Ansicht
Dokumentation

Kontoabschluß auf externes Referenzkonto ( RELNBANK_402_BKK_REFKONT )

Kontoabschluß auf externes Referenzkonto ( RELNBANK_402_BKK_REFKONT )

Vendor Master (General Section)   RFUMSV00 - Advance Return for Tax on Sales/Purchases  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

Kontoabschluß auf externes Referenzkonto

Beschreibung

Soll der Abschluß nicht auf dem eigentlichen Konto, sondern auf einem Referenzkonto durchgeführt werden, haben Sie ab Release 4.02A die Möglichkeit den Kontoabschluß auch auf einem Referenzkonto durchzuführen, das bei einer externen Bank geführt wird. Bisher war dies nur auf ein internes Referenzkonto möglich.

In diesem Fall wird ein Zahlungsauftrag erstellt. Die Zinsen und Gebühren auf dem Konto, das auf das Referenzkonto zeigt (referenzierendes Konto), werden in der bisherigen Form (je Konditionstyp eine Zahlungspostenposition) gebucht. Die Gegenpostion erfolgt in einer Summe.

Einfluß auf den Datenbestand im Fehlerfall

Im Falle eines Fehlers bei der Buchung auf das Konto, das auf das Referenzkonto zeigt, wird kein Zahlungsauftrag erstellt. Der Fehler muß beseitigt und der Kontoabschluß wieder aufgesetzt werden.

Falls die Buchung des Zahlungsauftrages nicht möglich ist, wird der Zahlungsauftrag vorerfaßt und kann dann nachbearbeitet werden. Ist die Vorerfassung des Zahlungsauftrages ebenfalls nicht möglich, wird das referenzierende Konto trotzdem erfolgreich abgeschlossen. Der Zahlungsauftrag muß dann nach Beseitigung des Fehlers manuell gebucht werden.

Auswirkungen auf das Customizing

Im System wurden hierzu zwei neue Buchungstypen angelegt:

  • '90': Abschluß auf ein externes Konto (S)
  • '91': Abschluß auf ein externes Konto (H)

Für diese Buchungstypen ist der Prozeß '0090' hinterlegt.

Im Mustercustomizing werden zwei neue Vorgangsarten angelegt:

  • '2410': LS Abschluß externes Konto (für Buchungstyp 90)
  • '7410': GS Abschluß externes Konto (für Buchungstyp 91)

Änderungen an der Oberfläche

Sie finden die Pflege des Referenzkontos jetzt unter:

Konto Anlegen/ Ändern/ Anzeigen-> Registerkarte Abschluß

Änderungen in der Vorgehensweise

Im Konto, das auf ein externes Referenzkonot referenzieren soll, haben Sie unter 'Abschluß' die Möglichkeit anzugeben, ob das Referenzkonto bei einer externen Bank geführt wird. Die Vorgangsarten sind dann analog zum Customizing gefüllt, können aber überschrieben werden. Die Gegenvorgangsart ist in der Pflege im Konto nicht sichtbar.

Siehe auch Referenzkonto anlegen






ABAP Short Reference   BAL_S_LOG - Application Log: Log header data  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 2895 Date: 20240421 Time: 032939     sap01-206 ( 44 ms )