Ansicht
Dokumentation

Bestätigungsstatus flexibler ermitteln (neu) ( RELNAPO_401_PPS_CDS_CONF )

Bestätigungsstatus flexibler ermitteln (neu) ( RELNAPO_401_PPS_CDS_CONF )

ABAP Short Reference   PERFORM Short Reference  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

Bestätigungsstatus flexibler ermitteln (neu)

Verwendung

Bis SAP APO 3.1 wurde der aktuelle Status einer Vertriebslieferplanposition beim Anlegen von Bestätigungen in der Produktsicht, Produktplantafel oder in der Rückstandsbearbeitung sekundengenau ermittelt.
D.h. Wenn die bestätigten Mengen und Termine nicht sekundengenau übereinstimmten, dann wurde die entsprechende Vertriebslieferplanposition als abweichend bestätigt angesehen.

Ab SAP APO 4.0 können Sie festlegen, ob der aktuelle Status einer Vertriebslieferplanposition beim Anlegen von Bestätigungen in der Produktsicht, Produktplantafel oder in der Rückstandsbearbeitung auf Sekunden-, Minuten-, Stunden- oder Tagesbasis ermittelt werden soll.
Ob Sie die gewünschten Mengen übereinstimmend oder abweichend bestätigt haben (Bestätigungsstatusermittlung), wird aufgrund der im Bestätigungsprofil eingestellten Ermittlungsart festgestellt und das Ergebnis der Prüfung wird als aktueller Status der Vertriebslieferplanposition angezeigt.

Mit dem Business Add-In (BAdI) /SAPAPO/CMDS_STATDET können Sie eigene Prüfungen hinterlegen, wenn Sie z.B. eine wochengenaue Prüfung oder unterschiedliche Prüfungen für verschiedene Kunden verwenden möchten.

Auswirkungen auf den Datenbestand

Auswirkungen auf die Datenübernahme

Auswirkungen auf die Systemverwaltung

Auswirkungen auf das Customizing

Über die Ermittlungsart, die Sie im Bestätigungsprofil zuweisen, legen Sie fest, ob der Bestätigungsstatus auf Sekunden-, Minuten-, Stunden- oder Tagesbasis ermittelt werden soll.

Mit dem Business Add-In (BAdI) /SAPAPO/CMDS_STATDET (Bestätigungsstatusermittlung) können Sie eine eigene Bestätigungsstatusermittlung implementieren.
In diesem Zusammenhang können Sie auch das BAdI /SAPAPO/COMPSCHEDLIN (Vergleich zweier Zeitreihen) verwenden, um z.B. zwei Zeitreihen zu vergleichen oder eigene Zeitintervalle zu definieren.






Fill RESBD Structure from EBP Component Structure   BAL Application Log Documentation  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 2864 Date: 20240415 Time: 204838     sap01-206 ( 47 ms )