Ansicht
Dokumentation

Erweiterung der Portfoliohierarchie (neu) ( RELNBANKCFM_MR_200_PHERW )

Erweiterung der Portfoliohierarchie (neu) ( RELNBANKCFM_MR_200_PHERW )

Addresses (Business Address Services)   CL_GUI_FRONTEND_SERVICES - Frontend Services  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

Erweiterung der Portfoliohierarchie (neu)

Verwendung

Ab SAP/3 Enterprise Financial Services 2.00 (EA-FINSERV 200) können Sie aktivierte Portfoliohierarchien erweitern. Die Erweiterung ist auch dann möglich, wenn von der Portfoliohierarchie abhängige Stamm- und Bewegungsdaten existieren (Daten in einem Endergebnisverfahren der Ergebnisdatenbank oder Daten im Berichtsdatenspeicher).

Auf unterster Ebene können der Portfoliohierarchie nun neue Merkmale hinzugefügt werden.
Nicht möglich sind weiterhin das Löschen von Merkmalen sowie die Änderung der Reihenfolge der Merkmale in der Hierarchie.

Außerdem berücksichtigt das System bei der Aktualisierung von Portfoliohierarchien jetzt auch neu angelegte Knoten in der Merkmalshierarchie.
Weiterhin unzulässig sind das Ändern oder Löschen bestehender Knoten der Merkmalshierarchie; diese Änderungen werden vom System bei der Aktualisierung der Portfoliohierarchie ignoriert. Die Portfoliohierarchie erhält in diesem Fall den Status Portfoliohierarchie mit abweichender Baumstruktur.

Auswirkungen auf den Datenbestand

Auswirkungen auf die Datenübernahme

Auswirkungen auf die Systemverwaltung

Auswirkungen auf das Customizing

Erweiterungen der Portfoliohierarchie nehmen Sie im Einführungsleitfaden (IMG) vor.
Für Corporate Finance Managementwählen Sie Analyzer Basiseinstellungen -> Portfoliohierarchie definieren.
Für SAP Banking wählen Sie Risikoanalyse-> Gemeinsame Einstellungen für Marktrisiko und ALM -> Sichten und Portfoliohierarchien -> Portfoliohierarchie definieren.

Im laufenden Betrieb finden Sie die Transaktion auch im Bereichsmenü.
Im Bereichsmenü des Corporate Finance Managementwählen Sie Market-Risk-Analyzer oder Portfolio Analyzerund dann Auswertungssteuerung-> Portfoliohierarchie-> Definieren.
Im Bereichsmenü Bank-Anwendungen wählen Sie Marktrisikoanalyse oder Asset-Liability-Management und dann Auswertungssteuerung-> Portfoliohierarchie-> Definieren.

Weitere Informationen






Fill RESBD Structure from EBP Component Structure   rdisp/max_wprun_time - Maximum work process run time  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 3046 Date: 20240415 Time: 204952     sap01-206 ( 68 ms )