' fehlt der Datenatz
F:Für die Vertragsausprägung ist ein Vertragszeitraum erforderlich
F:Das Formatsteuerprogramm wurde mit einer ungültigen Steueranweisung aufgerufen.
F:ungültiges Format ausgewählt
F:Das Format ist bei diesem Vertrag nicht vorhanden
F:Bei gewünschter Option nur "Freigabe" zulässig
I:Kein weiteres Format vorhanden
I:Kein vorheriges Format definiert
F:Datensatz im temporären Bereich nicht gefunden
F:Das Kennzeichen Lieferart muss leer sein
F:Das Kennzeichen Lieferart ist ungültig
F:Es muss ein Kunde für Direktbelieferung eingegeben werden.
F:Für die Verbuchung des Vertragsobligos fehlt das Buchungsdatum
F:Für die Verbuchung des Vertragsobligos ist die Buchungsperiode falsch
F:Datenfehler. Das Obligokennzeichen im Datensatz ist ungleich zur Phase des Vertrages.
F:Datenfehler. Der Mitteleinsatz &3 darf nicht im Obligo gebucht sein
W:Datenfehler. Der Mitteleinsatz &3 muss im Obligo gebucht werden
I:Buchungsdatum für Obligoverbuchung im Mitteleinsatz &1 bestätigen.
I:Buchungsdatum für Obligoverbuchung mit Datenfreigabe bestätigen.
F:Ungültiges Kennzeichen für Interne Abrechnung
F:Satz mehrfach vorhanden -ZCNADL-
F:Für den Vorgang ist kein Vertragsdeckblatt vorhanden
F:Die Vetragsnummer des Vertragselements ist nicht gleich dem Deckblatt.
F:Ungültige Daten in dem numerischen Feld &1.
F:Die Mandantennummer ist ungleich dem aktuellen Mandanten
F:Vertragsklasse ungültig.
F:Die Vertragsnummer stimmt nicht mit dem Deckblatt überein.
F:Die Vertragsnummer stimmt nicht mit dem übergeordneten Zwischenhändler überein.
F:Bei der Neuanlage eines Vertrages fehlt das Format "&1".
F:Bei Verbundverträgen hat der &1. Vertrag nicht das Kennzeichen "&2"
F:Die Vereinbarungsbasis ist ungültig.
F:Ungültige Eingabe im Feld Verpflichtungsgrad.
F:Im Feld Abnahmebeginn muss ein Datum eingegeben werden.
F:Im Feld Abnahmeende muss ein Datum eingegeben werden.
F:Das Datum für den Abnahmebeginn ist kleiner als der Vertragsbeginn.
F:Das Datum für das Abnahmeende ist vor Vertragsbeginn oder hinter Vertragsende.
F:Das Bis-Datum liegt vor dem Von_Datum.
F:Es muss eine Werteinheit eingegeben werden.
F:Die Werteinheit muss "1" oder ein dezimal Vielfaches sein.
F:Es muss ein Wert "Gesamt" eingegeben werden.
F:Das Datum "Verbindlich ab" darf nicht vor dem Vertragsanfang sein.
F:Das Feld Verpflichtungserfüllung muss eingegeben werden.
F:Das Feld Meldezyklus muss eingegeben werden.
F:Es muss ein Erfassungsmuster eingegeben werden.
F:Darlehensdeckblatt &4-&5 nicht vorhanden.
F:Das Kontokorrentkonto &3-&4 weist für das Darlehen &1-&2 einen Saldo aus.
F:Für das Darlehen &1-&2 ist in der Tilgungsversion &3 eine Bankverbindung hinterlegt.
F:Darlehensdeckblatt &4-&5 fehlt für die Änderung.
F:Der erste Datensatz einer Abnahmevereinbarung ist nicht Planzeile-001.
F:Bei Hierarchiestufe "0" darf kein Produkt angegeben werden.
F:Keine gültige Hierarchiestufe eingegeben.
F:Es muss ein Sortiment eingegeben werden.
F:Es muss eine Ausprägungsart eingegeben werden.
F:Es müssen &1 Strukturelemente ausgewählt werden.
F:Es darf nur eine Option eingegeben werden
F:Die Option &1 ist in dieser Zeile nicht zulässig
I:Mit der Taste "Eingabe" die Löschung bestätigen (F12=Abbruch)
F:Bei "Vollsortiment" ist keine andere Plan-Zeile zulässig.
F:In Planzeile &1 ist diese Struktur bereits vorhanden.
F:Die Materialnummer &2 ist schon in Planzeile &1 definiert.
F:In Zeile &1 ist schon ein "Vollsortiment" definiert.
F:In Davon-Zeile &1 ist das Attribut schon definiert.
F:Die Summe der Davonzeilen in der Planzeile &1 ist zu hoch
F:Die Summe in der Planzeile &1 ist kleiner als die Davonzeilen
F:Die Summe der Planzeilen überschreitet die Gesamtsumme
F:Das ausgewählte Erfassungsmuster ist nicht aktiv
F:Es muss eine Vergütungsart eingegeben werden
F:Es muss eine Abrechnungsart eingegeben werden
F:Es muss eine Abrechnungsart eingegeben werden
F:Es muss eine Adresse eingegeben werden.
F:Die Adresse "&3" ist schon in Zeile &2 angegeben
F:Das Bis-Datum der Vergütung ist kleiner als das Von-Datum
F:Bei Deaktivierung darf kein Dauerauftrag vorhanden sein (Mitteleinsatz &3)
F:Fehler bei Produktsortiment i.V. mit Standardsortiment
F:Funktion oder Option bei Standardsortiment nicht zulässig
F:Ungültiger Wert für Leistungserfüllung
I:Darlehensnehmer wurde in &1 Darlehen geändert.
F: Ungültiges Format für Vertragsverwaltung.
F: Zu löschender Satz nicht vorhanden
F: Im Parameter &1 wurde in Feld &2 kein (gültiger) Inhalt übergeben.
W: Das Erfassungsmuster &1 wurde angelegt, jedoch keine Produkte zugeordnet.
F: Das Programm &1 kann nur interaktiv aufgerufen werden.
F: Es darf nicht mehr als ein Bindestrich angegeben werden.
F: Ausser Fragezeichen und Bindestrich sind keine Sonderzeichen zulässig.
F: Keine gültige Vertragsklasse und/oder Erfassungsmuster.
F: Keine (gültige) Vertragsklassen-Eingabe.
F: Der Schlüssel für die Vertragsklasse ist nicht numerisch.
F: Falscher, numerischer Vertragsklassenschlüssel.
F: Kein gültiger, numerischer Schlüssel für das Erfassungsmuster vorhanden.
F: Der numerische Schlüssel für das Erfassungsmuster ist zu lang.
F: Keine (gültige) Produkteingabe
F: Keine (gültige) Gebinde-Eingabe
F: Keine (gültige) Hierarchie-Eingabe.
Vollsortiment
F: Kein (gültiges) Aktivitätskennzeichen.
F: Keine (gültige) Eingabe für die Artikelausprägung vorhanden.
F: Pro Erfassungsmuster kann nur ein Vollsortiment angelegt werden.
F: Nach einem Einzelprodukt darf kein Vollsortiment angelegt werden.
F: Keine Hierarchie ausgewählt oder vorhanden.
I: Die angezeigte Hierarchie entspricht nicht der ursprünglichen Vorgabe.
F: Die ausgewählte Hierarchie liegt über der vorhergehenden Ebene.
F: Unzulässige Hierarchie-Doublette
F: Unzulässige Produkt-Doublette innerhalb einer Hierarchie-Ebene.
F: Unzulässige Doublette einer Artikelausprägung innerhalb einer Planzeile.
F: Programmfehler! Die erfassten Daten können nicht gespeichert werden.
F: Programmfehler! Die erfassten Daten wurden nicht (vollständig) gespeichert.
F: Die Mandanten-Nummer enthält unzulässige Zeichen.
F: Das Sortiment &1 in Vertragsklasse &2 wurde für Mandant &3 bereits erstellt.
F: Die Sortiment-Nummer enthält ungültige Zeichen.
F: Der Sortimentstatus &1 ist ungültig.
F: Die Sortimentsbezeichnung fehlt.
F: Für den Mandanten &1, Vertragsklasse &2 wurde bereits das gleiche Sortiment &3 angelegt.
F: Falscher oder fehlender Wert im Feld Versions-Nummer.
F: Die Version &1 des Sortiments &2 existiert nicht.
F: Die Vertragsklasse &1 existiert nicht.
F: Ungültiger Jobtype beim Aufruf des Programmes &1.
F: Fehlende Schlüsselangabe bei wahlfreiem Dateizugriff.
F: Programmfehler! Falsche oder fehlende DB-Operationsangabe.
F: Der zu löschende Datensatz wurde zwischenzeitlich geändert.
F: Der zu löschende Datensatz existiert nicht (mehr).
F: Der zu aktualisierende Datensatz wurde zwischenzeitlich von einem anderen Anwender geändert.
F: Der zu aktualisierende Datensatz existiert nicht (mehr).
F: Programmfehler! Erfolgloser Aufruf des Treibers &1.
F: Das Sortiment &1 der Vertragsklasse &2 des Mandanten &3 existiert nicht.
F: Die Produktzeilen-Nummer &1 hält einen ungültige Wert.
F: Die Planzeilen-Nummer &1 enthält einen ungültigen Wert.
F: Die Hierarchie-Angabe &1 ist ungültig.
F: Die Material-Nummer &1 bei Aufruf des Unterprogrammes &2 ist seinem Rüchgabewert &3 nicht identisch.
F: Die Materialgruppe &1 des Artikels &2 ist nicht identisch mit der korrespondierenden Materialgruppe des Material-Stammsatzes.
F: Die Tabellenreferenz der Davon-Zeile &1 / Produktzeile &2 des Sortiments &3 verweist auf eine nicht existierende Tabelle.
F: Das Artikelatribut &1 des Artikels &2 konnte in der Tabelle &3 nicht zugeordnet werden.
F: Die vergebene Produktzeilen-Nummer &1 des Erf.-Musters &2 bildet keine fortlaufende Folge zur vorhergehenden Zeilen-Nr. &3.
F: Operationsfehler bei Datei &1!
F: Der Wert '&1' im Feld &2 des Parameters &3 ist unzulässig.
I: Die Erfassung wurde ohne Speicherung der eingegebenen Daten abgebrochen.
I: Die Anlage der Erfassungsmuster ist eingeleitet.
F: Es dürfen nicht mehr als zwei Suchargumente angegeben werden.
F: Die Eingabe enthält zu viele Suchargumente.
F: Fehlendes Trennzeichen bei mehr als einem Suchargument.
F: Es wurden keine Suchargumente angegeben.
F: Die Vertragsklasse &1 existiert nicht.
I: Das Erfassungsmuster &1 der Vertragsklasse &2 existiert nicht.
F: Das Auswahlkriterium für das Erfassungsmuster fehlt.
F: Für den Mandanten &1 wurden bisher keine Erfassungsmuster angelegt.
F: Die eingegebene Option &1 ist unzulässig.
F: Der Arbeitsbereich enthält keine zugeordneten Produkte mehr.
F: Die ausgewählte Zeile kann nicht gelöscht werden.
I: In dieser Zeile ist nur die Option 8 = "Hinzufügen Planzeile" zulässig.
F: Beim Aufruf des Treibers &1 wurden unvollständige Parameter übergeben.
I: Für die Vertragsklasse &1 wurden bisher keine Erfassungsmuster angelegt.
I: Mit den angegebenen Suchargumenten konnte kein Erfassungsmuster gefunden werden.
I: Die Kombination der angegebenen Suchargumente ist unzulässig.
F: Die Bezeichnung wurde bereits erfasst.
F: Die Bezeichnung konnte nicht erfasst werden.
F: Das Erfassungsmuster &1 / &2 wurde bereits erfasst.
F: Für die mit ERROR! gekennzeichneten Muster existieren keine Bezeichnungen.
I: Die Aktualisierung des Erfassungsmusters ist eingeleitet.
F: Für den Mandanten &1 wurde keine Vertragsklasse ausgewählt oder angelegt.
F: Nach alphanumerischen Suchbegriffen sind kein weiteren Argumente gestattet.
I:Fehlende Benutzerberechtigung.
F: Fehlender Punkt bei Verwendung eines alphanumerischen Suchbegriffes.
F: Unzureichendes oder unvollständiges Suchargument.
Neuanlage
I: Die Löschung der letzten bzw. einzigen Planzeile ist nicht zulässig.
I: Die Anlage des Erfassungsmusters ist eingeleitet.
'---Vertragsverwaltung--- Datenübernahme, ZCN0400-499
Hinzufügen
Ändern
Löschen
Kein Fehler vorhanden für das ausgewählte Vertragselement.
Das ausgewählte Paket wurde nicht gefunden.
Der Status des ausgewählten Paketes erlaubt die Verarbeitung nicht.
Der Zustand des Paketes erlaubt keine Verarbeitung
Der Status des ausgewählten Paketes erlaubt kein Löschen
Eins, oder mehrere, der wesentlichen Elemente ist nicht vorhanden
Die Vertragsklasse '&1' ist laut Vertragshierarchie Z10 nicht gültig.
Der mitgelieferte Mandant '&1' ist nicht gültig.
*** Keine Daten vorhanden ***
Der Status des ausgewählten Paketes erlaubt kein Leeren.
Der Mitteleinsatz von welchem das Element &2 mit der Zählnummer &1 abhängt, ist nicht vorhanden.
Das Element &2 mit der Zählnummer &1 darf nur einmal pro Mitteleinsatz vorkommen.
Zählnummern dürfen nicht"000" sein.
Der Status des ausgewählten Paketes erlaubt kein Prüfen
Das Element ist nicht identifizierbar.
Das Element Deckblatt kann pro Vertrag nur einmal vorkommen.
Es muss ein Deckblatt pro Vertrag vorhanden sein.
Das Element &2 mit der Zählnummer &1 ist für den Vertrag mehrmals vorhanden
Zählnummern müssen fortlaufend sein.
Der Zwischenhändler von welchem das Element &2 mit der Zählnummer &1 abhängt, ist nicht vorhanden.
Der Vertragsgegenstand, von welchem das Element &2 mit der Zählnummer &1 abhängt, ist nicht vorhanden.
Das Element &2 mit der Zählnummer &1 darf nur einmal pro Vertragsgegenstand vorkommen.
Das eingegebene Geschäftsjahr ist lt. Tabelle B0103 nicht gültig
Das eingegebene Kalenderjahr/monat &1/&2 ist ungültig.
Periodisierung kann nur 1, 2 oder 3 sein.
Vereinbarungsbasis kann nur 1 oder 2 sein.
Das eingegebene Kalenderdatum passt zu keinem Geschäftsjahr in Tabelle B0103.
Das eingegebene Kalenderdatum liegt nicht im eingegebenen Geschäftsjahr
Das Paket wurde für Vereinbarungsbasis 1=Absatzmengen angefordert aber Umsatzwerte sind bestückt.
Das Paket wurde für Vereinbarungsbasis 2=Umsatzwerte angefordert aber Absatzmengen sind bestückt.
Für die Abnahmevereinbarung wurden keine Erfüllungen eingebracht.
Die Vorliegende und eine vorhergehende Anforderung überschneiden sich.
---V V W --- Anf. Abnahmemeldung, 0440 > 0469
F:Eingabefeld "Konzernweit" ist nicht gleich &1
F:Eingabefeld "Aktion" ist nicht gleich &1
F:Diese Funktion ist nicht möglich mit der getätigten Eingabe.
F:In der Vertragsklasse &1 befinden sich, lt. Struktur Z10, keine Abnahmevereinbarungen.'
F:Die Verbindung zur Anlagenkarte konnte nicht gefunden werden
F:Die Verbindung zur Darlehenskarte konnte nicht gefunden werden
F:Diese Daten stehen nicht mehr zur Verfügung. Bitte F5=Aktualisieren durchführen.
F:Kein Program vorhanden für dieses Medium
F:Der Status läst ein Erstellen der Meldung nicht zu.
F:Der Status des Eintrags erlaubt keine Erfassung.
Davon
F:Der Kalendermonat kann laut Melderhythmus "&1" nur "&2" sein'
F:Der Status läst eine Verarbeitung nicht zu.
F:Einer oder mehrere Produkte befinden sich in Verarbeitung.
F:Für eins oder mehrere Produkte werden Daten erfasst oder sind schon Daten erfasst worden.
I:Die angegebe Auswahl "&1" trifft auf keine Abnahmevereinbarung.
F:Das Feld enthält kein gültiges Datum.'
F:Für die einzugebenden Erfüllungen liegt keine Abnahmevereinbarung vor.
F:Das eingegebene Jahr liegt in der Zukunft.
F:Es sind keine Produkte definiert für diese Abnahmevereinbarung.
F:Der ausgesuchte Vertrag hat keine Abnahmevereinbarungen.
I:Das Meldemedium wurde von "&1" auf "&2" geändert. "&3" ist die neue Vorgangsart/nummer.
F:Diese Daten stehen nicht mehr zur Verfügung.
F:Dieser Vorgang (&N) steht im Augenblick nicht zur Verfügung.
I:Das Meldemedium wurde erstellt.
F:Es sind keine Meldeanforderungen vorhanden.
F:Fehler beim Öffnen der Meldeanforderungen.
F:Fehler beim Öffnen der Ausgabedatei.
I:Die Meldeanforderung wurde erstellt.
F:Keine Abnahmevereinbarung entspricht den eingegebenen Anforderungsparametern.
I:Es wurden keine Lieferungen zum Übernehmen gefunden.
I:Das Buchen der Erfüllung ist eingeleitet
I:Es sind keine offenen Lieferungen gefunden worden.
I:Es sind keine Zusatzfelder definiert für dieses Vertragselement'
F:Das Bis-Datum ist kleiner als das Von-Datum.
F:Funktion 2 und 3 müssen beide gefüllt sein.'
F: Das Objekt &1 wurde nicht gefunden
F:Ein "Interne Partner" muss der einzigste Partner sein.
F:Es kann nur ein "Abrechnungspartner" im Vertrag aktiv sein
F:Der aktive Mandant kann nicht als Vertragspartner eingesetzt werden
F:Die Adresse ist nicht die des eingegeben Mandanten
F:Partnerart mit Interner Partner = 'J' kann in diesem Bild nicht benutzt werden.
I:Die Partneradresse wurde auf die des ausgesuchten Mandanten geändert.
F:Nachträgliche Änderung auf "interne Partner" nicht zulässig
F:Die Option "Weitere" ist bei Partnerart mit "Interner Partner = J" nicht möglich.
F:Die Partnerart "interner Partner" darf nicht mehr geändert werden
F:Termin &3 ist in Tabelle Z8514 nicht aktiviert
F:Der untergeordnete interne Vertrag muss ein Geber-Vertrag sein
F:Der untergeordnete interne Vertrag muss ein Nehmer-Vertrag sein
F:Für zweiten Mandantenvertrag muss eine Vertragsklasse "Nehmer" ausgewählt werden
F:Für zweiten Mandantenvertrag muss eine Vertragsklasse "Geber" ausgewählt werden
W:Externe Vertragsnummer "&4" im Vertrag &1-&2-&3 schon vorhanden
W:Der übergeordnete Vertrag hat die gleiche Finanzkategorie
----weitere Fehlermeldungen Vertragsstammdaten-Bearbeitung (war vorher erste Version "Buchen Abnahmeerfüllungen)
F:Obligoverbuchung nicht zulässig da keine Nebenbuchhaltung aktiv
F:Verbuchung Obligozugang nicht zulässig da schon gebucht
F:Stornierung Obligozugang nicht zulässig da nicht gebucht
F:Der Buchungscode für die Obligoverbuchung ist nicht korrekt
F:Bei der aktuellen Vertragsphase sollte ein Obligo-Zugang gebucht werden
F:Bei der aktuellen Vertragsphase sollte ein Obligo-Zugang gebucht werden
F:Bei der aktuellen Vertragsphase sollte ein Obligo-Abgang gebucht werden
F:Kein Buchungsdatum für die Obligoverbuchung vorhanden
F:Das Buchungsdatum für die Obligoverbuchung muss bestätigt werden
I:Adresse &1 wurde aus dem Objekt übernommen -mit DATENFREIGABE bestätigen-
W:Adresse &1 aus Objektstamm ist nicht in Kundenreferenz enthalten
F:Abrechnungsrhytmus muss eingegeben werden
F:ABBRUCH Druck für Vertrag &1-&2 >Formular ASSET_ACC als Ersatz für Sprache &3 nicht gefunden
F:Entweder Anlagekonto/Nummernkreis oder einzelne Anlagennummer angeben
F:Die Anlage &1 ist keinem Vertrag zugeordnet
Vertrag Fehlerbeschreibung
Man.Kl. Nr.
Mandantenverträge
F:Beschreibung des korrespondierenden Vertrages nicht komplett.
F:Beschreibung des korrespondierenden Vertrages nicht komplett.
F:Beschreibung des korrespondierenden Vertrages nicht komplett.
F:Korrespondierender Vertrag nicht gefunden.
F:Vertrag verweist auf sich selbst.
F:Vertrag ist kein Mandantenvertrag.
F:Mandantenverträge verweisen nicht aufeinander.
F:Beide Mandantenverträge sind Geberverträge.
F:Beide Mandantenverträge sind Nehmerverträge.
F:Vertragsklassen beider Mandantenverträge gehören der Finanzkategorie Ausgaben an.
F:Vertragsklassen beider Mandantenverträge gehören der Finanzkategorie Einnahmen an.
F:Zum Vertrag gehören mehrere Vertragspartner.
F:Vertragspartner ist kein Mandant.
F:Korrespondierender Vertrag ist in demselben Mandanten angelegt.
F:Mandantenvertrag hat eine externe Vertragsnummer
F:Übergeordneter Vertrag zum Nehmervertrag.
F:Vertrag &1-&2 nicht für indirekte Belieferung mit Schnittstelle vorgesehen.
F:Indirekte Befüllung per Schnittstelle erst ab Periode &1/&2 erlaubt.
F:Unterschiedliche Einrichtung der Verträge &1-&2 und &3-&4
F:Periodenangaben fehlerhaft
W:Abweichende Einrichtung zu Vertrag &1-&2
F:Ausgewählter Vertrag darf nur über Schnittstelle befüllt werden.
F:Verarbeitung wegen Fehler nicht durchgeführt.
F:Abweichende Versionsnummer
F:Änderung an ZCNADL nur über Schnittstelle erlaubt.
**** gelöscht ***
F:Anzeigen des Protokolls nicht möglich
------------------- z.Zt. nicht verwendet--
---Berechtigung---- Fehlermeldungen zur Berechtigungsprüfung--
I:Benutzer ist nicht zur Neuanlage eines Vertrages berechtigt.
I:Benutzer ist nicht zur Änderung eines Vertrages berechtigt.
I:Benutzer ist nicht zur Anzeige eines Vertrages berechtigt.
W:Benutzer hat keine Berechtigung zum Anlegen von Verträgen.
F:Adresse ist als &1 in der Vertragsverwaltung angelegt.
---Schnittstelle--- Abn.Erfüllung von Faktur---
F:Fehler beim Öffnen der Datei &1
F:Vertragsdeckblatt &3-&4 fehlt
F:Fehler beim Schreiben der Datei &1
F:Für den Kunden &2 besteht kein Vertragsgegenstand mit Abnahmeerfüllung
W:Für den Artikel &3 besteht keine Abnahmevereinbarung
--technische Fehlermeldungen-- evtl. bei Releasewechsel löschen
F:Das Reservefeld im Vertragsdeckblatt ist nicht initialisiert (ZCNHDR;ZCNFPA)
F:Das Reservefeld im Mitteleinsatz ist nicht initialisiert (ZCNINV;ZCNFPD)
F:Datenfehler: Das Feld &1 im Vertragsdeckblatt muss leer sein.
* * L E A S I N G V E R W A L T U N G **
F:Es muss ein Beginn-Datum für den Leasingvertrag eingegeben werden
F:Es muss ein Anschaffungswert eingegeben werden
F:Ungültiges Aktivierungskennzeichen
F:Es muss eine Laufzeit eingegeben werden
F:Es ist ein Ratenbetrag einzugeben oder ein Ratenplan anzulegen (F9)
F:Ungültiges Periodenkennzeichen
F:Laufzeit &1 Monate ergibt keine ganzen Perioden
F:Negativer Wert nicht zulässig
F:Es muss ein Zinssatz eingegeben werden.
F:Ungültiges Periodenkennzeichen
F:Rundungskennzeichen falsch
F:Rundungskennzeichen falsch
F:Fehler bei Nachberechnung des Feldes "&1"
F:Leasingvertragsart darf keine Nebenbuchhaltung beinhalten
F:Die Option "Leasingverwaltung" ist bei dieser Vertragsart nicht zulässig
F:Es ist ein unzulässiges Leasingdeckblatt vorhanden
F:Es muss ein Datum für die Leasingrate eingegeben werden
F:Es muss ein Ratenbetrag eingegeben werden
F:Es muss ein Betrag für die Jahresrate eingegeben werden
F:Es muss ein Basis-Datum für die Jahresrate eingegeben werden
F:Es muss ein Ratenbetrag für die Jahresrate eingegeben werden
F:Leasingbetrag und Sachkontenbetrag ist leer oder negativ
F:Der Leasinganteil und Sachkontenanteil ergeben nicht die Gesamtsumme
F:Es muss ein Datum für die Rate eingegeben werden
F:Es muss ein Ratenbetrag für die Rate eingegeben werden
F:Zu löschendes Leasingblatt hat falsche Positionsnummer
F:Für das Leasingblatt unter der Zählnummer &1 ist kein Mitteleinsatz vorhanden.
F:Jahres-Plan schon vorhanden
F:Periodenplan schon vorhanden
F:Ungültige Formateingabe
F:Kontierung Anspardarlehen muss für beide Rechnungslegungen identisch sein
F:Kontierung Aktivierung muss für beide Rechnungslegungen identisch sein
F:Es ist kein Jahresplan vorhanden
F:Es ist kein Periodenplan vorhanden
F:Der Jahresplan kann nicht gelöscht werden da schon in Datenbank
F:Der Periodenplan kann nicht gelöscht werden da schon in Datenbank
F:Es muss eine Anlagennummer für das Anspardarlehen eingegeben werden
F:Es muss eine Anlagennummer für die Aktivierung eingegeben werden
F:Das Konto "&1" der Anlagenbuchhaltung stimmt nicht mit dem Konto Vertrag überein.
F:Ungültige Werte zum Aufbau des Annuitätsplans
F:Der Prozentsatz von &1 ist als Annuitätszinssatz ungültig
I:Der Monat des Leasingbeginns muss der Beginn einer Periode sein
I:Der Leasingbeginn sollte am "01." oder "15." sein.
F:Ungültiges Kennzeichen für die Restermittlung
F:Es muss eine Leasingart für die Rechnungslegung 1 eingegeben werden
F:Es muss eine Leasingart für die Rechnungslegung 2 eingegeben werden

Length: 162768 Date: 20221205 Time: 152102

Count: 801     sap01-206 ( 855 ms ) Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.