Ansicht
Dokumentation

Umstrukturierung des IMG im Bereich Kostenträgerrechnung ( RELN40A_COPCOBJ_IMGSTRUC )

Umstrukturierung des IMG im Bereich Kostenträgerrechnung ( RELN40A_COPCOBJ_IMGSTRUC )

SUBST_MERGE_LIST - merge external lists to one complete list with #if... logic for R3up   BAL_S_LOG - Application Log: Log header data  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

Umstrukturierung des IMG im Bereich Kostenträgerrechnung

Beschreibung

Im Rahmen der Umstrukturierung des Produktkosten-Controllings gemäß der neuen Komponentenhierarchie wurde der Einführungsleitfaden der Kostenträgerrechnung entsprechend umstrukturiert.

Des weiteren wurden aufgrund neuer Funktionalitäten neue Abschnitte und neue Aktivitäten hinzugefügt. Es wurden folgende Abschnitte und Aktivitäten umbenannt:

  • Kostenträgerrechnung bei SerienfertigungCHAPSIMG_ORKKSERIE heißt nun Periodisches Produkt-Controlling
  • Kostenträgerrechnung bei WerkstattfertigungCHAPSIMG_ORKKFA heißt nun Auftragsbezogenes Produkt-Controlling
  • Kostenträgerrechnung bei Kundenauftragsfertigung CHAPSIMG_CMMENUORKKSD heißt nun Kundenauftrags-Controlling
  • Kostenträgerrechnung bei Erstellung immaterieller Güter CHAPSIMG_CMMENUORKKKART heißt nun Controlling für immaterielle Güter und Dienstleistungen
  • Bewertungsmethode definieren (Plankosten) wurde zu Bewertungsmethode definieren (Sollkosten)

Entsprechend wurden die untergeordneten Knoten umbenannt. Allgemeine Informationen zur Umstrukturierung gemäß der neuen Komponenten hierarchie finden Sie unter Umstellung der Komponentenhierarchie im Produktkosten-Controlling

Es wurden folgende Aktivitäten umgehängt:

  • Alle Aktivitäten zum Informationssystem finden Sie unter Produktkosten-Controlling -> Informationssystem
Lesen Sie zur Umstrukturierung des Informationssystems Produktkosten-Controlling bitte nachfolgende Information: IMG-Änderungen im Informationssystem CO-PC

Es wurden folgende Aktivitäten und Abschnitte aufgenommen:

  • Abschnitt Prozeßkosten mit untergeordneten Aktivitäten wurde eingefügt unter
  • Grundeinstellungen für das Periodische Produkt-Controlling

  • Grundeinstellungen für das Auftragsbezogene Produkt-Controlling

  • Grundeinstellungen für das Kundenauftrags-Controlling

  • Grundeinstellungen für das Controlling für immaterielle Güter und Dienstleistungen

  • Bewertungsvariante für Ware in Arbeit unter
  • Periodisches Produkt-Controlling -> Periodenabschluß -> Ware in Arbeit

  • Zuordnung Bewertungsvariante WIP zu Abgrenzungsversion unter
  • Periodisches Produkt-Controlling -> Periodenabschluß -> Ware in Arbeit

  • Bewertungsvariante für Ausschuß unter
  • Auftragsbezogenes Produkt-Controlling -> Periodenabschluß -> Abweichungsermittlung

  • Periodisches Produkt-Controlling -> Periodenabschluß -> Abweichungsermittlung

  • Eigene Planerprofile anlegen unter
  • Controlling für immaterielle Güter und Dienstleistungen -> Planung -> Periodische Planung

  • Übernahme statistischer Kennzahlen aus LIS unter
  • Controlling für immaterielle Güter und Dienstleistungen -> Planung -> Periodische Planung und unter

  • Controlling für immaterielle Güter und Dienstleistungen -> Periodenabschluß inkl. der untergeordneten Knoten

  • Verbindung statistischer Knoten mit LIS

  • Zuordnung Kostenträger-Kennzahl pflegen

Es wurden folgende Abschnitte und Aktivitäten gelöscht:

  • Kostenträgerrechnung bei Prozeßfertigung CHAPSIMG_ORKK_PROCESS
  • Grundeinstellungen für die Prozeßfertigung CHAPSIMG_ORKKGRUNDPROC
  • Herkunftsgruppen definieren SIMGSIMG_ORKK_PROC_OKZ1 Gemeinkostenzuschläge CHAPSIMG_ORKK_PROC_OKZ2
  • Berechnungsbasis definieren SIMGSIMG_ORKK_PROC_KZB2
  • Gemeinkostengruppen definieren SIMGSIMG_ORKK_PROC_OKZ2
  • Prozentualen Zuschlag definieren SIMGSIMG_ORKK_PROC_KZZ2
  • Mengenbezogenen Zuschlag definieren SIMGSIMG_ORKK_PROC_KZM2
  • Zuschlagskostenarten definieren SIMGSIMG_ORKK_PROC_KA06
  • Entlastung definieren SIMGSIMG_ORKK_PROC_KZE2
  • Kalkulationsschema definieren SIMGSIMG_ORKK_PROC_KZS2
  • Erweiterungen für die Zuschlagsermittlung entwickeln
  • SIMGSIMG_ORKK_PPPI_CMODZ
  • Fehlersteuerung CHAPSIMG_ORKK_PROC_FEH
  • Meldungen zuordnen SIMGSIMG_ORKK_PROC_OPR1
  • Flexible Meldungstypen definieren SIMGSIMG_ORKK_PROC_OPR4
  • Kostenträgerhierarchien CHAPSIMG_ORKK_PROC_HIER
  • Kostenträgerprofile für Kostenträgerhierarchien definieren SIMGSIMG_ORKK_PROC_OKZ6
  • ostenträgerarten für Kostenträgerhierarchien defininieren SIMGSIMG_ORKK_PROC_OKZ5
  • Materialkonten für Abrechnung überprüfen SIMGSIMG_ORKK_PROC_OBYC
  • Ware in Arbeit CHAPSIMG_PIORKKWIP
  • Abgrenzungsschlüssel definieren SIMGSIMG_PIORKKOKG1
  • Abgrenzungsversionen definieren SIMGSIMG_PIORKKOKG9
  • Bewertungsmethoden CHAPSIMG_PIORKKOKG3
  • Ermittlung nach Istkosten definieren SIMGSIMG_PIORKKOKG3
  • Ermittlung nach Plankosten definierenSIMGSIMG_PIORKKOKGD Zeilenidentifikationen definieren SIMGSIMG_ORKK_PPPI_ZID
  • Zuordnung definieren SIMGSIMG_PIORKKOKG5
  • Kostenarten für WIP-Ermittlung definieren SIMGSIMG_ORKK_PPPI_KA02
  • Fortschreibung definieren SIMGSIMG_PIORKKOKG4
  • Buchungsregeln für Abrechnung der Ware in ArbeitSIMGSIMG_PIORKKOKG8
  • Nummernkreise definieren SIMGSIMG_PIORKKOKG6
  • Abweichungsermittlung CHAPSIMG_ORKK_PROC_ABW
  • Abweichungsermittlung für Prozeßaufträge CHAPSIMG_PIORKKABW
  • Abweichungsschlüssel definieren SIMGSIMG_PIORKKOKV1
  • Abweichungsschlüssel pro Werk vorschlagen SIMGSIMG_PIORKKOKVW
  • Abweichungsvarianten überprüfen SIMGSIMG_PIORKKOKVG
  • Sollversionen festlegen SIMGSIMG_PIORKKOKV6
  • Preisabweichungen Primärdaten festlegen SIMGSIMG_PIORKKOKA8
  • Abweichungsermittlung für KostenträgerhierarchieCHAPSIMG_ORKK_PROC_ABWH
  • Abweichungsschlüssel definieren SIMGSIMG_ORKK_PROC_OKV2
  • Abweichungsvariante überprüfen SIMGSIMG_ORKK_PROZ_OKVH
  • Sollversionen festlegen SIMGSIMG_ORKK_PROC_OKV7
  • Nummernkreise für Abweichungsbelege definieren SIMGSIMG_PPPIORKKKANK
  • Abrechnung CHAPSIMG_PIORKKABRK
  • Abrechnungsprofil anlegen SIMGSIMG_PIORKKOKO7
  • Abrechnungskostenarten definieren SIMGSIMG_ORKK_PPPI_ABR
  • Abrechnungsschema anlegen SIMGSIMG_PIORKKOKO6
  • Ursprungsschema anlegen SIMGSIMG_PIORKKOKEU
  • Ergebnisschema anlegen SIMGSIMG_PIORKKKEI1
  • Nummernkreis für Abrechnungsbelege pflegen SIMGSIMG_PIORKKKO8N

Die Einstellungen, die vor Release 4.0A in der Kostenträgerrechnung bei Prozeßfertigung vorgenommen wurden, werden ab Release 4.0 im Auftragsbezogenen Produkt-Controlling vorgenommen.

Informationen, die Sie ggf. im IMG der Kostenträgerrechnung bei Prozeßfertigung hinterlegt haben, übertragen Sie bitte entsprechen.

Folgende Aktivität wurde im Auftragsbezogenen Produkt-Controlling gelöscht:

  • Ermittlung nach Plankosten definieren SIMGSIMG_PIORKKOKGD

Einfluß auf den Datenbestand im Fehlerfall

Soft-/Hardwarevoraussetzungen

Besonderheiten bei der Installation

Auswirkungen auf die Systemverwaltung

Auswirkungen auf das Customizing

  • Änderungen wurden in der Struktur des IMG der Kostenträgerrechnung vorgenommen (siehe auch: Kostenträgerrechnung).
  • Auswirkungen auf Batch-Input

Änderungen an der Oberfläche

Änderungen in der Vorgehensweise

Aktionen zum Beheben von Fehlern am Datenbestand

Abhängige Funktionen

Planungen

Weitere Hinweise






ROGBILLS - Synchronize billing plans   ROGBILLS - Synchronize billing plans  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 11017 Date: 20240415 Time: 020221     sap01-206 ( 84 ms )