Ansicht
Dokumentation

APO-PPS-FUD: Auflösung in der Produktions- und Feinplanung ( RELNAPO_30A_SP1_PPS-FUD1 )

APO-PPS-FUD: Auflösung in der Produktions- und Feinplanung ( RELNAPO_30A_SP1_PPS-FUD1 )

PERFORM Short Reference   RFUMSV00 - Advance Return for Tax on Sales/Purchases  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

APO-PPS-FUD: Auflösung in der Produktions- und Feinplanung

Verwendung

Ab Release 3.0A (First Customer Shipment und Support Package 1) stehen im APO-System zwei neue Methoden der Auflösung zur Verfügung. Zusätzlich zur Auflösung von Produktionsprozeßmodellen, Stücklisten und Arbeitsplänen im R/3-System haben Sie folgende Optionen:

  • Einzelaufösung des iPPE (integriertes Produkt- und Prozess-Engineering) bei konfigurierten Produkten und integriertem Liniendesign
Weitere Informationen hierzu finden Sie in folgenden Release-nformationen:

  • Auflösung mit Hilfe der Planungsmatrix
Die Planung mit der Planungsmatrix basiert auf den iPPE-Daten und ist vor allem für Produkte mit vielen Varianten und hohen Auftragsvolumen geeignet.
APO-Planaufträge enthalten keine eigenen Sekundärbedarfe. Die Sekundärbedarfe befinden sich vielmehr in der Matrix. Dadurch wird eine schnelle Auflösung konfigurierter Produkte gewährleistet.
Weitere Informationen finden Sie in der Release-Information Produktionsplanung mit der Planungsmatrix (Rapid Planning Matrix).





BAL Application Log Documentation   ROGBILLS - Synchronize billing plans  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 2176 Date: 20240412 Time: 171151     sap01-206 ( 37 ms )