Ansicht
Dokumentation

Selektion der Planaufträge (erweitert) ( RELNAPO_401_PPS_POM )

Selektion der Planaufträge (erweitert) ( RELNAPO_401_PPS_POM )

Vendor Master (General Section)   CL_GUI_FRONTEND_SERVICES - Frontend Services  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

Selektion der Planaufträge (erweitert)

Verwendung

Ab SAP APO 4.0 gibt es für die Selektion im Planauftragsmanagementfolgende Erweiterungen:

  • Selektionsregeln
Um weitere Selektionskriterien bereitzustellen, stehen Ihnen auf dem Selektionsbild Selektionsregeln zur Verfügung.
  • Merkmalsfilter
Um die Ergebnismenge der Selektion weiter einzuschränken, stehen Ihnen auf dem Selektionsbild Merkmalsfilter zur Verfügung. Sie können vom Selektionsbild aus Merkmalsfilter anlegen und sichern. Beim Sichern können Sie angeben, ob der Merkmalsfilter benutzerspezifisch oder benutzerübergreifend verwendet werden kann. Des Weiteren können Sie sprachabhängige Bezeichnungen für Merkmalsfilter hinterlegen.

Auswirkungen auf den Datenbestand

Auswirkungen auf die Datenübernahme

Auswirkungen auf die Systemverwaltung

Auswirkungen auf das Customizing

  • Wenn auf dem Selektionsbild Selektionsregeln zur Verfügung stehen sollen, müssen Sie zuerst diese Regeln im Customizing des Planauftragsmanagementsunter Business Add-Ins (BAdI)-> Selektionsregeln festlegen implementieren.
  • Zum Anlegen und Bearbeiten der Merkmalsfilter stehen Ihnen zwei Versionen des Beziehungswissenseditors zur Verfügung:
  • Der einfache Beziehungswisseneditor basiert auf der Eingabe der logischen Ausdrücke entsprechend der SAP-Syntax.

  • Mit dem erweiterten Beziehungswisseneditor können Sie eine eigene Kundensyntax definieren.

Die Verwendung des erweiterten Beziehungswissenseditors hängt von den Einstellungen des iPPE-Customizings ab. Wenn Sie den erweiterten Editor aktivitert haben und ein eigenes Schema angelegt haben, dann können Sie diesen Editor für den Merkmalsfilter verwenden. Eine Beschreibung der auszuführenden Customizing-Aktivitäten finden Sie im Dokument Customizing-Einstellungen für den erweiterten Beziehungswissenseditor.

Weitere Informationen






SUBST_MERGE_LIST - merge external lists to one complete list with #if... logic for R3up   Addresses (Business Address Services)  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 2763 Date: 20240415 Time: 020244     sap01-206 ( 50 ms )