Ansicht
Dokumentation

Strukturänderungen im Einführungsleitfaden des Kontokorrents (neu) ( RELNBANK_BCA_604_IMG )

Strukturänderungen im Einführungsleitfaden des Kontokorrents (neu) ( RELNBANK_BCA_604_IMG )

Vendor Master (General Section)   Vendor Master (General Section)  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

Strukturänderungen im Einführungsleitfaden des Kontokorrents (neu)

Verwendung

Ab SAP ECC 6.0, Enterprise Extension Financial Services, Enhancement Package 4 (EA-FS 604), Business Function Deposits - Business Operations (EAFS_BCA_BUSOPR) wurde die Struktur des Einführungsleitfadens (IMG) des Kontokorrents (BCA) geändert. Um diese Änderungen in den Projekt-IMG zu übertragen, müssen Sie den Projekt-IMG neu generieren.

Neue IMG-Aktivitäten

  • Knoten Grundeinstellungen -> Bankkreis
  • Länderspezifische Kürzungslogik für Kontonummern definieren

  • Knoten Grundeinstellungen -> Grundeinstellungen - Buchungen
  • Verwendungszwecktypen definieren

  • Gegenverwendungszwecktypen zuordnen

  • Knoten Stammdaten -> Produktdefinition -> Produktattribute
  • Attribute einstellen

  • Knoten Stammdaten -> Konto -> Kontoauflösung
  • Steuerung der kontoabhängigen Objekte definieren

  • Abschlussdatum für Kontoauflösung definieren

  • Gründe für die Kontoauflösung definieren

  • Gründe für die Kontoreaktivierung definieren

  • Knoten Stammdaten -> Konto -> Kontoauflösung -> Freigabe
  • Freigabeobjekt Freigabeverfahren zuordnen

  • Freigabeschritten Regel zuordnen

  • Freigabeverfahren Freigabe-WF und Freigabeverfahren-WF zuordnen

  • Knoten Stammdaten -> Konto -> Kontoauflösung -> Business Add-Ins (BAdIs)
  • BAdI: Prüfungen zur Kontoauflösung

  • BAdI: Verwendungszweckerstellung auf Basis von Vorgangsarten

  • BAdI: Korrespondenz zur Kontoauflösung

  • Knoten Stammdaten -> Konto -> Kontoauszug
  • Nächsten Termin bei Ausführung des Einzellaufs aktualisieren

  • Knoten Stammdaten -> Konto
  • BAdI: Prüfungen zur Produktänderung

  • Knoten Kontoführung -> Freigabe -> Freigabe Zahlungsposten
  • Freigabeobjekt Freigabeverfahren zuordnen

  • Freigabeschritten Regel zuordnen

  • Freigabeverfahren Freigabe-WF und Freigabeverfahren-WF zuordnen

  • Knoten Kontoführung -> Freigabe - Freigabe Zahlungsaufträge
  • Freigabeobjekt Freigabeverfahren zuordnen

  • Freigabeschritten Regel zuordnen

  • Freigabeverfahren Freigabe-WF und Freigabeverfahren-WF zuordnen

  • Knoten Kontoführung -> Freigabe -> Freigabe Terminaufträge
  • Freigabeobjekt Freigabeverfahren zuordnen

  • Freigabeschritten Regel zuordnen

  • Freigabeverfahren Freigabe-WF und Freigabeverfahren-WF zuordnen

  • Knoten Kontoführung -> Freigabe -> Freigabe Daueraufträge mit fixem Betrag
  • Freigabeobjekt Freigabeverfahren zuordnen

  • Freigabeschritten Regel zuordnen

  • Freigabeverfahren Freigabe-WF und Freigabeverfahren-WF zuordnen

  • Knoten Kontoführung -> Freigabe -> Freigabe Daueraufträge mit variablem Betrag
  • Freigabeobjekt Freigabeverfahren zuordnen

  • Freigabeschritten Regel zuordnen

  • Freigabeverfahren Freigabe-WF und Freigabeverfahren-WF zuordnen

  • Knoten Kontoführung -> Einzelwertberichtigung
  • Wertberichtigung (RBD) aktivieren

  • Knoten Kontoführung -> Business Add-Ins (BAdIs)
  • BAdI: Kundenfelder auf Zahlungspostenbildern hinzufügen

  • BAdI: Kundenfelder auf Planpostenbildern hinzufügen

  • BAdI: Kundenfelder auf Zahlungsauftragsbildern hinzufügen

  • BAdI: Kundenfelder auf Terminauftragsbildern hinzufügen

  • BAdI: Kundenfelder auf Dauerauftragsbildern hinzufügen

  • Knoten Werkzeuge
  • Nachrichtensteuerung ändern

  • Einstellungen für die Anzeige von Änderungsbelegen definieren

  • Knoten Werkzeuge -> Korrespondenztool
  • Standardformularklassen für Korrespondenz definieren

  • Anwendungsformulare für Korrespondenz definieren

  • Knoten Werkzeuge -> Korrespondenztool -> Archivierung
  • Archive für Schriftstücke definieren

  • Archivinfostruktur für Korrespondenzarchiv aktivieren

  • Residenzzeit für Korrespondenzarten definieren

  • Knoten Werkzeuge -> Druck-Workbench
  • Formularklassen definieren

  • Anwendungsformulare definieren

  • BAdI: Kontodaten für Korrespondenz holen

  • Knoten Werkzeuge -> Postprocessing Office -> Auftragsdaten
  • Selektionskriterien für Nachbearbeitungsaufträge definieren

  • Registerkartendarstellung im Auftragsbereich definieren

  • Knoten Werkzeuge -> Postprocessing Office -> Geschäftsprozesse
  • Geschäftsprozesse definieren

  • Erstellung von Nachbearbeitungsaufträgen aktivieren

  • Geschäftsprozessen Priorität zuordnen

  • Systemverhalten bei fehlender Berechtigung definieren

  • Knoten Werkzeuge -> Postprocessing Office -> Arbeitsvorrat
  • Arbeitsvorräte definieren

  • Geschäftsprozessen Arbeitsvorräte zuordnen

  • Wurzelorganisationseinheit definieren

  • Knoten Werkzeuge -> Postprocessing Office -> Objekttypen
  • Objekttypen definieren

  • Objekttypen Eigenschaften zuordnen

  • Bearbeitungsmethoden definieren und Objekttypen zuordnen

  • Bearbeitungsmethoden Funktionen zuordnen

  • Registerkartendarstellung im Objektbereich definieren

  • Umleitung zu anderen Softwarekomponenten definieren

  • Knoten Werkzeuge -> Postprocessing Office -> Selektionskriterien/Filter
  • Eigene Filterattribute definieren

  • Erlaubte Objekttypen definieren

  • Knoten Werkzeuge -> Postprocessing Office -> Massenreports
  • Servergruppen definieren

  • Knoten Werkzeuge -> Postprocessing Office
  • Systemeinstellungen für das Postprocessing Office anzeigen

Umbenannte IMG-Aktivitäten und Strukturknoten

  • Knoten Grundeinstellungen -> Grundeinstellungen - Buchungen
    Die IMG-Aktivität Vorzeichen Buchungen/ Hauptbuchübergabe/ Namensprüfung wurde in Bankkreisübergreifende Einstellungen definieren umbenannt.

Umgehängte IMG-Aktivitäten

  • Knoten Stammdaten -> Konto -> Vier-Augen-Prinzip,,
    Die IMG-Aktivität Ablehnungsgründe pflegen wurde unter den Gruppenknoten Stammdaten -> Konto -> Vier-Augen-Prinzip für Kündigungsverwaltung verschoben.
  • Knoten Werkzeuge -> Korrespondenzempfängerverwaltung
    Die IMG-Aktivität Versandsteuerung definieren wurde unter den Gruppenknoten Druck-Workbench verschoben.
    Die IMG-Aktivitäten Korrespondenzarten definieren, Korrespondenzrollen definieren und Adressfindung konfigurieren wurden unter den Gruppenknoten Korrespondenztool verschoben.
  • Knoten Stammdaten -> Konto
    Die IMG-Aktivitäten Formate für Kontoauszüge pflegen (Alt) und Versandart für Kontoauszüge pflegen (Alt) wurden unter den Gruppenknoten Stammdaten -> Konto -> Kontoauszug verschoben.

Gelöschte IMG-Aktivitäten und Knoten

  • Knoten Stammdaten -> Produktdefinition -> Produktattribute
  • Attribute pflegen

  • Knoten Stammdaten -> Produktdefinition -> Produktattribute -> Attributtypspezifische Einstellungen
  • Feldattribute pflegen

  • Ausstattungsattribute pflegen

  • Knoten Stammdaten -> Konto
    Der Gruppenknoten Vier-Augen-Prinzip und die IMG-Aktivität
    4-Augen-Prinzip für Kontoauflösung ein-/ausschalten unter dem
    Gruppenknoten wurden gelöscht.
  • Knoten Berechtigungsverwaltung -> Betragsabhängige Berechtigungen
  • Zahlungsauftrag Betragsgrenze/4-Augen-Prinzip pflegen

  • Zahlungsposten Betragsgrenze/4-Augen-Prinzip pflegen

  • Dauerauftrag Betragsgrenze/4-Augen-Prinzip pflegen

  • Knoten Werkzeuge -> Korrespondenzempfängerverwaltung
  • Knoten Werkzeuge -> Korrespondenzempfängerverwaltung
  • Migration für Empfängerverwaltung

Auswirkungen auf den Datenbestand

Auswirkungen auf die Datenübernahme

Auswirkungen auf die Systemverwaltung

Auswirkungen auf das Customizing

Weitere Informationen

Weitere Informationen finden Sie im SAP-Hinweis 1062868.






PERFORM Short Reference   SUBST_MERGE_LIST - merge external lists to one complete list with #if... logic for R3up  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 15459 Date: 20240415 Time: 210430     sap01-206 ( 86 ms )