Ansicht
Dokumentation

Industriemonate (neu) ( RELNAPO_401_PPS_CDS_INMO )

Industriemonate (neu) ( RELNAPO_401_PPS_CDS_INMO )

SUBST_MERGE_LIST - merge external lists to one complete list with #if... logic for R3up   rdisp/max_wprun_time - Maximum work process run time  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

Industriemonate (neu)

Verwendung

Bis SAP APO 3.1 konnten Sie nur Abrufe empfangen und weiterverarbeiten, die Tages-, Wochen- oder Monatsmengen (und ggf. Intervalleinteilungen) enthielten.

Ab SAP APO 4.0 können Sie auch Industriemonate oder eigene Periodenformate verwenden.

Auswirkungen auf den Datenbestand

Auswirkungen auf die Datenübernahme

Auswirkungen auf die Systemverwaltung

Auswirkungen auf das Customizing

Um Industriemonate bzw. eigene Periodenformate zu verwenden, müssen Sie das Business Add-In (BAdI) Bearbeiten eigener Periodenformate (/SAPAPO/CMDS_SL_DATE) implementieren.
Das BAdI enthält Beispiel-Coding mit dem Sie die Verwendung von Industriemonaten realisieren können.

Falls eigene Perioden auch im Abrufsplit beim Erzeugen des Sollabrufs berücksichtigt, d.h. gesplittet, werden sollen, müssen Sie im Abrufsplitprofil dem eigenen Datums- bzw. Periodentyp entsprechende Splitregeln zuordnen. (Supply Chain Planung -> Abrufabwicklung zum Vertriebslieferplan -> Abrufsplit -> Abrufsplitprofil pflegen und Abrufsplittregeln zuordnen)

Weitere Informationen






ABAP Short Reference   ABAP Short Reference  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 1809 Date: 20240412 Time: 161513     sap01-206 ( 20 ms )