Ansicht Dokumentation

Wir wachsen stetig und suchen neue Kollegen (m/w/d)! Schauen Sie sich unsere offenen Position an, um eine passende Herausforderung zu finden!

A_IMA_RESP - Maßnahmenanforderung verantwortlicher Verantwortungsbereich


consolut Berechtigungen für SAP
Einfache Berechtigungsverwaltung für SAP

A_IMA_RESP - Maßnahmenanforderung verantwortlicher Verantwortungsbereich

rdisp/max_wprun_time - Maximum work process run time   General Data in Customer Master  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Definition

Mit diesem Berechtigungsobjekt wird definiert, ob ein Benutzer

  • Funktionen der Stammdatenpflege oder
  • Planfunktionen für Maßnahmenanforderungen durchführen darf, deren

verantwortliche Kostenstelle oder verantwortliches Profit Center in seinem Verantwortungsbereich liegen.

Definierte Felder

Das Berechtigungsobjekt enthält folgende Felder:

  • Aktionen der Berechtigungsprüfung
  • Verantwortungsbereich für Berechtigungen

Zum Feld "Aktionen der Berechtigungsprüfung:

Es können eine oder mehrere der folgenden Aktionen geschützt werden:

  • 0001 Stammdaten Anlegen
  • 0002 Stammdaten Ändern
  • 0003 Stammdaten Anzeigen
  • 0006 Stammdaten Löschen
  • 0011 Freigeben
  • 0012 Freigabe zurücknehmen
  • 0015 Sperren
  • 0016 Entsperren
  • 1002 Planung anlegen/ändern
  • 1003 Planung anzeigen
  • Genehmigen
  • Identifikation ändern

Bitte beachten Sie, daß die Statusänderungen (0011 bis 0020) die Berechtigung zum Ändern der Stammdaten (0002) voraussetzt.

Zum Feld "Verantwortungsbereich für Berechtigungen":

Sie können hier einzelne Kostenstellen, Profit Center oder Knoten der Standardhierarchie der Kostenstellenrechnung oder der Profit-Center Hierarchie eingeben.

  • Wenn Ihre Berechtigung hier eine Kostenstelle enthält, dann sind Sie für alle Maßnahmenanforderungen berechtigt, die diese Kostenstelle als verantwortliche Kostenstelle haben.
  • Wenn Ihre Berechtigung hier ein Profit Center enthält, dann sind Sie für alle Maßnahmenanforderungen berechtigt, die dieses Profit Center als verantwortliches Profit Center haben.
  • Wenn eine Maßnahmenanforderung sowohl einer Kostenstelle als auch einem Profit Center zugeordnet ist, dann müssen Sie über Berechtigungen sowohl für die Kostenstelle als auch für das Profit Center verfügen.
  • Wenn Ihre Berechtigung hier einen Knoten der Standardhierarchie der Kostenstellen oder der Profit Center Hierarchie enthält, dann sind Sie für alle Maßnahmenanforderungen aus diesem Bereich berechtigt. Dies sind alle Maßnahmenanforerungen, deren verantwortliche Kostenstelle oder deren verantwortliches Profit Center zu diesem Knoten der Hierarchie oder einem untergeordneten Knoten gehört.






consolut Berechtigungen für SAP
Einfache Berechtigungsverwaltung für SAP


Vendor Master (General Section)   General Material Data  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 3219 Date: 20220819 Time: 194053     sap01-206 ( 40 ms )