Ansicht
Dokumentation

Bewertung von Genussscheinen (neu) ( RELNBANKCFM_MR_200_GENUS )

Bewertung von Genussscheinen (neu) ( RELNBANKCFM_MR_200_GENUS )

Vendor Master (General Section)   SUBST_MERGE_LIST - merge external lists to one complete list with #if... logic for R3up  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

Bewertung von Genussscheinen (neu)

Verwendung

Ab SAP R/3 Enterprise Financial Services 2.00 (EA-FINSERV 200) können Sie in der Marktrisikoanalyse und in der ALM-Simulation Genussscheine bewerten.

Die Vorgehensweise entspricht der für die Bewertung von Anleihen mit dem Unterschied, dass keine Stückzinsen berechnet werden dürfen.

Auswirkungen auf den Datenbestand

Nach dem Upgrade auf SAP R/3 Enterprise Financial Services 2.00 werden alle im System befindlichen Anleihen inklusive Stückzinsen bewertet; eine Änderung vorhandener Daten ist nicht erforderlich.

Auswirkungen auf die Datenübernahme

Auswirkungen auf die Systemverwaltung

Auswirkungen auf das Customizing

Die notwendige Einstellung nehmen Sie im Customizing der Marktrisikoanalyse in der IMG-Aktivität Auswertungsart definieren vor. Öffnen Sie die betreffende Bewertungsregel und wählen Sie die Registerkarte Auswertungssteuerung.

Für die Bewertung von Genussscheinen darf das Kennzeichen Stückzinsen mitberechnen nicht gesetzt sein.

Im laufenden Betrieb finden Sie die IMG-Aktivität auch vom Bild SAP Easy Access aus unter Rechnungswesen-> Bank-Anwendungen-> Risikoanalyse-> Marktrisikoanalyse-> Auswertungssteuerung-> Bewertungseinstellungen-> Auswertungsart definieren und einstellen.

Weitere Informationen






General Material Data   General Material Data  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 1909 Date: 20240419 Time: 150436     sap01-206 ( 33 ms )