Ansicht
Dokumentation

Drucktastenleiste im Darlehen (geändert) ( RELNBANK_CML_110_VERTRAG )

Drucktastenleiste im Darlehen (geändert) ( RELNBANK_CML_110_VERTRAG )

PERFORM Short Reference   TXBHW - Original Tax Base Amount in Local Currency  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

Drucktastenleiste im Darlehen (geändert)

Verwendung

Ab SAP R/3 Enterprise Financial Services 1.10 (EA-FINSERV 110) wird innerhalb des Darlehens in der Drucktastenleiste die Anordnung folgender Drucktasten geändert, um die Anwendung benutzerfreundlicher zu gestalten:

  • Die die Korrespondenz betreffenden Informationen, wie 'Korrespondenz erzeugen', 'Akte' und 'Ausgeschlossene Korrespondenzklasse',werden gruppiert.
  • Die Referenzierungen, wie 'Limitprüfung' und 'Objektverknüpfungen', werden gruppiert.
  • Die Drucktaste 'Notiz bearbeiten' finden Sie nun ebenfalls in der Drucktastenleiste und nicht mehr im Darlehenskopf.
  • Die statistischen und historischen Informationen, wie 'Verarbeitungsmerkmale', 'Änderungsbelege' und 'Freigabehistorie', werden gruppiert.

Zudem werden die Symbole folgender Drucktasten ausgetauscht:

  • Das Symbol der 'Objektverknüpfungen' in der Drucktastenleiste wird durch ein referenzierendes Symbol ersetzt.
  • Das Symbol der 'Darlehensübersicht' auf der Registerkarte 'Objekte' im Bereich 'Grundpfandrecht' wird durch ein hierarchisches Symbol ersetzt.
  • Der Text der Drucktaste 'Sondervereinbarung' wird durch ein eigenes Symbol ersetzt.

Auswirkungen auf den Datenbestand

Auswirkungen auf die Datenübernahme

Auswirkungen auf die Systemverwaltung

Auswirkungen auf das Customizing

Weitere Informationen






General Data in Customer Master   BAL Application Log Documentation  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 2341 Date: 20240419 Time: 133917     sap01-206 ( 26 ms )