Ansicht
Dokumentation

Änderung Kontoinhaber ( RELNBANK_402_BKK_KTOAEND )

Änderung Kontoinhaber ( RELNBANK_402_BKK_KTOAEND )

RFUMSV00 - Advance Return for Tax on Sales/Purchases   Fill RESBD Structure from EBP Component Structure  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

Änderung Kontoinhaber

Beschreibung

Bisher war eine Änderung des Kontoinhabers wegen der Hauptbuchübernahme nicht möglich. Ab Release 4.02 A wurde die Bilanzvorbereitung so erweitert, daß beim Ändern des Kontos der Kontoinhaber geändert werden kann. Bei der Kompensation können sich neue Gruppen von Konten ergeben, die kompensiert werden. Bei der Bilanzvorbereitung werden dann Umbuchungen wegen Saldenwechsel erzeugt.

Alle ab dem Zeitpunkt der Kontoinhaberänderung vorgenommenen Buchungen werden mit den neuen Daten durchgeführt. Beispielsweise wird bei 'Buchung alte Rechnung' in der Kompensation mit dem neuen Kontoinhaber gerechnet.

An die ZASt-Schnittstelle wird immer der aktuelle Kontoinhaber übergeben, d.h. es gibt Perioden, in denen es mehrere Kontoinhaber gab, bzw. Rückvaluten in Perioden, in denen noch ein anderer Kontoinhaber zugeordnet war. Sie müssen Ihr ZASt-Modul dahingehend überprüfen, ob dies eventuell zu Problemen führt und ggf. den Kontoinhaber als nicht änderbar festlegen.

An die Schnittstelle des Kontoauszugs wird immer der aktuelle Kontoinhaber übergeben. Auf dem Duplikat eines Kontoauszugs erscheint dann eventuell nicht der ursprüngliche Kontoinhaber, sondern der aktuelle.

Für Daueraufträge müssen keine Änderungen vorgenommen werden. Der nächste erzeugte Dauerauftrag hat als Auftraggeber den aktuellen Kontoinhaber.

Der Kontoinhaber eines Kontos ist nicht änderbar, wenn das Konto Teil einer Hierarchie für die Zinskompensation ist oder für eine solche Hierarchie vorgemerkt ist.






CPI1466 during Backup   ABAP Short Reference  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 1860 Date: 20240414 Time: 132757     sap01-206 ( 42 ms )