Ansicht
Dokumentation

Liquidationsszenario (neu) ( RELNBANKFSCM_600_LIQUI )

Liquidationsszenario (neu) ( RELNBANKFSCM_600_LIQUI )

BAL_S_LOG - Application Log: Log header data   Fill RESBD Structure from EBP Component Structure  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

Liquidationsszenario (neu)

Verwendung

Ab SAP ECC Enterprise Extension Financial Services 6.0 (EA-FS 600) können Sie für die Liquiditätsauswertungim Asset Liability Management so genannte Liquidationsszenarien definieren, um den Liquiditätseffekt aus dem Verkauf von Wertpapieren oder Darlehen zu simulieren. Die Simulation mit Liquidationsszenarien beantwortet Ihnen die Fragestellung, in wie weit sich das Liquiditätsrisiko einer Bank ändert, wenn die Bank ihre Wertpapiere anders als geplant liquidiert bzw. ihre Darlehensstruktur verändert. Die in einem Liquidationsszenario hinterlegten Liquidationserlöse werden als Barwert, nicht als Nominalwert, über das Laufzeitband verteilt.

Auswirkungen auf die Datenübernahme

Auswirkungen auf die Systemverwaltung

Auswirkungen auf das Customizing

Um den Liquidationseffekt aus dem Verkauf von Wertpapieren zu simulieren, müssen Sie die Liquidationsszenarien definieren und einer Bewertungsregel zuordnen. Dies erfolgt im IMG unter SAP Banking -> SEM Banking -> Gemeinsame Einstellung Marktrisiko und ALM -> Bewertung -> zusätzliche Simulationseinstellungen über Szenarien -> Liquidationsszenarien definieren und Liquidationsszenarien der Bewertungsregel zuordnen.

Weitere Informationen

SAP Bibliothek unter SAP Banking → SEM Banking → Asset Liability Managment → Simulation/Planung → ALM-Simulation → Simulation von Liquidationserlösen aus Verkauf von Wertpapieren oder Darlehen.






Addresses (Business Address Services)   General Material Data  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 1943 Date: 20240415 Time: 015402     sap01-206 ( 48 ms )