Ansicht
Dokumentation

Berichtsbaum ( RELNBANK_402_BKK_BERBAUM )

Berichtsbaum ( RELNBANK_402_BKK_BERBAUM )

SUBST_MERGE_LIST - merge external lists to one complete list with #if... logic for R3up   BAL_S_LOG - Application Log: Log header data  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

Berichtsbaum

Beschreibung

Zur Organisation von Berichten (ABAP-Reports, Queries, Recherchen etc.) und zur besseren Übersicht bieten wir Ihnen ab Release 4.02 A einen Berichtsbaum für folgende Reporte an:

  • Saldenliste
  • Überziehungsliste
  • Kontosperren
  • Schecksperren
  • Referenzkontenliste
  • Zinsstaffel
  • Kontenübersicht zur Währungsumstellung
  • Hauptbuchübergabe

Ferner können Sie den vorhandenen Berichtsbaum verändern, eigene Reports einstellen oder einen neuen Baum anlegen.

Auswirkungen auf das Customizing

Pflegen Sie den Berichtsbaum im IMG des BCA unter Informationssystem-> Berichtsbaum pflegen.

Änderungen in der Vorgehensweise

Übernehmen Sie den von SAP ausgelieferten Standardbaum BCA1. Im allgemeinen ist es nicht erforderlich, den Standardbaum zu modifizieren, da sich jeder Benutzer aus der Anwendung einen individuellen Berichtsbaum anlegen und diesen verändern kann. Falls Sie dennoch den Standardbaum verändern müssen, legen Sie einen neuen Baum an und kopieren den Inhalt des Standardbaums über die Anlage.

Weitere Hinweise

In einem Berichtsbaum können pro Knoten Berechtigungen vergeben werden. Bei Anzeige eines Knotens wird diese Berechtigung geprüft.






General Data in Customer Master   Addresses (Business Address Services)  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 1725 Date: 20240415 Time: 005900     sap01-206 ( 26 ms )