Ansicht
Dokumentation

SOP: Schnittstellen zu anderen Applikationen ( RELN30A_PP_SOP_INTERFACE )

SOP: Schnittstellen zu anderen Applikationen ( RELN30A_PP_SOP_INTERFACE )

CPI1466 during Backup   rdisp/max_wprun_time - Maximum work process run time  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

SOP: Schnittstellen zu anderen Applikationen

Beschreibung

CO/PA

Wie in Release 2.2 können Sie die Absatzmengen von Produktgruppen durch Übernahme vorhandener Daten aus CO/PA festlegen.

Programmplanung

Release 3.0 bietet nun zusätzlich eine Strategie zur Übergabe von SOP-Daten an die Programmplanung. Sie können jetzt Planzahlen zu Materialien direkt aus einer Informationsstruktur entweder im Online- oder im Hintergrundmodus übergeben.

Kostensstellenrechung

Sie können jetzt Produktionsplandaten aus der Standard-Absatz-/ Standard-Absatz-/Grobplanung an die Kostenstellenrechnung (CO-CCA) übergeben, wo die Kosten zur Produktion der geplanten Mengen ermittelt werden. Damit verfügt Ihr Unternehmen über präzise und aktuelle Schätzwerte bezüglich der Kosten, die von einer Kostenstelle für verschiedene Fertigungsleistungen berechnet werden.

Auswirkungen auf das Customizing

CO/PA

Die Übernahme von Daten aus CO/PA nach SOP können Sie in dem Customizing-Arbeitsschritt Benutzerparaneter konfigurieren.

Programmplanung

Profile zur Übergabe von Daten aus SOP an die Programmplanung konfigurieren Sie im Customizing in dem Arbeitsschritt Übergabeprofile (oder von der Applikation aus).

Möchten Sie für die Übergabe von Daten an die Programmplaung einen Massenverarbeitungsjob definieren, müssen Sie das Übergabeprofil in dem Arbeitsschritt Aktivitäten einer Aktivität zuordnen. (Diese Einstellung ist auch von der Applikation aus möglich.)

Kostenstellenrechnung

Die Übergabe von SOP-Daten an CO-CCA konfigurieren Sie in dem Customizing-Arbeitsschritt Übernahme Leistungsdisposition steuern.

Änderungen an der Oberfläche

Programmplanung

Sie übergeben Daten aus der Absatz- und Produktionsgrobplanung entweder online oder im Hintergrundmodus.

ONLINE-VERARBEITUNG

Zur direkten Übergabe der Plandaten eines Materials aus einer Informationsstruktur an die Programmplanung haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Im Menü Umfeld der flexiblen Planung wählen Sie Übergabe an Programmplanung -> Infostruktur
  • Vom Planungstableau aus wählen Sie Bearbeiten -> Übergabe an Programmplanung

MASSENVERARBEITUNG

Zur Definition eines Massenverarbeitungsjobs, mit dem Daten an die Programmplanung übergeben werden, müssen Sie im Menü Einstellungen mit Massenverarbeitung -> Aktivitäten das Übergabeprofil einer Aktivität zuordnen. (Diese Einstellung ist auch im Customizing möglich.)

Erstellung und Einplanung eines Massenverarbeitungsjobs zur Übergabe von Daten an die Programmplanung nehmen Sie im Menü Planung vor.

Kostenstellenrechnung

Zur Übergabe von SOP-Daten an CO-CCA wählen Sie CO-Leistungsbedarf -> Übergabe an Kostenstelle im Menü Umfeld.






General Data in Customer Master   PERFORM Short Reference  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 3932 Date: 20240417 Time: 182622     sap01-206 ( 58 ms )