Ansicht
Dokumentation

Änderungen bei der Aktionssteuerung in der Produktion (erweitert) ( RELNAPO_401_PPS_AHT )

Änderungen bei der Aktionssteuerung in der Produktion (erweitert) ( RELNAPO_401_PPS_AHT )

CL_GUI_FRONTEND_SERVICES - Frontend Services   TXBHW - Original Tax Base Amount in Local Currency  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

Änderungen bei der Aktionssteuerung in der Produktion (erweitert)

Verwendung

Ab SAP APO 4.0 stehen Ihnen bei der Aktionssteuerung in der Produktion (SCM-APO-PPS-AHT) folgende Abrundungen und Erweiterungen zur Verfügung:

  • Die folgende Aktion wurde ergänzt:
  • 01SAP_ORDER_INITIALIZE Aktionssteuerungsstatus zurücksetzen (letzter Aktionspunkt, Aktionsnetz)

  • Im Rahmen des Datensicherheitskonzeptswurde folgendes sichergestellt: Wenn ein Ereignis wegen eines Fehlers oder eines Systemabsturzes nicht komplett verarbeitet werden konnte und zwischengespeichert wurde, werden beim erneuten Zustellen des Ereignisses nur die abgebrochenen Aktionen zu diesem Ereignis erneut durchgeführt. Die Aktionen, die erfolgreich durchgeführt wurden, werden nicht wiederholt.
  • Die Prüfung und Aktualisierung von Daten in der Aktionssteuerung wurde flexibilisiert. Dazu gibt es im Customizing jetzt die Möglichkeit, Prüf- und Aktualisierungsprofile anzulegen, die steuern, welche Prüfungen bei der Aktionssteuerung vor dem Ausführen einer Aktion durchgeführt werden und wie die Daten nach dem Ausführen der Aktion aktualisiert werden. Bei der Datenaktualisierung geht es darum, welchen Aktionspunktstatus bzw. welchen Aktionsstatus ein Auftrag erhalten soll, d.h. welcher Aktionspunkt als zuletzt gemeldet gelten soll bzw. welche Aktion eines Aktionsnetzes als ausgeführt gelten soll.
Die Profile enthalten Funktionsbausteine mit einzelnen Prüfungen bzw. Aktualisierungen, die in der angegebenen Reihenfolge ausgeführt werden. Die Funktionsbausteine können von SAP ausgelieferte Standardfunktionsbausteine oder kundenspezifisch programmierte Funktionsbausteine sein.
  • Die Dokumentation der Aktionssteuerung in der SAP-Bibliothek wurde um eine Beschreibung der Schnittstelle zwischen der Aktionssteuerung und dem externen Produktionssteuerungssystem ergänzt. Sie finden die Dokumentation in der SAP-Bibliothek im Pfad SAP Advanced Planning and Optimization (SAP APO) -> Produktions- und Feinplanung (PP/DS) -> PP/DS-Prozess -> Produktionsdurchführung -> Aktionssteuerung.

Auswirkungen auf den Datenbestand

Auswirkungen auf die Datenübernahme

Auswirkungen auf die Systemverwaltung

Auswirkungen auf das Customizing

Im Customizing wurde die IMG-Aktivität Einstellungen für die Aktionssteuerung durchführen unter den Punkt Aktionssteuerung in der Produktion verschoben und umbenannt in Aktionen und Aktionsnetze festlegen.

Die IMG-Aktivität Prüf- und Aktualisierungsprofile festlegen wurde ergänzt.

Weitere Informationen






BAL_S_LOG - Application Log: Log header data   Addresses (Business Address Services)  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 3571 Date: 20240421 Time: 033911     sap01-206 ( 61 ms )