Ansicht
Dokumentation

Pflege von zeit- und stücklistenabhängigen Arbeitsplanparametern ( RELN40A_PP-ROUTING )

Pflege von zeit- und stücklistenabhängigen Arbeitsplanparametern ( RELN40A_PP-ROUTING )

General Data in Customer Master   PERFORM Short Reference  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

Pflege von zeit- und stücklistenabhängigen Arbeitsplanparametern

Beschreibung

Mit Release 4.0A ist es möglich, den Ausschußfaktor, die Zykluszeit und den Auslastungsfaktor zeitabhängig über ein vordefiniertes Periodenraster im Materialstammsatz oder im Arbeitsplan zu pflegen.

Daten werden in der Tabelle PLPLAN_PARAM gesichert. Sie können die Parameter entweder nur zu einem Normalarbeitsplan oder zu einem Normalarbeitsplan speichern, der mit einer Stückliste verknüpft ist. Bei Auflösung des Plans werden die im Plan ursprünglich gepflegten Ausschußfaktoren sowie die Vorgabewerte 1 und 2 vorübergehend überschrieben.

Zur Pflege der Daten können Sie über die Prozeßübersicht des Arbeitsplans oder über die Sicht der Disposition 2 im Materialstammsatz einsteigen.

Bis jetzt ist es nur möglich, Daten für Normalarbeitspläne zu pflegen. Bei Standardarbeitsplänen mit referenzierten Vorgängen ist die Pflege dieser Daten derzeit noch nicht möglich.

Soft-/Hardwarevoraussetzungen

Besonderheiten bei der Installation

Auswirkungen auf die Systemverwaltung

Auswirkungen auf das Customizing

Im Customizing sind keine Änderungen erforderlich.

Änderungen in der Vorgehensweise

Abhängige Funktionen

Planungen

Weitere Hinweise






Addresses (Business Address Services)   TXBHW - Original Tax Base Amount in Local Currency  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 1757 Date: 20240415 Time: 021122     sap01-206 ( 34 ms )