Ansicht
Dokumentation

Customizing-Änderung für Definition der Präferenzmodelle (Geändert) ( RELN/SAPSLL/RS_PR_CHG_80 )

Customizing-Änderung für Definition der Präferenzmodelle (Geändert) ( RELN/SAPSLL/RS_PR_CHG_80 )

CL_GUI_FRONTEND_SERVICES - Frontend Services   BAL Application Log Documentation  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

Customizing-Änderung für Definition der Präferenzmodelle (Geändert)

Verwendung

Ab SAP BusinessObjects Global Trade Management 8.0 finden Sie die Customizing-Aktivitäten für die Definition der werksbezogenen und der werksübergreifenden Präferenzmodelle in den übergreifenden Einstellungen für SAP BusinessObjects Global Trade Services.

Dadurch können Sie die Einstellungen für die werksbezogene und werksübergreifende Auswertung von Stücklisteninformationen in der Präferenzabwicklung und in der gesetzlichen Kontrolle für den Reexport wiederverwenden.

Außerdem sind ab diesem Release die Bezeichnungen der Customizing-Aktivitäten für die Verwendung in beiden Produktbereichen vereinheitlicht.

Auswirkungen auf den Datenbestand

Auswirkungen auf die Datenübernahme

Auswirkungen auf die Systemverwaltung

Auswirkungen auf das Customizing

Damit Sie die Präferenzmodelle für die Präferenzabwicklung sowie die Stücklistenauswertung für die gesetzliche Kontrolle im Reexport definieren können, müssen Sie folgende Änderung in der Customizing-Struktur beachten:

  • Wählen Sie für die Definition des werksbezogenen Präferenzmodells im Customizing für SAP BusinessObjects Global Trade Services
  • Statt SAP Risk Management -> Service Präferenzabwicklung -> Organisationsstruktur -> Werksbezogenes Präferenzmodell definieren

  • Wählen Sie für die Definition des werksübergreifenden Präferenzmodells im Customizing für SAP BusinessObjects Global Trade Services
  • Statt SAP Risk Management -> Service Präferenzabwicklung -> Organisationsstruktur -> Werksübergreifendes Präferenzmodell definieren

Weitere Informationen






RFUMSV00 - Advance Return for Tax on Sales/Purchases   rdisp/max_wprun_time - Maximum work process run time  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 3560 Date: 20240414 Time: 133004     sap01-206 ( 50 ms )