Ansicht Dokumentation

Wir wachsen stetig und suchen neue Kollegen (m/w/d)! Schauen Sie sich unsere offenen Position an, um eine passende Herausforderung zu finden!

CL_HRPCLX_CLUSTER - HRObj: PCLx-Cluster

CL_HRPCLX_CLUSTER - HRObj: PCLx-Cluster

ROGBILLS - Synchronize billing plans   BAL Application Log Documentation  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Funktionalität

Ein PCLx-Cluster (Klasse CL_HRPCLX_CLUSTER) ist Teil des Schlüssels eines PCLx-Bereichs.

Die wichtigste Funktionalität der Klasse ist die Methode GET_AREA_FROM_SRTFD. Diese verwenden Sie, um zu einem gegebenen Datenbankschlüssel den zugehörigen Bereich zu bestimmen.

Beziehungen

Da in der PCLx-Clustertabelle kein Schlüsselfeld für den PCLx-Bereich vorhanden ist, muss der Bereich indirekt ermittelt werden.

Beispiel

Für das PCLx-Cluster NO in PCLx-Clustertabelle PCL4 wird der Bereich im Feld SRTFD abgelegt. Z.B. gehört der Eintrag "11223001DEAU000003RGVH_S1 000020101201" zum Bereich RGVH_S1.

Für Abrechnungsergebnisse wird der Bereich indirekt über die Struktur des Datensatzes bestimmt, falls es (wie z.B. für PCLx-Cluster RU in PCLx-Clustertabelle PCL2) mehr als einen Bereich gibt.

Hinweise

Weiterführende Informationen






ABAP Short Reference   CL_GUI_FRONTEND_SERVICES - Frontend Services  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 1237 Date: 20210512 Time: 152727     sap01-206 ( 23 ms )