Ansicht
Dokumentation

Dynamische Salden ( RELNBANK_BCA_110_DYNSALD )

Dynamische Salden ( RELNBANK_BCA_110_DYNSALD )

CL_GUI_FRONTEND_SERVICES - Frontend Services   rdisp/max_wprun_time - Maximum work process run time  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

Dynamische Salden

Verwendung

Ab SAP R/3 Enterprise Financial Services 1.10 (EA-FINSERV 110)gelten folgende Neuerungen:

Bei den dynamischen Salden wird für einen zu benennenden Zeitraum der Durchschnittssaldo eines Kontos ermittelt. Dieser wird mit einem vorzugebenden Mindestsaldo verglichen. Wird der Mindestsaldo in der Periode nicht unterschritten, bekommt der Kunde einen Zinsaufschlag bzw. Zinsabschlag oder eine Gebührenbefreiung eingeräumt.

Auswirkungen auf den Datenbestand

Auswirkungen auf die Datenübernahme

Auswirkungen auf die Systemverwaltung

Auswirkungen auf das Customizing

Mit der Customizing Einstellung Kontokorrent-> Stammdaten-> Konditionen-> Differenzierungsarten-> Differenzierungswertepflegen (Differenzierungswerte pflegen) lassen sich die Differenzierungswerte pflegen.

Weitere Informationen






CPI1466 during Backup   PERFORM Short Reference  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 1309 Date: 20240417 Time: 182033     sap01-206 ( 30 ms )