Ansicht
Dokumentation

Profilgenerator:,,Automatische Generierung von Berechtigungsprofilen <br />,,,,,,,,,,auf der Basis ausgewählter Transaktionen ( RELN31G_BC_PROFGENERATOR )

Profilgenerator:,,Automatische Generierung von Berechtigungsprofilen
,,,,,,,,,,auf der Basis ausgewählter Transaktionen ( RELN31G_BC_PROFGENERATOR )

ABAP Short Reference   ABAP Short Reference  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

Profilgenerator:,,Automatische Generierung von Berechtigungsprofilen
,,,,,,,,,,auf der Basis ausgewählter Transaktionen

Beschreibung

Der Profilgenerator bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • Einfache Administration ohne Kenntnis technischer Einzelheiten
  • Berechtigungsprofile auf der Basis ausgewählter Transaktionen
  • Reduzierbare Anzahl von Berechtigungsprüfungen
  • Einschränkbare Gültigkeit der Berechtigungsprofile

Bei der Einführung des R/3-Systems werden im Rahmen der Konfiguration die Anwendungskomponenten ausgewählt, die im Unternehmen tatsächlich genutzt werden sollen. Aus diesen ausgewählten Komponenten wird automatisch das reduzierte Unternehmensmenü erzeugt.

Auf der Basis des Unternehmensmenüs können Sie Aktivitätsgruppen definieren. Für jede Aktivitätsgruppe werden automatisch Berechtigungen erzeugt, die weitgehend voreingestellt sind. Diese werden zur Nachbearbeitung angeboten. Schließlich erzeugt der Profilgenerator ein Berechtigungsprofil für die Aktivitätsgruppe.

Die Aktivitätsgruppen und deren Profile können Sie einzelnen Benutzern zuordnen und die Gültigkeit der Profile einschränken.

Solche Benutzermenüs werden neben dem Unternehmensmenü für den Session Manager verwendet.

Der Profilgenerator kann in HR-Org integriert werden (Organisationsmanagement, Zeitabhängigkeit).

Einfluß auf den Datenbestand im Fehlerfall

Soft-/Hardwarevoraussetzungen

Besonderheiten bei der Installation

Auswirkungen auf die Systemverwaltung

Auswirkungen auf das Customizing

Auswirkungen auf Batch-Input

Änderungen an der Oberfläche

Änderungen in der Vorgehensweise

Aktionen zum Beheben von Fehlern am Datenbestand

Abhängige Funktionen

Planungen

Weitere Hinweise

Weitere Informationen:

  • Dokumentation zum Profilgenerator in BC - Benutzer und Berechtigungen in der R/3-Bibliothek unter BASIS, SYSTEMVERWALTUNG
  • Dokumentation zu Aktivitätsgruppen in PD - Organisationsmanagement in der R/3-Bibliothek unter "PERSONALPLANUNG- UND ENTWICKLUNG"
  • Dokumentation zum SAP Session Manager in der R/3-Bibliothek unter "Einführung in das R/3-System"
  • IMG-Dokumentation: Werkzeuge → Business Engineering → Customizing und dann Einführungsprojekte -> SAP Refer.-IMG anz.
    Wählen Sie in der Strukturdarstellung folgende Komponenten:
    Basis
    Allgemein
    Benutzer und Berechtigungen
    Berechtigungen mit dem Profilgenerator pflegen





rdisp/max_wprun_time - Maximum work process run time   General Material Data  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 3590 Date: 20240415 Time: 010916     sap01-206 ( 47 ms )