Ansicht
Dokumentation

/CWM/APPL_INTEGRATION_1: Erweiterungen zur WE/RE-Abrechnung ( RELN/CWM/603_INNO_GRIRCL )

/CWM/APPL_INTEGRATION_1: Erweiterungen zur WE/RE-Abrechnung ( RELN/CWM/603_INNO_GRIRCL )

ABAP Short Reference   CPI1466 during Backup  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

/CWM/APPL_INTEGRATION_1: Erweiterungen zur WE/RE-Abrechnung

Verwendung

Ab SAP ECC 6.0, Industry Extension Catch Weight Management, Enhancement Package 3 (IS-CWM 603), Business Function CWM, Innovationen in Logistik & Rechnungswesen (/CWM/APPL_INTEGRATION_1), können Sie die Wareneingangs- / Rechnungseingangsabrechnung (WE/RE-Abrechnung) über zwei neue Funktionen komfortabler nutzen:

  • Selektionsbasiertes Buchungsdatum in der WE/RE-Abrechnung
Bei einer entsprechenden Warenbewegung oder einem Rechnungseingang kann die WE/RE-Abrechnung durch eine selektionsbasierte Ableitung des Buchungsdatums automatisch angestoßen werden. Das Buchungsdatum für die WE/RE-Abrechnung (FAIP04) bzw. für die Reports der Hintergrundsverarbeitung wird nun auf Basis der Belege, die abgerechnet werden, festgelegt, und nicht mehr durch eine manuelle Eingabe. Über ein Selektionsdatum können Sie die abzurechnenden Belege eingrenzen.
  • Vorgangsbezogene WE/RE-Abrechnung
Die vorgangsbezogene Durchführung der WE/RE-Abrechnung kann alternativ zur periodischen Durchführung gewählt werden und wird nach einem für die Abrechnung relevanten Geschäftsvorfall ausgeführt.

Auswirkungen auf den Datenbestand

Folgende User-Interface-Elemente sind neu oder geändert:

Transaktion   Programm/Screen   UI-Element
FAIP04   UA_INV_GRIR_OBJ_SEL/1000   Feld BUDAT

Auswirkungen auf die Datenübernahme

Auswirkungen auf die Systemverwaltung

Auswirkungen auf das Customizing

Wenn Sie diese Funktion nutzen möchten, müssen Sie die Business Functions Catch Weight Management (/CWM/BF) und CWM, Innovationen in Logistik und Rechnungswesen (/CWM/APPL_INTEGRATION_1) aktivieren. Zusätzlich müssen Sie SAP Catch Weight Management im Customizing der Branchenlösung Catch Weight Managementaktivieren unter SAP Catch Weight Management im Mandanten aktivieren.

Um die vorgangsbezogene WE/RE-Abrechnung verwenden zu können, müssen Sie diese im Customizing für einen Geschäftsvorfalltyp, für einen Buchungskreis oder ein Werk aktivieren unter Vorratsbuchhaltung-> Vorgangsbezogene WE/RE-Verrechnung aktivieren.

Weitere Informationen

Weitere Informationen finden Sie in der SAP-Bibliothek unter SAP Catch Weight Management -> Rechnungswesen -> Finanzbuchhaltung -> Vorratsbuchhaltung -> Wareneingang / Rechnungseingang.






General Data in Customer Master   PERFORM Short Reference  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 3917 Date: 20240419 Time: 133734     sap01-206 ( 51 ms )