Ansicht
Dokumentation

Änderungen und Erweiterungen der Promotion-Planung (erweitert) ( RELNAPO_401_FCS_PROM_GEN )

Änderungen und Erweiterungen der Promotion-Planung (erweitert) ( RELNAPO_401_FCS_PROM_GEN )

General Data in Customer Master   General Data in Customer Master  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

Änderungen und Erweiterungen der Promotion-Planung (erweitert)

Verwendung

In Release 4.0 wurde die Promotion-Planung wie folgt geändert und erweitert:

Promotion-Basis

Es ist jetzt möglich, Merkmalskombinationen in Verbindung mit einer Promotion zu definieren. Beispiel: Wenn eine Promotion für ein Produkt und einen Kunden gelten soll, dann legen Sie eine Promotion-Basis an, die die Merkmale für Produkt und Kunde enthält. Beim Anlegen der Promotion selbst ordnen Sie ihr die entsprechende Promotion-Basis zu. Der Promotion können Sie dann nur Merkmalswerte zuordnen, die sich in der Promotion-Basis befinden. Jede Promotion-Basis verfügt über eine ihr zugeordnete Kennzahl. Eine Promotion-Basis definieren Sie über eine eigene Transaktion.

Durch Verwendung einer Promotion-Basis können Sie in sehr viel größerem Maße zwischen einzelnen Promotions unterscheiden, als dies bisher der Fall war. Im Rahmen der neuen Promotion-Auswertungen (siehe unten) ist es möglich, sich Promotions einzeln aufgeführt anzeigen zu lassen, sofern Sie eine Promotion-Basis nutzen.

Die Verwendung von Promotion-Basen ist optional. Auf bereits vorhandene Promotions haben sie keinen Einfluss.

Promotion-Auswertungen

Mit dieser neuen Transaktion lassen sich Auswertungen, die auf Planungsbereichen mit Promotions beruhen, problemlos erstellen. Welches Layout die Auswertungen erhalten und und welche Details darin erscheinen sollen, können Sie über entsprechende Optionen selbst festlegen. Sie haben die Möglichkeit, Auswertungen direkt online oder im Hintergrund zu starten und sich die Ergebnisse später anzusehen.

Sie können diese Transaktion in Verbindung mit Promotions nutzen, die auf einer Promotion-Basis beruhen und Promotions, denen keine Promotion-Basis zugeordnet ist. Wenn Sie Promotion-Basen verwenden, können Sie sich Informationen über einzelne Promotions anzeigen lassen. Dies wird als Promotion-Analyse bezeichnet.

Die Anzeige von Promotion-Attributen sind im Rahmen von Promotion-Auswertungen ebenfalls möglich.

Ferner können Sie mit Standardmakros die Anzeige von Auswertungen ändern (z.B. die Farbe einer Kennzahl) und Berechnungen durchführen.






General Data in Customer Master   Vendor Master (General Section)  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 2585 Date: 20240419 Time: 033836     sap01-206 ( 55 ms )