Ansicht Dokumentation

Wir wachsen stetig und suchen neue Kollegen (m/w/d)! Schauen Sie sich unsere offenen Position an, um eine passende Herausforderung zu finden!

TCP1D0C - MTU-Standardwert &1 für TCP/IP-Leitweg verwendet. ( OS/400 )

TCP1D0C - MTU-Standardwert &1 für TCP/IP-Leitweg verwendet. ( OS/400 )

General Data in Customer Master   RFUMSV00 - Advance Return for Tax on Sales/Purchases  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der IBM.
SAP E-Book


Nachricht : TCP1D0C
MTU-Standardwert &1 für TCP/IP-Leitweg verwendet.

Nachrichtenlangtext :

Ursache . . . . : Die Überprüfung für den TCP/IP-Leitweg mit dem Leitwegziel (RTEDEST) &2, der Teilnetzmaske (SUBNETMASK) &3, der Serviceart (TOS) &4 und dem nächsten Hop (NEXTHOP) &5 schlug fehl. Der Wert &6 der maximalen Übertragungseinheit (MTU) ist ungültig.
Fehlerbeseitigung: Keine. Die Überprüfung wird mit dem MTU-Wert für die TCP/IP-Schnittstelle wiederholt, die dem nächsten Hop für diesen Leitweg zugeordnet ist.

Nachrichtendatei : QTCPMSG
Bibliothek Nachrichtendatei : QSYS


SUBST_MERGE_LIST - merge external lists to one complete list with #if... logic for R3up   BAL_S_LOG - Application Log: Log header data  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der IBM.

Length: 3242 Date: 20221002 Time: 080814     sap01-206 ( 2 ms )