Ansicht
Dokumentation

Länderlokalisierung für die Niederlande: Import und Export (Neu) ( RELN/SAPSLL/CU_CER_NL_80 )

Länderlokalisierung für die Niederlande: Import und Export (Neu) ( RELN/SAPSLL/CU_CER_NL_80 )

Fill RESBD Structure from EBP Component Structure   CPI1466 during Backup  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

Länderlokalisierung für die Niederlande: Import und Export (Neu)

Verwendung

Ab SAP BusinessObjects Global Trade Services 8.0 können Sie für Ihre Zollabwicklung bei Importen und Exporten die elektronische Kommunikation mit Sagitta nutzen.

  • Für die Exportzollabwicklung können Sie folgende Anmeldearten und Verfahren mit SAP BusinessObjects Global Trade Services nutzen:
  • Exportzollanmeldung im Normalverfahren mit Gestellung bei der Ausfuhrzollstelle

  • Vorläufige Exportzollanmeldung im Normalverfahren vor der Gestellung, wobei die dazu ergänzende Zollanmeldung außerhalb der elektronischen Abwicklung mit Sagitta erfolgen muss

  • Exportzollanmeldung ohne Gestellungspflicht im vereinfachten Verfahren für unverladene Waren

  • Exportzollanmeldung ohne Gestellungspflicht im vereinfachten Verfahren für unverladene Waren mit anschließender ergänzender Zollanmeldung

  • Unvollständige Zollanmeldung ohne Gestellungspflicht im vereinfachten Verfahren für unverladene Waren mit verkürzter Abfertigung

  • Papierbasierte Exportzollanmeldung

  • Für die Importabwicklung können Sie folgende Anmeldearten und Verfahren mit SAP BusinessObjects Global Trade Services nutzen:
  • Vollständige Zollanmeldung im Normalverfahren

  • Vereinfachte Zollanmeldung, wobei die ergänzende Zollanmeldung außerhalb der elektronischen Abwicklung mit Sagitta erfolgen muss

  • Vorzeitige Zollanmeldung mit darauf folgender ergänzender Meldung

  • Nachträgliche Zollanmeldung, wobei die vorangegangene Zollanmeldung außerhalb der elektronischen Abwicklung mit Sagitta erfolgen muss

Außerdem können Sie mit SAP BusinessObjects Global Trade Services 8.0 das Importdokument "Toestemming tot wegvoering" (Zustimmung zur Beförderungsroute) nutzen.

Auslieferungscustomizing: Die erweiterten Prozesse für die genannten Verfahren sind im ausgelieferten Customizing ab diesem Release enthalten.

Auswirkungen auf den Datenbestand

Auswirkungen auf die Datenübernahme

Auswirkungen auf die Systemverwaltung

Auswirkungen auf das Customizing

Weitere Informationen






CL_GUI_FRONTEND_SERVICES - Frontend Services   ABAP Short Reference  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 3176 Date: 20240414 Time: 132851     sap01-206 ( 35 ms )