Ansicht
Dokumentation

User-Exit für die Ableitung des Länderrisikolandes ( RELNBANK_462_CL_UEX_LRL )

User-Exit für die Ableitung des Länderrisikolandes ( RELNBANK_462_CL_UEX_LRL )

ABAP Short Reference   Fill RESBD Structure from EBP Component Structure  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

User-Exit für die Ableitung des Länderrisikolandes

Verwendung

Im Rahmen des Länderrisiko ist es möglich, eine kundenindividuelle, selbstprogrammierte Ableitung des Ländeririskolandes durchzuführen.

Die dafür zugehörige Erweiterung lautet FKLL0001.

Innerhalb des Bausteins EXIT_SAPLKLLR1_001 können Sie dann im Include ZXKLLR1U01 Ihr eigenes Coding hinterlegen. Dort stehen Ihnen die angegebenen Felder, der Geschäftspartner und das polische Risikoland zur Verfügung.

Hinweis

Sollte das Ausgabefeld (Länderrisikoland) leer zurückgegeben werden, wird dieses aus dem Eingabeparameter (dem politischen Risikoland) übernommen.

Quellfelder

I_PARTNR: Geschäftspartner.

I_LNDPOL: Politisches Risikoland.

Zielfelder

E_LRL: Länderrisikoland

Auswirkungen auf den Datenbestand

Auswirkungen auf die Datenübernahme

Auswirkungen auf die Systemverwaltung

Auswirkungen auf das Customizing

Weitere Informationen






Fill RESBD Structure from EBP Component Structure   TXBHW - Original Tax Base Amount in Local Currency  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 1346 Date: 20240412 Time: 164637     sap01-206 ( 22 ms )