Ansicht
Dokumentation

Strukturänderungen im IMG der Darlehensverwaltung ( RELNBANK_CML_200_IMGSTRU )

Strukturänderungen im IMG der Darlehensverwaltung ( RELNBANK_CML_200_IMGSTRU )

Addresses (Business Address Services)   RFUMSV00 - Advance Return for Tax on Sales/Purchases  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

Strukturänderungen im IMG der Darlehensverwaltung

Verwendung

Ab SAP R/3 Enterprise Financial Services 2.00 (EA-FINSERV 200)hat sich die Struktur des Einführungsleitfadens (IMG) der Darlehensverwaltung geändert.

Neu hinzugefügte IMG-Aktivitäten

  • Im Bereich Grundeinstellungen finden Sie unter Organisationnun auch die Aktivität Buchungskreiszusatzdaten definieren, die Ihnen bisher nur im IMG des Corporate Finance Managementzur Verfügung gestanden hat.
Die Aktivität Installationsparameterwurde erweitert und deswegen in die zwei folgenden Aktivitäten aufgeteilt:
  • Allgemeine Installationsparameter definieren

Unter Parallele Bewertungsbereiche finden Sie nun folgende neue Aktivitäten:
  • Allgemeine Bewertungsklassen zu Gruppen zuordnen

  • Erzeugung der Nebenbuch-Bestandskennzeichen definieren

Unter Länderspezifische Anforderungen finden Sie die neue Aktivität Lokalisierung aktivieren.
  • Im Bereich Geschäftsverwaltung finden Sie zum Thema Länderspezifische Anforderungen unter Produktarten die neue IMG-Aktivität Länderspezifische Funktionen aktivieren. Unter Konditionsartensteht Ihnen die neue Aktivität Konditionsart währungsabhängig vorbelegen zur Verfügung.
  • Im Bereich Stammdaten finden Sie unter Vertragsannahme/Kündigungdie IMG-Aktivität Annahmevorbehalt definieren.
  • Im Bereich Funktionen finden Sie unter Korrespondenz die neuen IMG-Aktivitäten zur Korrespondenz mit Korrespondenztool (SAP Smart Forms), die in die Bereiche Druckworkbench und Korrespondenztool gegliedert sind. Zudem finden Sie unter Business Add-Ins (BAdIs) das BAdI: Vorgangsart-Bestimmung für einen Sachbearbeiter.
Unter dem neuen Gliederungsknoten Kontoglattstellung finden Sie folgende neue Aktivitäten:
  • Bewegungsarten ausschließen

  • Grenzbetrag definieren

  • Prüfung auf Vertragsebene

  • Prüfung auf Debitorebene

Unter Buchhaltung -> Grundeinstellungen finden Sie die neuen Aktivitäten:

Zudem steht Ihnen unter Business Add-Ins (BAdIs)das neue BAdI: Vorbelegung Buchungsdatum und Zahlungstermin zur Verfügung.
Unter Buchhaltung -> Stornierungfinden Sie die neue Aktivität Verrechnungskonto für Forderung definieren.
Unter Buchhaltung können Sie die neuen Aktivitäten zur Werberichtigung (RBD) einstellen.
Unter Geschäftsvorfälle -> Auszahlung finden Sie zum Thema Länderspezifische Anforderungen die neue Aktivität Verwendungszwecktypen zuordnen.
Unter Geschäftsvorfälle -> Rückzahlung finden Sie die neue Aktivität Kündigungsgründe definieren.
Unter Geschäftsvorfälle -> Kapitaltransfer finden Sie die folgenden neuen Aktivitäten:
  • Muster definieren

  • Allgemeine Steuerdaten definieren

  • Rollen und Rollenarten für Partnerkopie definieren

  • Kapitaltransfergründe definieren

  • Nachbearbeitungsgründe definieren.

  • Im Bereich Informationssystem finden Sie unter Meldewesen die neue IMG-Aktivität Melderelevante Partnerrollen für KWG24C definieren.
Es stehen Ihnen folgende neue Aktivitäten zum Business Information Warehouse zur Verfügung:
  • InfoSources für Bestandsinitialisierung definieren

  • InfoSources für Delta-Bestand definieren

  • Protokoll BW-Extraktion

  • Zeitstempel für InfoSource löschen

  • Buchungskreise vom ALE Export ausschließen

  • Darlehen vom ALE Export ausschließen

  • ALE Verarbeitungsgruppen definieren

sowie folgende BAdIs:
  • BAdI: Lesen der Daten für den ALE Export

  • BAdI: Kapitalienermittlung für Angebote beim ALE Export

Umgehängte IMG-Aktivitäten

  • Im Bereich Funktionen wurde die Aktivität Plausibilitätsprüfungen definieren,die um den Plausibilitätstyp Kapitaltransfer ergänzt wurde, direkt unter den Gliederungsknoten Geschäftsvorfälle gehängt. Vorher befand sich diese unter dem Gliederungsknoten Auszahlung.





Fill RESBD Structure from EBP Component Structure   General Material Data  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 9841 Date: 20240412 Time: 165854     sap01-206 ( 88 ms )