Ansicht
Dokumentation

Archivierung im SD: Neue Programme und neue Verfahren. ( RELN40B_SD_BF )

Archivierung im SD: Neue Programme und neue Verfahren. ( RELN40B_SD_BF )

Addresses (Business Address Services)   General Data in Customer Master  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

Archivierung im SD: Neue Programme und neue Verfahren.

Beschreibung

Zu Release 4.0B wurden die bisherigen Programme für die Objekte

SD_VBAK (Auftrag), RV_LIKP (Lieferungen) und SD_VBRK (Fakturen) durch

neue Programme und Funktionalitäten ersetzt.

Gleichzeitig wurde eine überarbeitete Dokumentation ausgeliefert, die

die Neuerungen erläutert.

Die alten SD-Archivierungsprogramme sind deaktiviert worden und somit

nicht mehr verwendbar !

Folgende Programme wurden ausgetauscht bzw. ergänzt:

Alte Programme Neue Programme

SDVBAKWR S3VBAKWR (Schreibprogramm)

SDVBAKDL S3VBAKDL (Löschprogramm)

SDVBAKRL S3VBAKRL (Rückladeprogramm)

NEU ! S3VBAKAU (Auswertungsprogramm)

NEU ! S3VBAKPT (Prüfprogramm)

SDLIKPWR S3LIKPWR (Schreibprogramm)

SDLIKPDL S3LIKPDL (Löschprogramm)

SDLIKPRL S3LIKPRL (Rückladeprogramm)

NEU ! S3LIKPAU (Auswertungsprogramm)

NEU ! S3LIKPPT (Prüfprogramm)

SDVBRKWR S3VBRKWR (Schreibprogramm)

SDVBRKDL S3VBRKDL (Löschprogramm)

SDVBRKRL S3VBRKRL (Rückladeprogramm)

NEU ! S3VBRKAU (Auswertungsprogramm)

NEU ! S3VBRKPT (Prüfprogramm)

Einfluß auf den Datenbestand im Fehlerfall

Es können nur noch die neuen Programme verwendet werden.

Daten, die bereits mit den alten Archivierungsprogrammen archiviert

worden sind, können mit der neuen Funktionalität problemlos ausgelesen

werden.

Soft-/Hardwarevoraussetzungen

Besonderheiten bei der Installation

Auswirkungen auf die Systemverwaltung

Auswirkungen auf das Customizing

Die neuen Programme werden - wie bisher - über die Transaktion SARA

aufgerufen.

Überprüfen Sie bitte die Customizingtabellen

V_TVARA (Transaktion VORA),

V_TVARL (Transaktion VORL) und

V_TVARA (Transaktion VORR)

auf ihre Vollständigkeit.

Das Customizing für die Objekte SD_VBAK, RV_LIKP und SD_VBRK bleibt

im wesentlichen dasselbe, bitte beachten Sie die entsprechenden

Dokumentationen.

Auswirkungen auf Batch-Input

Eingeplante Batchläufe auf Basis der alten Programme (siehe oben)

müßen neu angelegt werden. Die alten Batchläufe müßen deaktiviert

werden.

Änderungen an der Oberfläche

Änderungen in der Vorgehensweise

Aktionen zum Beheben von Fehlern am Datenbestand

Abhängige Funktionen

Planungen

Weitere Hinweise






CL_GUI_FRONTEND_SERVICES - Frontend Services   Vendor Master (General Section)  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 3469 Date: 20240419 Time: 045644     sap01-206 ( 28 ms )