Ansicht Dokumentation

Wir wachsen stetig und suchen neue Kollegen (m/w/d)! Schauen Sie sich unsere offenen Position an, um eine passende Herausforderung zu finden!

D_SOL_VSBL - Solution Manager - Sichtbarkeit von Lösungen


consolut Berechtigungen für SAP
Einfache Berechtigungsverwaltung für SAP

D_SOL_VSBL - Solution Manager - Sichtbarkeit von Lösungen

SUBST_MERGE_LIST - merge external lists to one complete list with #if... logic for R3up   CL_GUI_FRONTEND_SERVICES - Frontend Services  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Definition

Das Berechtigungsobjekt D_SOL_VSBL kontrolliert den Zugriff auf die im Solution Manager definierten Lösungslandschaften.

Dazu wird die Identifikationsnummer einer Lösung, die Lösungs-ID, verwendet.

Definierte Felder

SOLUTION - die im Solution Manager angezeigte ID Ihrer Lösung

ACTVT - die erlaubten Aktivitäten innerhalb der Transaktion SOLUTION_MANAGER

Ab Support Package Stack 15 sind zusätzlich zur bestehenden Aktivität Anzeigen folgende Aktivitäten verfügbar:

  • Anlegen
  • Ändern
  • Löschen

Anwendungen

Diese Berechtigung ist in den folgenden Rollen (ab Support Package Stack 15) enthalten:

  • SAP_SM_SOLUTION_ALL (volle Berechtigung)
  • SAP_SM_SOLUTION_DIS (Anzeigeberechtigung)

Aktivitäten

  1. Wählen Sie die Lösungs-ID der Lösung, auf welche eingeschränkt werden soll. Um die Lösungs-ID zu finden, gehen Sie wie folgt vor:
    1. Wählen Sie die TransaktionSOLUTION_MANAGER.
    2. Gehen Sie in die Übersicht aller Lösungen.
    3. Wählen Sie im Menü: Springen → Technische Informationen.
Hier finden Sie für alle Lösungen die jeweilige Lösungs-ID.
  1. Kopieren Sie die relevante Lösungs-ID und fügen Sie diese in das Feld SOLUTION im Berechtigungsobjekt ein.

Beispiel

  • Sie möchten, dass der Benutzer A alle Lösungen 1 und 2 sieht, aber Benutzer B nur Lösung 1.
Schränken Sie für Benutzer B das Berechtigungsobjekt D_SOL_VSBL auf Lösung (Lösungs-ID) 1 ein.
  • Sie möchten, dass ein Benutzer nur in einer Lösung 1 arbeiten kann, aber alle anderen Lösungen 2-10 anzeigen darf.
Prägen Sie das Objekt zweimal in der entsprechenden Rolle aus, indem Sie es kopieren:
  • Erste Ausprägung: Volle Berechtigung für Lösung 1 (Lösungs-ID für 1)

  • Zweite Ausprägung: Anzeigeberechtigung für alle anderen Lösungen







consolut Berechtigungen für SAP
Einfache Berechtigungsverwaltung für SAP


TXBHW - Original Tax Base Amount in Local Currency   CPI1466 during Backup  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 3103 Date: 20220815 Time: 123604     sap01-206 ( 30 ms )