Ansicht
Dokumentation

Prüfungen der Kontonummern/ Namensvergleich ( RELNBANK_402_BKK_EZUENAM )

Prüfungen der Kontonummern/ Namensvergleich ( RELNBANK_402_BKK_EZUENAM )

Fill RESBD Structure from EBP Component Structure   TXBHW - Original Tax Base Amount in Local Currency  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

Prüfungen der Kontonummern/ Namensvergleich

Beschreibung

Bei Abbuchungsaufträgen, Kontoanrufprüfungen und bei Überweisungen nach dem EZÜ-Verfahren findet ein Namensvergleich und eine Überprüfung der Kontonummern statt.

Die Namensprüfung wird ab Release 4.02 A über den Business Transaction Event '00011600' (Zeitpunkttechnik) realisiert. SAP liefert einen Funktionsbaustein aus, der als Standard in den Zeitpunkt gehängt wird. Sie haben jedoch durch die Zeitpunkttechnik die Möglichkeit, den SAP-Baustein durch einen eigenen Funktionsbaustein zu ersetzen.

Dieser Baustein verwendet folgenden Algorithmus:

  • Exakter Vergleich: Prüfung, ob der Name einem der Vergleichsnamen exakt entspricht.
  • Vergleich von Namen: Prüfung, ob der Name einem Vergleichsnamen entspricht. Hierzu wird sowohl der Name als auch der Vergleichsname in einzelne Wörter (z.B. Vor- und Nachname) unterteilt. Es wird geprüft, welcher der beiden Namen weniger Wörter hat. Von diesem Namen wird Wort für Wort genommen und mit allen Wörtern des anderen Namens verglichen. Jedes Wort muß zu mindestens einem Wort des anderen Namens passen.
  • Vergleich von Wörtern: Zunächst werden beide Wörter dahingehend überprüft, ob sie exakt gleich sind. Wenn ja, ist der Vergleich positiv. Wenn nein, wird Buchstabe für Buchstabe verglichen. Die Länge wird von dem kürzeren Wort bestimmt. Dabei wird die Anzahl der fehlerhaften Buchstaben gezählt. Je nach Wortlänge und Anzahl fehlerhafter Buchstaben fällt der Vergleich positiv oder negativ aus.

Sie haben die Möglichkeit einzustellen, nach

wievielen Buchstaben pro Wort ein Buchstabe fehlerhaft sein darf.

Auswirkungen auf das Customizing

Stellen Sie unter Grundeinstellungen-> Basiseinstellungen Buchungen-> Vorzeichen Buchungen/ Hauptbuchübergabe/ Namensprüfung ein, wieviele Buchstaben pro Wort fehlerhaft sein dürfen.

Geben Sie unter Kontoführung-> Grundeinstellungen-> Funktionalitäten-> Vorgangsarten pflegen die Vorgangsarten an, die eine Kontoanrufprüfung beinhalten sollen.






SUBST_MERGE_LIST - merge external lists to one complete list with #if... logic for R3up   SUBST_MERGE_LIST - merge external lists to one complete list with #if... logic for R3up  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 2527 Date: 20240415 Time: 013922     sap01-206 ( 52 ms )