DCW Messages

Are you looking for the description of all DCW messages e.g. AMA0029 in AMATCH? Then you have come to the right place. Below you can see a complete list of the DCW messages.

Page 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26


Complete DCW Messages Documentation From EMA0679 up to FMA0616

Complete DCW Messages Documentation From EMA0679 up to FMA0616

This documentation is copyright by SAP AG.
Count: 622 Skipped: 0
DCW Messages
Description
E:Discountable amount less than final amount.
E:Discountable amount greater than zero.
I:Voucher number &1 in file reference &2, fiscal year &3 has been printed.
I:Function not carried out.
I:No vouchers available that were originated by &2.
I:No vouchers in fiscal year &2.
I:No vouchers for operator &2 in this fiscal year.
E:Posting date not within new fiscal year.Geschäftsjahres
I:No vouchers selected to be merged.
E:"Matchcode" function not allowed for this line.
W:Not all selected vouchers could be displayed.
E:No contract number transferred.
E:"Old fiscal year" same as "new fiscal year".
I:Function not processed.
E:Purchase order quantity less than delivery quantity &1 &3
E:Entry not allowed
I:Order &2 in company &1 cannot be processed.
I:No financial accounting vouchers in company &1 for invoice &2.
I:No blocked requisition orders without vendor.
I:No open requisition orders without vendor in company &1.
I:No financial accounting vouchers in company &1 for inventory transaction entered.
I:Financial accounting sub-voucher &4 of voucher &3 in file reference &2 in company &1 contains no data.
I:Order line &1-&2 not available for ROG.
W:Delivery invoice number already exists.
E:Account for debit note does not exist.
I:Order &1 cannot be assigned for ROG.
I:Order &1 cannot be assigned for ROG.
W:Return shipping document number &3 already exists.
E:Account for difference amount does not exist.
E:Tax type for ROG &1 does not exist.
E:Tax type "&3" for vendor voucher &2 not permitted.
E:Account for minimum differences does not exist.
E:ROG for order line &4-&5 in company &1 cannot be posted for warehouse &3.
E:Period already closed.
I:Warehouse &3 not like warehouse &2 for order line &4-&5.
W:Lot data will be deleted.
W:Storage location utilization will be deleted.
E:Page forwards not allowed.
W:No source of supply price exists.
E:Percentage rate &1 not allowed.
F:Konto für Nebenkosten nicht mitgegeben
I:Posting for order confirmation forwarded.
I:No orders arising from requisition order line &1-&2.
I:No assigned purchase orders available.
I:No ROG forming basis for invoice line &1-&2.
I:Order line &1-&2 has no assigned ROG.
E:ROG type not allowed.
I:Database error: No ROG lines can be displayed.
E:Requisition not open.
E:Requisition &1-&2 blocked.
E:Requisition not allowed
E:Requisition not allowed
I:No ROGs without invoices for vendor &2 in company &1.
E:Requisition position &1-&2 does not exist
E:Requisition not allowed
E:Requisition not allowed
E:Order number not transferred.
E:No ROG number transferred.
E:No voucher number transferred.
E:Requisition order line &3-&4 does not exist.
E:Contract line &3-&4 does not exist.
E:Order line &3-&4 does not exist.
E:ROG line &3-&4 does not exist.
E:Voucher line &5-&6 fiscal year &3, file reference &4 do not exist.
E:Voucher &5, fiscal year &3, file reference &4 does not exist.
E:No inquiry number given.
E:Inquiry line &3-&4 does not exist.
E:No offer number transferred.
E:Offer line &3-&4 not available.
F:Belegposition &3-&4 nicht vorhanden
I:No ROGs exist.
I:No ROGs without invoice.
I:No ROGs with invoice.
I:There are no orders.
I:There are no open orders.
I:There are no completed orders available.
E:Net total &1 not equal to calculated value &2.
E:End total does not equal sum of net amount and tax.
E:Invoice log number &2 already allocated.
E:Invoice log date prior to voucher date &1.
W:&4% of &2 equals &1.
E:&4% of &2 equals &1.
W:Invoice date falls after invoice log date &2.
W:Voucher was recorded via "Record Invoices Received".
W:Voucher was recorded via "Record Vouchers".
W:Invoice date falls after posting date &2.
E:ROG assigned to voucher.
W:Voucher recorded using "Post Credits on Returns".
I:The option 16=Bar code is not possible.
I:Order line &2-&3 already closed.
I:ROG required for order line &2-&3 in company &1.
E:"Display options" function not available.
I:Merging of vouchers to new fiscal year initiated.
E:Order &1 cannot be changed.
I:No ROG without invoice available for account &2.
I:No vendor vouchers without ROGs available for account &2.
W:If the "delete" function is used again, the voucher will be deleted.
I:Deletion of vendor voucher &1 forwarded.
E:Account invalid.
E:Account invalid.
I:No open requisition orders available.
E:Material &2 not entered in Inventory Directory.
E:Invoice log type not allowed.
E:Account invalid.
E:Material &2 not entered in Inventory Directory.
E:Prefix not valid.
E:File reference &1 not valid.
I:Kein offener ungeplanter Wareneingang vorhanden
F:Rückbewertung bereits vorhanden
F:Rückbewertung wird bereits bearbeitet
I:Rückbewertung erstellt
I:Keine Vorgänge für Rückbewertung vorhanden
W:Rückbewertung wird gelöscht
I:Rückbewertung gelöscht
E:Bonus control cannot be prepared.
F:Bonuskontrolle bereits aktiv
I:Rückbewertung ins Bonusverzeichnis übertragen
E:Revaluation active.
I:Control bonus/purchase credit prepared.
I:No transactions for controls available.
F:Rückbewertung nicht übertragen
F:Rückbewertung für Übertragung gesperrt
I:Keine Vorgänge ausgewählt
W:Data for the bonus control is deleted.
W:Creditor changed.
W:Issuer changed.
E:"Print" option cannot be carried out.
E:Sub account required.
I:No vouchers were found for the cutoff date
I:No quality reports in company &1 for transaction type &2 from number &3 on.
I:No quality reports in company &1.
I:No quality reports from verification no. &2 in company &1.
I:No quality reports which correspond to selection criteria.
I:No resolved quality reports corresponding to selection criteria.
I:No quality reports waiting further processing available.
I:No quality reports without verification corresponding to selection criteria.
E:Quantity with errors greater than verification quantity.
E:Verification no. &2 already assigned in company &1.
E:Released quantity greater than available quantity.
E:Quantity with errors not valid.
E:Quantity with errors invalid.
E:Verification date lies after current date &1.
E:Release date lies after current date &1.
E:Release quantity invalid for resolving quality report.
I:Posting for quality report &2 in comapny &1 forwarded.
I:Verification log for quality report &1 printed.
E:Further action &3 only allowed where processing status is "resolved".
I:Quantity with errors greater than available quantity.
E:Released quantity greater than available quantity.
E:No further quantity can be released.
E:Further action &3 cannot be carried out as some items have already been released.
E:"Release" function only allowed where processing status equals "1" (further actions).
E:Further action "&1" not allowed for release quantity.
E:Further action "&1" only allowed for quality reports for ROG.
I:Text element &1 not available.
I:Text element &1 not available.
E:Further action not entered.
E:Further action "&1" not allowed for quantity with errors.
I:Print form not set up for quality report &2.
E:Further actions cannot be carried out.
E:Order line &1-&2 not available.
E:Order line invalid.
I:No quality reports available for employee &2.
I:No quality reports found for ROG operator &2 in company &1.
I:No quality reports found for operator &2 in company &1.
E:Entry &1 for action &2 for verification quantity invalid
E:Entry &1 for action &2 for error quantity invalid
E:Movement type "&1" for inventory category "&2" of the quality report is not valid.
E:Warehouse is not a beer disposal plant
W:Incorrect amount in the company group quantity unit is zero
W:Incorrect company group quantity is greater than the corresponding incorrect amount entered.
W:No action entered for the release amount
E:Warehouse is a beer disposal plant
E:Sum of the incorrect quantities does not correspond to the incorrect amounts of the quality report
E:Error code &1 is invalid
E:No quality report exists
I:The quality report cannot be printed.
F:Mahndatum größer Tagesdatum
F:Erinnerungsdatum größer Tagesdatum
Fehlerprotokoll Übernahme Qualitätskontrolle Mandant &1
Vorgangsnummer System Fehlerhinweis
Fehlerprotokoll Übernahme Auftragsbestätigung zur Bestellung Mandant &1
E:Total of supplemental costs not equal to gross total of supplemental costs.
E:Supplemental costs lower than lower limit &1 &3.
E:Supplemental costs greater than upper limit &1 &3
I:No ROG for consignment invoice.
E:Invoice date lies after current date &1.
E:Entry invalid.
E:Call of printer program &1 for printer output type &2 failed.
I:No consignment bills found.
I:No consignment bills available after bill number &2.
I:Database error: no consignment bill lines can be displayed.
W:Key &1 not created in table &2.
E:Invalid entry
E:Form used twice.
W:Bestelldatum kleiner Tagesdatum &1
F:Es darf kein negativer Wert eingegeben werden.
F:es sind nur die Zeichen "+", "-" und "*" erlaubt
F:eine gleichzeitige Eingabe von Prozent und absolutem Wert ist nicht möglich.
I:Es wurden keine Abweichungswerte eingegeben.
E:Requisition order file reference EBEANK= &1 unequal to &2 in the same requisition order.
E:Requisition order number EBEANR="&1" unequal to "&2" in the same requisition order.
E:Requisition order number EBEANR empty, but requisition number file reference EBEANK=&1 requires user input.
E:Requisition order number EBEANR= &2 , but requisition order file reference EBEANK= &1 requires system automated input.
E:Warehouse order made, but warehouse is empty.
E:Order quantity unit &1 not equal to purchasing quantity unit &2 for material &3 and order class &4.
E:Option EBEOPT ="&1" unequal to "1", "2" or "4"; "1" Add, "2" Change, "4" Cancel voucher.
E:Invoice log number EBEHNR empty, but EBEOPT="4=Cancel" or EBEOPT="2=Change".
E:File reference EBEABK empty.
E:Number field EBEHNR empty, but file reference field EBEABK=&1 requires user entry.
E:Number field EBEHNR=&2 , but file reference EBEABK= &1 requires system generated entry.
E:Transaction type EBEART not entered.
E:The voucher (invoice/credit) log number EBEREN is empty, but EBEOPT="4=Cancel" or EBEOPT="2=Change".
E:Net amount &1 plus tax &2 = &3 not equal to gross amount in standard currency &4.
E:Currency &2 is company currency, but &1 is entered in field &3.
F:Feld EBEN01 darf nicht <> Null sein
E:Field &1 differs from file field &2. This field cannot be changed.
E:One-time text identifier EBEETF = "1", but no corresponding one-time text could be found in EORTXTBE.
E:One-time text identifier EBEETF = "0", but corresponding one-time text exists in EORTXTBE.
E:Procurement Class EBETYP="&1" unequal to &2.
E:Option EBEOPT="&1" unequal to "1=Add Requisition", "2=Change Requisition" or "4=Cancel Req. line".
E:When cancelling or changing a requisition order, the transaction number EBEANR must be given.
E:No lines could be assigned to the header record with number &1.
E:Requisition order &2-&3 in company &1 has already been cancelled or is no longer open.
E:Requisition order &2-&3 does not exist in company &1.
E:Material number EBEMNR "&2" not found in Material Directory in company group &1.
E:Currency &1 is standard currency, but the foreign currency field is filled.
E:Vendor &1 not found in Vendor Directory in company &2 of Company-Group &3.
E:Printer status "&1" is neither " " nor "0".
E:File reference "&1" with allocation type "&2" not allowed.
E:Field EBEARN contains invalid numeric characters.
E:EBEOPT="5" but voucher with number &1 already recorded in IR Log.
E:Order number group EBEBNK is empty.
E:EBESAB is empty, therefore no processing operator, responsible for order, has been given.
E:EBESAB="&1" not entered in User Management.
E:Vendor &1 not found in vendor file for company &3, company group &2.
E:Output type EBEOUT is empty.
E:EBEART (Order class) is empty.
E:Material number EBEMNR not given, but article in Purchasing Directory (controlled by order class (=&1).)
E:Source of supply not found, but article in Purchasing Directory.
E:EBEMMB (Order quantity unit) empty, but not article from Purchasing Directory.
E:EBEBFF (Discount status identifier) empty, but not article from Purchasing Directory.
E:Delivery date EBELDx invalid.
E:Week of delivery EBELDW = &1, day of delivery EBELDD= &2 and month of delivery EBELDM= &3 entered.
E:Week of delivery EBELDW=&1 outside the range 1 to 52.
E:The date calculated from the delivery week is invalid.
E:Voucher EBEHNR=&1 for EBEABK=&2 and EBETDF=&3 do not exist in company &4.
E:Option EBEOPT="&1" does not correspond to "1=Add", "4=Cancel all lines", "5=Cancel one line".
E:Procurement class EBETYP="&1" unequal to "A", "B", "C".
E:Warehouse is not empty, but no warehouse orders exist.
E:Order quantity not met.
E:Identifier for one-time text EBEETF="2", but requisition order number EBEANR is empty.
E:Price identifier EBEINF filled, but material not entered in Source of Supply.
E:Price fields EBENPR and EBEBPR not filled.
E:Price fields EBENPR and EBEBPR filled.
E:Project number must be given for investment order.
E:Project number given although this is not an investment order.
E:Job processing expected for order type EBEART="&1", but field EBEVSL not filled.
E:Delivery to third party expected for order type EBEART="&1", but EBELAD field is empty.
E:The order number must be given for cancellation.
E:Order with key EBEKGR=&1, EBEMNU=&2, EBEBNR=&3, EBEKAN=&4 does not exist.
E:Order line EBEKGR=&1, EBEMNU=&2, EBEBNR=&3, EBEKAN=&4, EBEZNR=&5, EBEUNR=&6 cannot be cancelled or changed.
E:Order EBEKGR=&1, EBEMNU=&2, EBEBNR=&3, EBEKAN=&4 cannot be changed or cancelled.
E:Vendor &1 blocked.
E:Order line &1/&2-&3 cannot be closed as it has already been completed.
E:EBEOPT="&1" but voucher not recorded via IR Log (EBERPF not equal to "0").
E:Option "5=Change Voucher No." only allowed for file reference with user assignment.
E:EBEOPT="&1", but field EBETDF not filled.
E:Fiscal year for posting date "&1" not equal to fiscal year for voucher "&2".
E:Option EBEOPT="&1", but voucher already posted.
E:Number group EBENKR not filled.
E:Voucher log number EBEREN may not be filled.
E:The processing option EBEOPT &2 is not permitted for the assignment type &1.
E:File reference EBEABK &1 not valid.
E:Control voucher number EBEHNR is not empty.
E:Processing option 5 combined with the voucher number assignment types 1, 3, 4 and 7 not valid.
E:Assignment type '5=External number' is not valid for merging invoices received,
E:Field EBEREN contains invalid alpha-numeric data.
E:Invoice receipt number EBEREN required.
E:Invalid combination of assignment type and processing option.
E:Voucher log number &1 already assigned.
E:Voucher number 0000000 not valid.
E:Voucher log number &1 lies outside the valid range.
E:Voucher log number &1 lies outside the valid range.
E:Order type EBEART = "&1" not the same as order type EO1ART = "&2"
E:Order number must be filled when changing.
E:Order number group EBEBNK = "&1" no the same as order number group EO1BNK="&2"
E:Vendor cannot be changed when changing purchase order.
E:Currency EBEWAE="&1" not the same as currency EO1WAE="&2"
E:Order date cannot be changed when changing the order.
E:Material number EBEMNR="&1" not the same as material number EO2MNR="&2"
E:Processing option &1 = "&2" unequal to "1", "2", "4", "6", "7", "8", "9", "A", "B", "C" or "D".
E:Turnover tax type &1 filled, but assessment basis &1 is 0.
E:Turnover tax type &1 not filled, but assessment basis &1.
E:Total assessment basis &1 greater than invoice net value &2.
E:Invoice already exists &1&2 = "&3", &1&4 = "&5", &1&6 = "&7".
E:Invoice does not exist : &1&2 = "&3", &1&4 = "&5", &1&6 = "&7".
E:"I" record not possible where processing option &1 = "&2".
E:End identifier &1 = "&2" unequal to "0" or "1" (last line).
E:Invoice for control voucher number already exists &1&2 = "&3", &1&4 = "&5", &1&6 = "&7", &1&8 ="&9".
E:Control voucher number &1 already assigned.
F:Wareneingänge zum Material &3 ohne Rechnung vorhanden.
E:Invoice log class &1 = "&2",unequal to "1" (Invoice), "2" (Suppl. Cost), "3" (Credit memo) or "4" (Returns credit note).
E:Invoice already posted &1&2 = "&3", &1&4 = "&5", &1&6 = "&7"
E:Processing option &1 = "&2" only allowed for invoice log book.
I:No quality control plan exists for the material.
E:Invalid multiple entry.
E:Entry required.
E:Entry required.
E:Entry required.
E:Error when converting the file EICHDR.
I:&1 records were converted.
E:Error when reading the file EICHDR.
E:Table record may not be deleted.
E:Only the values "&1" are permitted.
E:Table key may not be changed.
E:Table entry deletion is not permitted.
E:Table entry addition is not permitted.
E:Only values "0" or "1" are allowed.
E:Only values "0" or "1" are possible.
E:The account entered is not a creditor account - only creditor accounts can be entered here.
E:Only values "0", "1" and "2" are valid.
E:Only values "0", "1" and "2" are valid.
E:Only values "0", "1" or "2" are valid.
E:Only values "0" or "1" are allowed.
E:Only the values "0" or "1" are allowed.
E:Entry "1" not allowed.
E:Entry not allowed.
E:Only the values "0", "1" or "2" are allowed.
E:Key invalid.
E:Entry '1' or '2' not valid
E:Key invalid.
E:Level cannot be deleted.
E:"Add" not allowed.
E:Only "0" is allowed on level "0".
E:Only values greater than zero are allowed.
E:Order value must be greater than &1 and smaller than &2.
E:Order value must be greater than &1.
E:Signature 2 may not be the same as signature 1.
E:Only values "0" or "1" are allowed.
E:Form invalid.
E:Invalid entry.
E:Character '&1' is not permitted.
E:Entry required.
E:Invalid entry.
E:Invalid entry.
E:Value for "Number assigned from" is too big.
E:Value for "Number assigned to" is too small.
E:Invalid entry.
E:Invalid file reference.
E:Invalid file reference.
E:Entry required.
E:Invalid file reference.
E:Invalid entry.
E:Invalid entry.
E:File reference without company-based assignment of control voucher number.
E:Invalid entry.
E:File reference without group-wide assignment of the control voucher number.
E:Invalid entry.
E:Transfer of number only permitted for number groups with different file references.
Several specifications available.
No active specification available.
No specifications available.
F:Abrechnungsposition vorhanden
F:Patient-Kostenträgerzuordnung vorhanden
F:Kennzeichen Zusatzleistung ungültig
F:Kein Eintrag im Entgeltartenverzeichnis vorhanden.
F:Patient &2 für Mandant &1 gesperrt
F:Entgeltart &2 für Mandant &1 gesperrt
F:Leistungsnummer &1 gesperrt
F:Entgelttarifgruppe für Entgeltart nicht zulässig.
F:Kostenübernahmezusage vorhanden
F:Kostenträger &2 nicht im Kostenträgerverzeichnis eingetragen
F:Patient des Falles stimmt nicht mit eingetragenem Patienten überein
F:Fallzusammenlegung zu &3 enthält unterschiedliche DRG's &1/&2
F:Eintrag für Überschrift nicht gültig
F:"Alter ab" größer als "Alter bis"
F:Gültigkeitszeitraum nicht erlaubt
I:Gültigkeitszeitraum für Entgeltart &2 wurde hinzugefügt
I:Daten für Entgeltart &2 wurden geändert
I:Für Mandant/Entgeltart kein Zeitraum erfasst. Es folgt anlegen.
F:Eintrag im Entgeltartenverzeichnis nicht vorhanden.
F:Falscher Ablagekreis
F:Keine zurückgestellten Belege für den Ablagekreis &1 vorhanden.
I:Zurückgestellte Belege gelöscht
I:Zurückgestellte Belege zu Verarbeitung übergeben
F:Keine zurückgestellten Belege vorhanden.
F:Auswertungszeitraum ungültig
F:Entlassungsdatum "&1" kleiner als Aufnahmedatum "&2"
F:keine Position erfasst
I:Patientenzuzahlung für Fallnummer &2 erfasst
W:Patientenzuzahlung für Fallnummer &2 bereits erfasst
I:Bearbeitungshinweis für Fall &2 bei Erstellung des Abrechnungsvorschlages
I:Wahlleistung &3 mit Eigenanteil oder Höchstbetrag berechnet
I:Fallnummer &2 wurde ohne Abrechnungsvorschlag erledigt
F:Nachstationäre Leistungen zum Fall &1 können nicht übertragen werden
F:Abrechnung zu Fall &1 kann nicht storniert werden
F:Nachstationäre Leistungen zum Fall &1 können nicht übertragen werden.
W:Patient nicht im Patientenverzeichnis eingetragen
W:alternative Patientennummer ist keine Adressnummer
F:Nummernkreis &1 nicht zulässig
F:Fall &1 kann nicht übertragen werden
F:Fall &1 kann nicht übertragen werden
F:Eingabe ungültig
F:Eingabe ungültig
I:Kostenübernahmezusage für Fallnummer &2 wird gelöscht
W:Kostenübernahme-Zusage wird mit F11 gelöscht
F:Kostenübernahme-Zusage kann nicht gelöscht werden
F:Kostenübernahme-Zusage kannnicht gelöscht werden
F:Fall &1 kann nicht übertragen werden
F:Daten zu Fall &1 fehlerhaft
I:Aufnahmeanzeige für Fallnummer &2 nicht gedruckt
I:Entlassungsmitteilung für Fallnummer &2 nicht gedruckt
I:Aufnahmeanzeige für Fallnummer &2 enthält unvollständige Daten
I:Entlassungsmeldung für Fallnummer &2 enthält unvollständige Daten
I:Verlängerungsanzeige für Fallnummer &2 enthält unvollständige Daten
I:Medizinische Begründung für Fallnummer &2 enthält unvollständige Daten
I:Medizinische Begründung für Fallnummer &2 nicht gedruckt
F:Verlängerungsanzeige für Fallnummer &2 nicht vorhanden
F:Medizinische Begründung für Fallnummer &2 nicht vorhanden
F:Entlassung für Fallnummer &2 nicht vorhanden
F:Aufnahme für Fallnummer &2 nicht vorhanden
I:Personendaten für Patient &2 konnten nicht ermittelt werden.
I:Patient-Kostenträgerzuordnung für Patient &4 und Kostenträger &3 konnte nicht ermittelt werden.
I:KÜ-Mahnung für Fallnummer &2 nicht gedruckt
W:Für den ausgewählten Zeitraum existiert für Kostenträger &6 bereits eine Abrechnung
W:Für den ausgewählten Zeitraum existiert bereits eine Abrechnung
I:RSA-Position für Kostenträger &2 Nummer &3 nicht gefunden
I:Es steht kein Risikostrukturausgleich zur Erstellung an
I:Es steht kein Risikostrukturausgleich zur Erstellung an
I:Risikostrukturausgleich erstellt
I:Abteilung &3 wurde nicht berücksichtigt.
I:Leistungsnummer &3 wurde nicht berücksichtigt.
I:Fallpauschale &3 wurde nicht berücksichtigt.
I:Fehler für Fall &2 bei Erstellung eines Abrechnungsvorschlages
W:Zeitraum der S4-Statistik stimmt nicht mit Auswertungszeitraum überein
F:Abrechnungsbeginn &1 / &2 größer als Abrechnungsende &3 / &4
F:"Entlassungsdatum von" größer als "Entlassungsdatum bis"
F:Entlassungsdatum &3 liegt nicht im ausgewählten Zeitraum
F:Aufnahmedatum &3 größer als "Entlassungsdatum bis"
F:Ungültige Mehrfacheingabe
I:Entlassungsdaten für Fallnummer &2 werden gelöscht
I:Falldaten für Fallnummer &2 werden geändert
I:Falldaten für Fallnummer &2 werden gelöscht
F:Eingabe erforderlich
F:Name für Ordner fehlerhaft
F:Dateikürzel ungültig
F:Eingabe erforderlich
F:Eingabe erforderlich
F:Falldaten können nicht gelöscht werden
F:Kostenübernahmezusage für Fall &2/Patient &3/Kostenträger &4 mehrfach vorhanden
F:Preisnummer für Entgeltart &4 nicht vorhanden
F:Fehler bei Erstellung des Abrechnungsvorschlags für Fallnummer &3
I:Abrechnung zu Fallnummer &1 gedruckt
F:Eintrag in Vorgangssteuerung F21 nicht vorhanden
F:Fehler bei Erstellung des Abrechnungsvorschlags für Fallnummer &3
I:Es konnten nicht alle offenen Fälle selektiert werden
F:Gültigkeitszeitraum der Punktwerte nicht erlaubt
W:Bei Funktion "Beenden" gehen die Eingaben für die Entgeldtarife verloren
F:Für den Fall &2 konnte keine Abrechnungsposition ermittelt werden
I:Für den Fall &2 konnte kein nachstationärer Aufenthalt berechnet werden.
F:Keine Diagnosen und Therapien für Fallnummer &1 im Mandanten &2 vorhanden
F:Mehr als 99 verschiedene Diagnosen oder Therapien im Fall &1 vorhanden
F:Leistung, Fallpauschale oder Sonderentgelt &1 in Datei PP193A nicht vorhanden
F:Keine gültigen Diagnosen und Therapien für Fallpauschale &1, Fallnummer &2 im Mandanten &3 vorhanden
F:Keine gültigen Diagnosen und Therapien für Sonderentgelt &1, Fallnummer &2 im Mandanten &3 vorhanden
F:Keine gültigen Diagnosen und Therapien für Fallpauschale &1, Fallnummer &2 im Mandanten &3 vorhanden
F:Keine gültigen Diagnosen und Therapien für Sonderentgelt &1, Fallnummer &2 im Mandanten &3 vorhanden
F:OPNQRY für Datei PP193B konnte nicht ausgeführt werden
F:Nicht alle Diagnosen in den Falldaten für Fall &1 im Mandanten &2 vorhanden
F:Nicht alle Therapien in den Falldaten für Fall &1 im Mandanten &2 vorhanden
F:Abrechnungsvorschlag für Fallnummer &2 kann nicht bearbeitet werden.
F:Geburtsdatum &1 = "&2.&3.&4" liegt in der Zukunft
F:Leistung &1 ist keine Patientenzuzahlung
I:Es konnten keine alternativen Sonderentgelte oder Fallpauschalen für Fall &1 ermittelt werden
F:Leistung &1 ist keine Patientenzuzahlung
F:Offene Abrechnung &3-&4-&5 für Fall &2 vorhanden
W:Zuzahlung &1 stimmt nicht mit Zuzahlung &2 im Abrechnungsvorschlag überein
I:Abrechnungsvorschlag &1-&2 kann nicht gelöscht werden
F:Datum der Wundheilung fehlt für Fall &2 Mandant &1
F:Es existieren gültige Diagnosen oder Therapien für Fallnummer &1 im Mandanten &2
F:Weder Fallpauschale noch Sonderentgelt erfaßt
I:Fehlerhafte Falldaten für Fallnummer &2 gefunden.
I:Option nicht ausführbar
I:Option nicht ausführbar
F:Ungültiger Wert eingegeben
F:Keine Entlassung für Fall &2 vorhanden
F:Keine Entlassungsdiagnose für Fall &2 vorhanden
F:Keine vollstationäre Aufnahme für Fall &2 vorhanden
F:keine Teilabrechnung für Fall &2 vorhanden
F:Keine vorstationäre Aufnahme für Fall &2 vorhanden
I:Stornierte Fallnummer &2 wieder aktiviert
I:Fallnummer &2 storniert
I:Abrechnung &2-&3 kann nicht bearbeitet werden
I:Abrechnung &2-&3 kann nicht bearbeitet werden
I:Abrechnungsvorschlag &1 kann nicht gelöscht werden
I:Option &1 nicht ausführbar
I:Abrechnungswert für Entgeltart &3 stimmt nicht mit Teilabrechnung überein
I:Entgeltart &3 wurde nicht vollständig in Teilabrechnung berücksichtigt
I:Abrechnungsposition für Entgeltart &3 liegt in zuvor berechnetem Zeitraum
I:Abrechnungsposition für Entgeltart &3 in aktueller Abrechnung nicht vorhanden
I:Entgeltart &3 für Fallpauschale in voriger Teilabrechnung nicht berücksichtigt
I:Entgeltart &3 für Sonderentgelt in voriger Teilabrechnung nicht berücksichtigt
I:Option ungültig
I:Fallnummer &2 in Abrechnungsvorschlag &3 nicht vorhanden
I:Fallnummer &2 in Abrechnungsvorschlag &3 nicht vorhanden
I:Fallnummer &2 in Abrechnungsvorschlag &3 nicht vorhanden
I:Abrechnungsvorschlag für Fallnummer &2 kann nicht gebucht werden.
I:Aufenthaltsdauer für Fallnummer &2 kleiner als Mindestaufenthaltsdauer.
F:Eintrag für Vorgangsart &2 in Vorgangssteuerung nicht vorhanden
F:Positionsanzeiger außerhalb des gültigen Bereichs
F:Eingangsdatum größer Tagesdatum &1
F:Eingabe erforderlich
F:keine Eingabe erlaubt
I:Formulare für Kostenübernahme gedruckt
F:Keine Falldaten ab Fallnummer &2 vorhanden
F:Keine Falldaten ab Patientennummer &2 vorhanden
I:Abrechnungsvorschlag für Fallnummer &2 kann nicht gebucht werden
F:Keine Falldaten vorhanden
I:Aufenthaltsdauer für Fallnummer &2 kleiner als Mindestaufenthaltsdauer.
I:Währung des Abrechnungsvorschlags &2-&3 für Fallnummer &4 geändert
F:Fehler bei der Währungsumstellung des Abrechnungsvorschlags &2-&3 für Fallnummer &4
F:Feld &3 in Übergabeparameter &2 nicht gefüllt
F:Referenzfall &1 zur Fallnummer &2 nicht vorhanden
F:Abrechnungsvorschlag zur Fallnummer &1 kann nicht erstellt werden
F:Abrechnungsvorschlag zur Fallnummer &1 kann nicht erstellt werden
F:Abrechnungsvorschlag zur Fallnummer &1 kann nicht erstellt werden
F:Fehler bei Erlöskontoermittlung für Entgeltart &2
F:Erlöskonto für Entgelt &2 und Kontofindung &3 nicht ermittelt
F:Fehler bei Erlöskontoermittlung für Entgeltart &2
F:Erlöskonto für Entgelt &2 und Kontofindung &3 nicht ermittelt
F:Fallnummer &1 des Kindes gleich Fallnummer &2 der Mutter
F:Fallnummer &1 der "Wiederaufnahme von" gleich Fallnummer &2
F:Fehler bei Ermittlung der Fallnummer &1 "Wiederaufnahme von"
F:Zur Wiederaufnahme &1 kann kein Abrechnungsvorschlag erstellt werden
W:Für Patient &2 besteht zeitliche Überschneidung der Hauptkostenträger
I:Fehlerhafte Falldaten für Fallnummer &2 gefunden.
I:Fehlerhafte Falldaten für Fallnummer &2 gefunden.
I:Fehlerhafte Falldaten für Fallnummer &2 gefunden.
I:Fehlerhafte Falldaten für Fallnummer &2 gefunden.
I:Fehlerhafte Falldaten für Fallnummer &2 gefunden.
F:gültiger Entgelttarif bereits vorhanden
I:Fehlerhafte Falldaten für Fallnummer &2 gefunden.
I:Fehlerhafte Falldaten für Fallnummer &2 gefunden.
I:Fehlerhafte Falldaten für Fallnummer &2 gefunden.
F:Abrechnungsvorschlag kann nicht bearbeitet werden.
F:Fehler bei Ermittlung der Fallnummer &2 der Wiederaufnahme
I:Abrechnungsvorschlag &1-&2 kann nicht gelöscht werden
I:Aufnahmegrund für Fallnummer &2 nicht gefüllt.
I:Aufnahmegrund &3 für Fallnummer &2 ungültig.
I:Entlassungsgrund für Fallnummer &2 nicht gefüllt.
I:Entlassungsgrund &3 für Fallnummer &2 ungültig.
W:Zeitraum Vorstationäre Leistungen zu Vollstationärem Aufenthalt Fall &1
W:Zeitraum Nachstationäre Leistungen zu Vollstationärem Aufenthalt Fall &1
F:Abrechnungsvorschlag zur Fallnummer &1 kann nicht erstellt werden
F:Abrechnungsvorschlag zur Fallnummer &1 kann nicht erstellt werden
F:Zu Kostenträger &2 sind Abrechnungen mit Mehrwertsteuer nicht zulässig.
F:Unterschiedliche Prozentsätze zum Zuschlag &3 hinterlegt.
I:Medizinische Begründung erneut für Datenübertragung bereitgestellt
I:Verarbeitungskennzeichen &2 in Datenstruktur &1 geändert
F:Verarbeitungskennzeichen &2 für Datenstruktur &1 ungültig
F:Datenstruktur &1 ungültig
I:keine Übertragungsdaten erstellt
I:Dateinummer &1 zurückgegeben
I:Übertragungsstatus für Fallnummer &1 Satzart &2 gesetzt
I:Informationen zur Datenübertragung werden ermittelt
I:Versichertennummer für Patient &1 und Kostenträger &2 geändert
I:Nummernkreis &1 geändert
F:Rechnungsdruck kann nicht deaktiviert werden
F:Datenkommunikation nicht aktiv
F:Datenempfänger &1 ist kein physischer Datenempfänger
F:Angabe der Datenaustauschreferenz nicht möglich
I:Kostenübername zur Fallnummer &1, IK-Nummer &3 mit Merkmal &2 bereits ungültig.
F:Keine Datenstruktur zur erneuten Übertragung ausgewählt
I:Verlängerungsanzeige erneut für Datenübertragung bereitgestellt
I:Data exchange reference &1 for number group &2 restored.
I:Data merge for file &1 into file &2 successfully completed.
I:Patient-Kostenträgerzuordnung für Fallnummer &2 und Kostenträger &3 nicht gültig.
I:Fehlersegmente von IK-Nummer &1 empfangen
I:Zahlungssätze von IK-Nummer &1 empfangen
I:Anforderung einer Medizinischen Begründung zur Fallnummer &1 empfangen
I:Resttage Zuzahlung &3 kleiner als Anzahl Zuzahlungstage &4 im Abrechnungsvorschlag
F:Datenstruktur &1 ungültig
I:Rechnungsdaten erneut für Datenübertragung bereitgestellt
I:Entlassungsmeldung erneut für Datenübertragung bereitgestellt
I:Kostenübername zur Fallnummer &1, IK-Nummer &3 mit Merkmal &2 abgelehnt.
I:Kostenübername zur Fallnummer &1 konnte wegen eines Fehlers nicht übernommen werden.
I:Aufnahmeanzeige erneut für Datenübertragung bereitgestellt
W:Daten wurden bereits übertragen
F:IK Datenempfänger des Kostenträgers nicht gefüllt.
I:Patient-Kostenträgerzuordnung für Patient &4 und Kostenträger &3 konnte nicht ermittelt werden.
F:Übertragungsdatei &1 in Bibliothek &2 konnte nicht erstellt werden.
F:Eintrag für Vorgangssteuerung F31 nicht vorhanden
I:Dokument &1 in Ordner &2 erstellt.
I:Übertragungsdatei &1 in Bibliothek &2 erstellt.
F:Fehler bei der Erstellung der externen Dokumente
F:Fehler bei der Erstellung der externen Übertragungsdateien
F:Datenstruktur ungültig
F:Datenstruktur ungültig
I:Datenübernahme für Datei &1 erfolgreich beendet
F:Interner Fehler
I:keine DFÜ-Daten in Bibliothek &1 für Übernahme gefunden.
I:Datenübernahme erfolgreich beendet
I:Daten zu Übertragungsdatei &1 hinzugefügt.
I:keine Übertragungsdaten erstellt
I:Übertragungsdatei &1 erstellt.
I:Keine Aufnahmedaten für Fallnummer &2 vorhanden.
I:Aufnahmedatum für Fallnummer &2 nicht gefüllt.
I:Aufnahmeuhrzeit für Fallnummer &2 ungültig.
I:Aufnahmegrund für Fallnummer &2 nicht gefüllt.
I:Aufnahmegrund &3 für Fallnummer &2 ungültig.
I:Aufnahmeabteilung für Fallnummer &2 nicht gefüllt.
I:Aufnahmeabteilung &3 für Fallnummer &2 ungültig.
I:Voraussichtliche Dauer für Fallnummer &2 nicht gefüllt.
I:Name für Patient &2 nicht gefüllt.
I:Vorname für Patient &2 nicht gefüllt.
I:Aufnahme- und Einweisungsdiagnose für Fallnummer &2 nicht gefüllt.
I:IK-Nummer für Kostenträger &2 nicht gefüllt.
I:Aufnahmedatum &3 für Fallnummer &2 ungültig.
I:Voraussichtliche Dauer &3 für Fallnummer &2 ungültig.
I:Aufnahmedatum für Fallnummer &2 nicht gefüllt.
I:Aufnahmedatum &3 für Fallnummer &2 ungültig.

Length: 125840 Date: 20210226 Time: 052502

Count: 622     sap01-206 ( 534 ms ) This documentation is copyright by SAP AG.