Ansicht
Dokumentation

Leistungsmeldung und Bewertung halbfertiger Bauten (neu) ( RELN470E2_PS_REV_CPR )

Leistungsmeldung und Bewertung halbfertiger Bauten (neu) ( RELN470E2_PS_REV_CPR )

BAL Application Log Documentation   BAL_S_LOG - Application Log: Log header data  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

Leistungsmeldung und Bewertung halbfertiger Bauten (neu)

Verwendung

Ab SAP R/3 Enterprise Extension 2.0 (EA_APPL200)haben Sie mit der Komponente Leistungsmeldung (PS-REV-CPR)die Möglichkeit, zu PSP-Elementen Leistungsmeldungen zu erfassen und auf deren Grundlage eine Bewertung halbfertiger Bauten vorzunehmen. Diese Funktionen sind insbesondere für das Projektrisikomanagement im Bau und Anlagenbau von Interesse.

  • In der Leistungsmeldung erfassen Sie die Leistungswerte, die bis zu einer bestimmten Periode im Projekt erbracht wurden, aktualisieren die Auftragswerte und planen die voraussichtlich noch anfallenden Kosten und Erlöse (Restplanung).
  • Auf Basis der Leistungsmeldung und Restplanung ermitteln Sie mit der Bewertung halbfertiger Bauten Bestände und Drohverlustrückstellungen für den Bilanzausweis.

Mit der Leistungsmeldung stehen Ihnen folgende Funktionen zur Verfügung:

  • Sie können die Leistungswerte, die Auftragswerte, die Plankosten und die Planerlöse in verschiedenen Währungen erfassen.
  • Diese Werte erfassen Sie pro Kostenart. Die Kontierung erfolgt auf PSP-Elemente.
  • Die Fortschreibung der Daten erfolgt im Controlling (CO):
  • Die Leistungswerte werden als statistische Isterlöse fortgeschrieben.

  • Die Auftragswerte werden als Planerlöse fortgeschrieben.

  • Die Erlöse der Restplanung werden als Planerlöse und die Kosten der Restplanung als Plankosten fortgeschrieben.

  • Durch die Verwendung von Templates wird eine hohe Flexibilität hinsichtlich der Erfassungs- und Anzeigemasken für die Leistungsmeldung und Restplanung gewährleistet.
  • RFC-Schnittstellen und Business-Add-Ins (BadIs) bieten Ihnen die Möglichkeit, die Anwendung an kundeneigene Anforderungen anzupassen. Somit können Sie eigene Erfassungs-, Bearbeitungs- und Ausgabemasken erstellen, Daten flexibel gruppieren und Datenänderungen vornehmen.

Mit der Bewertung stehen Ihnen folgende Funktionen bereit:

  • Für die Bewertung verwenden Sie die Transaktionen der Ergebnisermittlung. Die Bewertung wird für ein mit einem Abgrenzungsschlüssel gekennzeichnetes Fakturierungselement des Projekts durchgeführt.
  • Sie können für ein PSP-Element unterschiedliche Bewertungsverfahren verwenden und die Bewertung in verschiedene Versionen fortschreiben. In der Standardauslieferung sind folgende Bewertungsverfahren realisiert:
  • Bewertung nach Handelsgesetzbuch (HGB)

  • Bewertung nach International Accounting Standard (IAS)

Auswirkungen auf den Datenbestand

Auswirkungen auf die Datenübernahme

Auswirkungen auf die Systemverwaltung

Auswirkungen auf das Customizing

Sie müssen verschiedene Customizingeinstellungen vornehmen. Sie finden die Einstellungen im Customizing des Projektsystemsunter Erlöse und Ergebnis → Automatische und periodische Verrechnungen → Leistungsmeldung und Bewertung.

Weitere Informationen






ROGBILLS - Synchronize billing plans   PERFORM Short Reference  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 4056 Date: 20240415 Time: 013026     sap01-206 ( 58 ms )