Ansicht
Dokumentation

Infosystem (erweitert) ( RELNBANK_CML_110_RECHER )

Infosystem (erweitert) ( RELNBANK_CML_110_RECHER )

General Data in Customer Master   BAL Application Log Documentation  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

Infosystem (erweitert)

Verwendung

Ab SAP R/3 Enterprise Financial Services 1.10 (EA-FINSERV 110)muss das Reporting, falls Sie ein unicodefähiges System verwenden, auf der Grundlage von Info Sets (Sachgebieten) und Queries durchgeführt werden. Im Rahmen der Darlehensverwaltung werden Ihnen folgende Standardberichte der Recherche zusätzlich auf dieser Grundlage zur Verfügung gestellt:

  • Bestand Darlehen Aktiva
  • Bestand Darlehen Passiva
  • Bestand Schuldscheindarlehen
  • Barwerte aktivischer Schuldscheindarlehen
  • Darlehensengagement in Anzeigewährung
  • Darlehensengagement in Bestandswährung
  • Saldenliste in Anzeigewährung
  • Saldenliste in Bestandswährung
  • Ertrag Darlehen

Wenn Sie eigene Berichte definieren möchten, stehen Ihnen die Funktionen der 'SAP Query' zur Verfügung. Sie sollten dafür die folgenden 'Logischen Datenbanken' nutzen:

  • FTI_LO_POSITION (für zeitpunktbezogene Berichte)
  • FTI_LO_PERIODS (für zeitraumbezogene Berichte)

oder die bestehenden Info Sets kopieren.

Auswirkungen auf den Datenbestand

Auswirkungen auf die Datenübernahme

Auswirkungen auf die Systemverwaltung

Auswirkungen auf das Customizing

Weitere Informationen

Weitere Informationen finden Sie in der 'SAP-Bibliothek' unter 'Rechnungswesen-> Bank-Anwendungen -> Darlehensverwaltung-> Infosystem -> SAP Query'.






Addresses (Business Address Services)   General Data in Customer Master  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 2402 Date: 20240412 Time: 162850     sap01-206 ( 31 ms )