Ansicht
Dokumentation

Containerkomprimierung ( RELN46D_BCBMTWFM_P )

Containerkomprimierung ( RELN46D_BCBMTWFM_P )

General Data in Customer Master   PERFORM Short Reference  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

Containerkomprimierung

Verwendung

In einem Container werden nur noch diejenigen Felder einer Struktur abgelegt, die keinen initialen Wert besitzen. Dadurch wird die Performance eines Workflow gesteigert, der große Strukturen benutzt.

Als Standardeinstellung ist die Containerkomprimierung aktiv. Sie können diese Voreinstellung im Customizing der Workflow-Laufzeit ändern. Wählen Sie dazu Werkzeuge -> Business Workflow -> Entwicklung -> Administration -> Grundeinstellungen -> Workflow-Laufzeit -> Customizing Workflow-Laufzeit.

Auswirkungen auf den Datenbestand

Auswirkungen auf die Datenübernahme

Auswirkungen auf die Systemverwaltung

Auswirkungen auf das Customizing

Weitere Informationen






rdisp/max_wprun_time - Maximum work process run time   Fill RESBD Structure from EBP Component Structure  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 995 Date: 20240414 Time: 121156     sap01-206 ( 21 ms )