Ansicht
Dokumentation

APO-OPT-PPS: Technische und allgemeine Einstellungen ( RELNAPO_30A_SP1_OPT-PPS3 )

APO-OPT-PPS: Technische und allgemeine Einstellungen ( RELNAPO_30A_SP1_OPT-PPS3 )

General Data in Customer Master   RFUMSV00 - Advance Return for Tax on Sales/Purchases  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

APO-OPT-PPS: Technische und allgemeine Einstellungen

Verwendung

Zu Release 3.0A (First Customer Shipment und Support Package 1) gibt es folgende neue und geänderte Einstellungen.

Paralleloptimierung mit Mehrprozessor-Servern

Für die Optimierung auf Mehrprozessor-Servern können Sie im Customizing der Optimierung die Anzahl der Prozesse festlegen, mit der die Optimierung gestartet wird. Mit einer Optimierung mit mehreren Prozessen erreichen Sie im Vergleich zu einer Ein-Prozeß-Optimierung bei gleicher Optimierungsdauer eine bessere Lösung. Die maximale Anzahl der Prozesse darf die Anzahl der Prozessoren nicht überschreiten.

Globale Einstellungen für die Optimierung

Sie können im Customizing der Optimierung mit der IMG-Aktivität Globale Einstellungen pflegen festlegen,

  • ob das System beim Aufruf der Optimierung die Server-Verfügbarkeit prüft
Wenn der Server nicht zur Verfügung steht, schaltet das System - falls mehrere Server installiert sind - automatisch auf einen anderen Server um.
  • nach wieviel Tagen die Application Log Files für die Optimierung gelöscht werden

Änderungen bei der Nachrichtenausgabe

Sie können im Optimierungsprofil festlegen,

  • die maximale Anzahl gleicher Nachrichten, die im Optimierungsprotokoll ausgegeben werden
  • die angezeigten Meldungstypen





General Material Data   SUBST_MERGE_LIST - merge external lists to one complete list with #if... logic for R3up  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 1802 Date: 20240417 Time: 175257     sap01-206 ( 29 ms )