Ansicht
Dokumentation

Vorplanung ohne Endmontage in Capable-to-Match (neu) ( RELNAPO_401_SDM_CTM_ASSM )

Vorplanung ohne Endmontage in Capable-to-Match (neu) ( RELNAPO_401_SDM_CTM_ASSM )

BAL_S_LOG - Application Log: Log header data   BAL_S_LOG - Application Log: Log header data  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

Vorplanung ohne Endmontage in Capable-to-Match (neu)

Verwendung

Ab SAP APO 4.0 unterstützt die Capable-to-Match-Planung (CTM) Vorplanung ohne Endmontage und Kundeneinzelfertigung.

Einschränkungen

  • Bei Kundeneinzelfertigung ist nur zeitkontinuierliche Planung möglich.
  • Bei Vorplanung ohne Endmontage können Sie die von CTM erzeugten Aufträge in der SNP-Planungsmappe anzeigen, jedoch nicht ändern. Voraussetzung für die Anzeige der Aufträge ist, dass Sie das Business Add-In (BAdI) /SAPAPO/SDP_INTERACTmit der Methode GET_KEYF_SPECIALS implementiert haben.
  • Bei der Vorplanung ohne Endmontage gelten für CTM dieselben Einschränkungen wie für die Produktions- und Feinplanung (PP/DS):
  • Vorplanung ohne Endmontage ist nur gültig für die erste Stücklistenstufe

  • Sicherheitsbestand legt das System nur im Lagerfertigungsabschnitt an

  • CTM unterstützt Vorplanung ohne Endmontage nur bei Eigenfertigung

  • Nur Bedarfe im Lagerfertigungsabschnitt können Bestand verbrauchen

Auswirkungen auf den Datenbestand

Auswirkungen auf die Datenübernahme

Auswirkungen auf die Systemverwaltung

Auswirkungen auf das Customizing

Weitere Informationen






CPI1466 during Backup   ROGBILLS - Synchronize billing plans  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 1915 Date: 20240417 Time: 181749     sap01-206 ( 26 ms )