Ansicht
Dokumentation

Massenplanung ( RELN40A_PP_CRP_MASSENEIN )

Massenplanung ( RELN40A_PP_CRP_MASSENEIN )

CPI1466 during Backup   RFUMSV00 - Advance Return for Tax on Sales/Purchases  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

Massenplanung

Beschreibung

Aufruf der Massenplanung aus dem Bereichsmenü der Kapazitätsplanung

Ab Release 4.0 können Sie die Reports zur Massenplanung auch aus dem Bereichsmenü der Kapazitätsplanung aufrufen.

  • Festlegung der Steuerungsparameter (Report RCCYMAB1)
wird aus dem Bereichsmenü der Kapazitätsplanung aufgerufen über
Abgleich -> Variabel -> Hintergrund -> Ausführen.
  • Durchführung der Massenplanung (Report RCCYMAB2)
wird aus der Definition der Steuerungsparameter aufgerufen über
Ausführen
  • Erzeugung des Protokolls für die Massenplanung (RCCYMAB3)
wird aus dem Bereichsmenü der Kapazitätsplanung aufgerufen über
Abgleich -> Variabel -> Hintergrund -> Protokoll.

Automatischer Start weiterer Aktionen bei Beenden der Plantafel

Ab Release 4.0A können Sie mit Beenden der Plantafel automatisch weitere Aktionen starten. Dazu legen Sie im Steuerungsprofil des Kapazitätsabgleichs fest, daß bei Beenden der Plantafel das Ereignis CY_PLANNING_TABLE_END gesetzt wird. Außerdem geben Sie im Steuerungsprofil den qualifizierenden Parameter für dieses Ereignis an. Nach Beenden der Plantafel werden alle ereignisgesteuerten Jobs gestartet, die auf das Startereignis CY_PLANNING_TABLE_END mit diesem Parameter warten.

Eine Anwendungsmöglichkeit ist z.B., daß Sie zunächst auf der grafischen Plantafel die Engpaßarbeitsplätze beplanen. Für die Einplanung der verbleibenden Auftragsvorgänge haben Sie zuvor einen Job definiert, der bei Beenden der Plantafel automatisch gestartet wird.






BAL_S_LOG - Application Log: Log header data   Fill RESBD Structure from EBP Component Structure  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 2285 Date: 20240419 Time: 053615     sap01-206 ( 31 ms )