Ansicht
Dokumentation

Erweiterungen Termingeld ( RELNBANK_BCA_US_110_TD )

Erweiterungen Termingeld ( RELNBANK_BCA_US_110_TD )

Addresses (Business Address Services)   RFUMSV00 - Advance Return for Tax on Sales/Purchases  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

Erweiterungen Termingeld

Verwendung

Folgende Entwicklungen sind auf die BCA US -Festgeldfunktionen in BANK 4.63 aufgebaut.

1) Flexible Laufzeiteinheit.

Eine weitere Erweiterung wird eingesetzt, um das Dictionary-Feld 'Laufzeit in Tagen' für Kontostammdaten durch das generische 'Laufzeit' und ein Feld 'Zeiteinheit' zu ersetzen. Dies ermöglicht die Flexibilität, Konten mit 'Tag' oder 'Monat' als Zeiteinheit zu konfigurieren, und die bevorzugte Einheit in der Dialogtransaktion zu ändern. Der Benutzer ist damit flexibler beim Customizing der Produkteigenschaften und kann Geschäftsanforderungen besser erfüllen, z.B. indem 'Tage' als Einheit für ein kurzfristiges Anlageprodukt und 'Monate' für langfristige Anlagen verwendet werden.

Einstellung der Laufzeiteinheit:

,,(a) Pflege der Produkteigenschaften im IMG (FIPRC3), unter Kontofelder -> Festgelddaten -> Festgeldlaufzeit; dort gibt es gibt zwei Auswahlknöpfe. Dann aktivieren Sie

,,(b) in der Produktkonfiguration im IMG (Produkt ändern ), diese Auswahlknöpfe. Es ist möglich, einen Knopf auszublenden und einen anzuzeigen oder als Standard zu setzen. Vermeiden Sie jedoch widersprüchliche Einstellungen wie "Tag" als Standard und gleichzeitig als ausgeblendet zu definieren.

2) Festgeld und nächster Kontoabschlußtermin.

Wenn ein Festgeldkonto angelegt wird, muss es am Fälligkeitstermin abgeschlossen werden. Im Kontoabschlußprogramm ist jedoch der nächste Termin durch den Stichtag und die Abschlußfristen vorgegeben und nicht notwendigerweise mit dem Fälligkeitsdatum im Einklang. Die Erweiterung löst dieses Problem, indem der nächste Termin während der Bearbeitung des Kontoabschlusses auf den Fälligkeitstermin zurückgesetzt wird, wenn der berechnete nächste Termin nach dem Fälligkeitstermin liegt.

3) Beschreibungstext rechts neben der Vorgangsart auf dem Schnellerfassungsbild für Festgeld anzeigen.

Auswirkungen auf den Datenbestand

Festgelddaten haben keinen Einfluss auf vorhandene Daten. Alle für Festgeld spezifischen Daten werden separat in eigenen Tabellen gespeichert. Tabelle BCA_US_BKK_TD speichert Zertifikatnummer, Laufzeit, Zeiteinheit, Übertragung und Fälligkeitstermin sowie weitere Information für diese Erweiterung.

Auswirkungen auf die Datenübernahme

Das Pflegebild Festgeld wurde über das Business Data Toolset (BDT) in den Kern-BCA integriert .

Auswirkungen auf die Systemverwaltung

Auswirkungen auf das Customizing

Weitere Informationen

Festgeldkonten - Übersicht

Pflege Festgeldkonten






CL_GUI_FRONTEND_SERVICES - Frontend Services   ABAP Short Reference  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 3380 Date: 20240415 Time: 212159     sap01-206 ( 70 ms )