Ansicht
Dokumentation

Pensionsplan Zahlungsvorgänge ( RELNBANK_BCA_US_110_RTPP )

Pensionsplan Zahlungsvorgänge ( RELNBANK_BCA_US_110_RTPP )

CL_GUI_FRONTEND_SERVICES - Frontend Services   BAL_S_LOG - Application Log: Log header data  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

Pensionsplan Zahlungsvorgänge

Verwendung

Die Funktion der Zahlungsposten und Zahlungsaufträge wurden erweitert, um besondere Arten von Zahlungen in BCA-Konten, die zu einem IRA-Plan (Individual Retirement Account) gehören, zu bearbeiten. Diese speziellen Zahlungen unterlaufen eine IRA-spezifische Prüfung zusätzlich zur regulären Zahlungsüberprüfung. Die Historie der IRA-Zahlungsvorgänge und die gesammelten Informationen werden separat und zusätzlich zu den regulären Zahlungsinformationen gespeichert.

Alle entlastenden Vorgänge werden als Einzahlungen bezeichnet, alle belastendend Vorgänge als Auszahlungen.,,

Zahlungsposten:

Wenn ein Zahlungsposten für eine IRA-Konto online angelegt wird, zeigt das Register 'Vorgang', d.h. Vorgangsdetails, die Informationen zum Pensionsplan in einem separaten Abschnitt an. Dies beinhaltet Plannummer, Planart und Kontoinhaber. Zusätzlich werden die folgenden Felder auch angezeigt, abhängig davon, ob die Vorgangsart zu Einzahlungen (Haben) oder Auszahlungen (Soll) zählt.

Im Fall einer Einzahlung, müssen folgende Informationen für die Ausführung einer Einzahlung gegeben sein.

,, Steuerjahr - Steuerjahr, für das die Einzahlung vorgenommen wird

,,Überweisung,,- für Überweisung Einzahlung

,,Einzahlungs-ID- Im Fall einer Überweisung, ist die Einzahlungs-ID nicht erforderlich und dieses Feld wird automatisch ausgeblendet.

Im Fall einer Auszahlung, müssen folgende Informationen für die Ausführung einer Auszahlung gegeben sein.

,,Steuerjahr- Steuerjahr, für das die Auszahlung vorgenommen wird

,,Überweisung,,- ID für Überweisung Auszahlung

,,Primäre Auszahlung - Primärer Auszahlungsgrund ist erforderlich

,,Art des Auszahlungsgrunds

,,Rückstellungsprozentsatz Bundesebene,,

,,Rückstellung Bundesebene

,,Gesamtrückstellungsbetrag - Auf der Basis dieser Formel automatisch vom System berechnet.

,, Gesamtrückstellungsbetrag = ( ( Betrag Vorgang * Rückstellungsprozentsatz) / 100 ) + Zusätzlicher Rückstellung

Im Fall der Überweisung ist nur das Steuerjahr erforderlich; die anderen Felder sind irrelevant und werden daher automatisch ausgeblendet.

Andere Zahlungsfunktionen wie Planposten, rückdatierte Zahlungen Nachbearbeitung, Stornieren, Anzeigen und Freigabe sind alle erweitert, um Informationen zu Pensionsplänen zu bearbeiten, mit Ausnahme von Abweisungen. Die Zahlungsabweisungsfunktionionalität wird für IRA-Konten derzeit nicht unterstützt.

Zahlungsaufräge:

Wenn ein interner Zahlungsauftrag online mit mindestens einem IRA-Konto angelegt wird, werden die Register für Auftraggeber und Empfänger mit Informationen zum Pensionsplan erweitert, ähnlich dem Zahlungsposten.

Wenn das Konto des Auftraggebers Teil eines IRA-Plans mit entlastender Vorgangsart (Einzahlung) ist, werden die Informationen zur Einzahlung unter Auftraggeber angezeigt. Wenn der Auftraggeber allerdings Teil eines IRA-Plans ist und der Vorgang belastender Art ist, werden die Informationen zur Auszahlung angezeigt.

Für den Empfänger funktioniert dies ähnlich.

Im Fall eines externen Zahlungsauftrags, wenn der Bankschlüssel des Empfängers auf einen internen Bankkreis im System verweist, funktioniert die Pensionsplanfunktion ähnlich wie oben beim internen Zahlungsauftrag erklärt. Wenn der Bankschlüssel allerdings auf eine externe Bank verweist, sind die Informationen zum Pensionsplan für den Empfänger nicht notwendig.

Weitere Zahlungsfunktionen wie Auslandszahlung, rückdatierte Zahlung, Gegenleistungen, Nachbearbeitung, Stornierung, Anzeigen und Freigabe werden für die Bearbeitung von IRA-Zahlungen alle erweitert.

Auswirkungen auf den Datenbestand

Auswirkungen auf die Datenübernahme

Folgende externe Schnittstellenfunktionen werden mit der IRA-Zahlungsfunktion erweitert:

,,BAPI_PAYM_ITEM_POST_ITEM

,,BAPI_PAYM_ITEM_POST_SENDER

,,BAPI_PAYM_ITEM_POST_RECEIVER

,,BAPI_PAYM_ITEM_POST_CLEARING

,,BKK_RFC_PAYM_ORDER_POST

Auswirkungen auf die Systemverwaltung

Auswirkungen auf das Customizing

Weitere Informationen

Pflege Pensionsplan

BCA-Konto für Pensionsplan anlegen

Pensionsplan Dauerauftrag






TXBHW - Original Tax Base Amount in Local Currency   Fill RESBD Structure from EBP Component Structure  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 5422 Date: 20240412 Time: 165519     sap01-206 ( 85 ms )