Ansicht
Dokumentation

Änderung Menü "Anlagenbuchhaltung" ( RELNAA_30_MENUE )

Änderung Menü "Anlagenbuchhaltung" ( RELNAA_30_MENUE )

General Material Data   Addresses (Business Address Services)  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

Änderung Menü "Anlagenbuchhaltung"

Beschreibung

Bis Release 3.0 war die Anlagenbuchhaltung (Anlagenwirtschaft) ein Haupteintrag unter dem Eintrag "Rechnungswesen" im R/3-Grundmenü. Zu Release 3.0 ist die Anlagenbuchhaltung eine Ebene tiefer unter "Finanzwesen" eingegliedert.

Das Anwendungsmenü der Anlagenbuchhaltung wurde ebenfalls überarbeitet und bietet jetzt einen zusätzlichen Punkt "Werkzeuge". Unter diesen Punkt wurden neue Funktionen aufgenommen, aber auch bestehende, die sich bislang unter "Periodische Arbeiten" befanden. Der Menüpunkt "Anzeigen" wurde gestrichen, die Wertanzeige wurde in den Menüpunkt "Anlage" aufgenommen.

Der Menüpunkt "Stammdaten" wurde geändert in "Anlagen" und beinhaltet jetzt nicht mehr die "Anlagenklasse" und "Altdaten". Diese Einträge befinden sich jetzt ausschließlich im Anlagen-Customizing.

Der Aufruf einzelner Reports unter "Infosystem" wurde durch den Eintrag "Berichtsauswahl" ersetzt.

Da das allgemeine R/3-Customizing-Menü durch den Einführungsleitfaden ersetzt wurde, wurde das Anlagen-Customizing-Menü unter "Werkzeuge" im Anwendungsmenü der Anlagenbuchhaltung aufgenommen.

Einfluß auf den Datenbestand im Fehlerfall

Soft-/Hardwarevoraussetzungen

Besonderheiten bei der Installation

Auswirkungen auf die Systemverwaltung

Auswirkungen auf das Customizing

Auswirkungen auf Batch-Input

Änderungen an der Oberfläche

Änderungen in der Vorgehensweise

Aktionen zum Beheben von Fehlern am Datenbestand

Abhängige Funktionen

Planungen

Weitere Hinweise






Addresses (Business Address Services)   rdisp/max_wprun_time - Maximum work process run time  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 2107 Date: 20240421 Time: 051415     sap01-206 ( 36 ms )