Ansicht
Dokumentation

J_7L_REA_CORE: REA, Recycling Administration (neu) ( RELN/REA/604_REABF_M )

J_7L_REA_CORE: REA, Recycling Administration (neu) ( RELN/REA/604_REABF_M )

BAL_S_LOG - Application Log: Log header data   BAL_S_LOG - Application Log: Log header data  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

J_7L_REA_CORE: REA, Recycling Administration (neu)

Verwendung

Ab SAP ECC 6.0, Enhancement Package 4 (EA-APPL 604) steht Ihnen die Business Function REA, Recycling Administration(J_7L_REA_CORE) zur Verfügung.

Mit der Business Function können Sie Recyclingabrechnungen mit jedem Recyclingpartnern innerhalb und außerhalb Europas durchführen. Die Recycling Administration (REA) ermöglicht eine präzise Rechnungslegung und unterstützt ein Unternehmen mit zahlreichen Funktionen zur Kostenanalyse. Den Schwerpunkt der Recycling Administration bildet die stück- oder gewichtsbasierte Berechnung der Gebühren auf bestimmte Materialien sowie eine durchgängige Nachvollziehbarkeit und Umsetzung des gesetzlich vorgeschriebenen Meldungswesens an die Umweltbehörden. Darüber hinaus sind weitere Einsatzgebiete (z.B. die Berechnung von Copyright-Gebühren) durch kundenindividuelle Implementierungen möglich.

Die in den Lizenzverträgen festgelegten Vertragsdaten (z. B. Konditionen; Preislisten) verwalten Sie für jeden ihrer Recyclingpartner in der REA Vertragsverwaltung.

Mit einem eigenen Stammdatenkonzept schafft REA die Grundlagen für eine genaue Abrechnungsbasis. Mittels einer eigenen Meldungsverwaltung werden für einen Recyclingpartner Meldungen für die Rechnungslegung und der anfallenden Kosten erstellt. REA bietet umfangreiche Reportingfunktionen, um die Kosten des Recyclingprozesses zu analysieren und eine Kostenminimierung zu unterstützen.

Auswirkungen auf den Datenbestand

Wenn Sie bereits das Add-On REA eingesetzt haben, müssen Sie Folgendes beachten:

  • Im Rahmen der Integration von REA in den SAP-ERP-Standard gibt es keine Veränderungen am Funktionsumfang. Der Funktionsumfang ist mit der Add-On Version identisch. Es wurden geringfügige Anpassungen an den Oberflächen vorgenommen.
  • Mit dem Umstieg auf das jetzige Release müssen Sie die Verfahren des Business Function Konzepts berücksichtigen und die Business Function REA, Recycling Administration manuell aktivieren.

Auswirkungen auf die Datenübernahme

Auswirkungen auf die Systemverwaltung

Auswirkungen auf das Customizing

Weitere Informationen

Weitere Informationen finden Sie in der SAP-Bibliothek unter SAP ERP Central Component -> Logistik-> Vertrieb-> Fakturierung-> Recycling Administration.






CL_GUI_FRONTEND_SERVICES - Frontend Services   rdisp/max_wprun_time - Maximum work process run time  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 3138 Date: 20240415 Time: 202251     sap01-206 ( 60 ms )