Ansicht
Dokumentation

Technische Umstellungen in SAP Global Trade Services (Geändert) ( RELN/SAPSLL/GTS_GENE2_71 )

Technische Umstellungen in SAP Global Trade Services (Geändert) ( RELN/SAPSLL/GTS_GENE2_71 )

BAL_S_LOG - Application Log: Log header data   CL_GUI_FRONTEND_SERVICES - Frontend Services  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

Technische Umstellungen in SAP Global Trade Services (Geändert)

Verwendung

Ab Release 7.1 von SAP Global Trade Services (SAP GTS) sind folgende technische Umstellungen aktiv:

  • Business Add-In (BAdI) für die Zolllagerabwicklung zum Transport im Zolllagerverfahren bis zur Grenze
Das BAdI zu Steuerung von Transporten im Zolllagerverfahren bis an die Grenze wurde um Folgendes erweitert:
  • zusätzlicher Rückgabeparameter für den zollrechtlichen Status von Belegpositionen

Der zusätzliche Rückgabeparameter ermöglicht die Unterscheidung von verzollten und unverzollten Belegpositionen.
  • zusätzlicher Aufruf des BAdIs

Das System ruft das BAdI zusätzlich zur bisherigen Logik bei verzollten und unverzollten Positionen in Belegen. Dadurch können Sie Versandverfahren für verzollte und unverzollte Produkte eröffnen. Das ist z. B. nötig, um ein Versandverfahren mit T2- oder T-Papier für den Transport verzollter Produkte zwischen zwei Ländern einer Zollgemeinschaft über ein Drittland zur Verfügung zu stellen. Bisher rief das System das BAdI ausschließlich bei unverzollten Positionen, um ein Versandverfahren mit T1-Papier eröffnen zu können.
  • Formulardruck in SAP GTS
Ab SAP GTS 7.1 sind alle druckbaren Formulare auf die neue Druchtechnologie von Adobe umgestellt. Alle weiteren Anpassungen oder Veränderungen führt SAP GTS ausschließlich für die PDF-basierten Formulare der neuen Drucktechnologie durch. Wir empfehlen deshalb die Umstellung der Formulare von SmartForm auf die Adobe-Drucktechnologie.

Auswirkungen auf den Datenbestand

Auswirkungen auf die Datenübernahme

Auswirkungen auf die Systemverwaltung

Auswirkungen auf das Customizing

Weitere Informationen






Addresses (Business Address Services)   rdisp/max_wprun_time - Maximum work process run time  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 2359 Date: 20240415 Time: 014330     sap01-206 ( 42 ms )