Ansicht Dokumentation

Wir wachsen stetig und suchen neue Kollegen (m/w/d)! Schauen Sie sich unsere offenen Position an, um eine passende Herausforderung zu finden!

CPF3174 - Journalempfänger &2 in &4 teilweise beschädigt. ( OS/400 )

CPF3174 - Journalempfänger &2 in &4 teilweise beschädigt. ( OS/400 )

ROGBILLS - Synchronize billing plans   SUBST_MERGE_LIST - merge external lists to one complete list with #if... logic for R3up  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der IBM.
SAP E-Book


Nachricht : CPF3174
Journalempfänger &2 in &4 teilweise beschädigt.

Nachrichtenlangtext :

Fehlerbeseitigung: Ist der Journalempfänger gerade nicht angeschlossen, mit dem Befehl DLTJRNRCV den Journalempfänger löschen. Anschließend mit dem Befehl RSTOBJ (Objekt zurückspeichern) eine vorher gesicherte Version zurückspeichern.
War der Journalempfänger nie angeschlossen, den Empfänger zunächst löschen (Befehl DLTJRNRCV) und mit dem Befehl CRTJRNRCV neu erstellen.
Ist der Journalempfänger gerade angeschlossen, diesen mit dem Befehl CHGJRN (Journal ändern) zunächst abhängen und dann einen neuen Journalempfänger anschließen.
Mit Ausnahme der Einträge im beschädigten Teil können alle Journaleinträge mit dem Befehl DSPJRN (Journal anzeigen) angezeigt werden.

Nachrichtendatei : QCPFMSG
Bibliothek Nachrichtendatei : QSYS


rdisp/max_wprun_time - Maximum work process run time   PERFORM Short Reference  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der IBM.

Length: 3244 Date: 20220818 Time: 124142     sap01-206 ( 2 ms )