Ansicht
Dokumentation

Kontingentierung: Makrooperationen in der flexiblen Planung ( RELN40A_PP_SOP_MACROQUOT )

Kontingentierung: Makrooperationen in der flexiblen Planung ( RELN40A_PP_SOP_MACROQUOT )

Addresses (Business Address Services)   BAL_S_LOG - Application Log: Log header data  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

Kontingentierung: Makrooperationen in der flexiblen Planung

Beschreibung

KO: bestimmt freie/unbenutzte Kontingentmengen

Kontingentmenge KO Auftragseingangsmenge = freie Kontingentmenge

KA: bestimmt unbestätigte Menge

Kontingentmenge KA Auftragseingangsmenge = unbestätigte Menge

Beide Makrooperationen verrechnen die Auftragseingangsmenge gegen die Kontingentmenge. Die Verrechnung wird mit der ATP-Logik mit kummulierten Mengen durchgeführt.

Freie Kontingentmengen von vorhergehenden Perioden und die Kontingentmengen der folgenden Perioden werden ebenfalls mit der Auftragseingangsmenge verrechnet.

Wieviele Perioden vor und nach der aktuellen Periode für die Verrechnung verwendet werden wird in der Pflegeview V_T190V (oder im Leitfaden bei der Verfügbarkeitsprüfung gegen Kontingente unter dem Menupunkt 'Verrechnungsintervalle') eingestellt. Die Einstellung erfolgt pro Info-Struktur.

KO bestimmt die noch freie Kontingentmenge einer Periode

KA bestimmt die noch unbestätigte Menge einer Periode

Diese Verrechung der Auftragseingangsmengen gegen die Kontingentmenge wird auch bei der Kontingentierung im Auftrag verwendet. Die Makrooperationen werden benötigt, um im Planungstableau die freien Kontingentmengen und die unbestätigten Auftragseingangsmengen anzeigen zu können.

Die Makrooperationen sind aber nicht an die Kontingentierung gebunden.

Einfluß auf den Datenbestand im Fehlerfall

Soft-/Hardwarevoraussetzungen

Besonderheiten bei der Installation

Auswirkungen auf die Systemverwaltung

Auswirkungen auf das Customizing

Auswirkungen auf Batch-Input

Änderungen an der Oberfläche

Änderungen in der Vorgehensweise

Aktionen zum Beheben von Fehlern am Datenbestand

Abhängige Funktionen

Planungen

Weitere Hinweise






BAL_S_LOG - Application Log: Log header data   ABAP Short Reference  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 2428 Date: 20240419 Time: 144536     sap01-206 ( 35 ms )