Ansicht
Dokumentation

Produkttyp Konsumentenkredit (340) (neu) ( RELNBANK_CML_500_CL )

Produkttyp Konsumentenkredit (340) (neu) ( RELNBANK_CML_500_CL )

BAL_S_LOG - Application Log: Log header data   CPI1466 during Backup  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Kurztext

Produkttyp Konsumentenkredit (340) (neu)

Verwendung

Ab SAP ECC 5.00, Financial Services (EA-FS 500), können Sie im Rahmen der Darlehensverwaltung neben Hypothekendarlehen auch Konsumentenkredite verwalten. Die speziellen Anforderungen dieses neuen Produkttyps sind durch eine prozessorientierte, automatisierte Abbildung des gesamten Lebenszyklus eines Konsumentenkredits in der Darlehensverwaltung realisiert.

Hinweis:
Bei dem Produkttyp Konsumentenkredit(340) handelt es sich um eine eigenständige Preislistenkomponente. Wenn Sie Darlehen dieses Typs mit dem SAP-R/3-System verwalten wollen, wenden Sie sich bitte an Ihren zuständigen Account Manager.

Für Konsumentenkredite stehen Ihnen viele der in der Darlehensverwaltung vorhandenen Funktionen zur Verfügung, z.B. in der Bestandsverwaltung und in der Buchhaltung. Des Weiteren gibt es viele neue konsumentenkreditspezifische Funktionen.

Folgende neue und erweiterte Funktionen stehen Ihnen ausschließlich im Rahmen der Konsumentenkreditverwaltung zur Verfügung:

  • Neugeschäft -> Konsumentenkredit

  • Bestandsverwaltung-> Konsumentenkredit

  • Bestandsverwaltung-> Geschäftsvorfälle

  • Bestandsverwaltung-> Periodische Arbeiten
und
Buchhaltung-> Buchungen durchführen -> Massenverarbeitung->
Vorbereitung

  • Buchhaltung-> Forderungs-/Zahlungsverwaltung

  • Buchhaltung-> Forderungs-/Zahlungsverwaltung -> Verzugs-Verzinsung

  • Laufende Einstellungen

  • Weitere Funktionen:

Auswirkungen auf den Datenbestand

Auswirkungen auf die Datenübernahme

Auswirkungen auf die Systemverwaltung

Auswirkungen auf das Customizing

Im Customizing der Darlehensverwaltungmüssen Sie folgende IMG-Aktivitäten ausgeführt haben:

  • Unter Produktarten definieren müssen Sie mindestens eine Produktart angelegt haben, die auf dem Produkttyp Konsumentenkredit(340) basiert.
  • Unter Buchungskreisabhängige Einstellungen zur Produktart müssen Sie für diese Produktarten die entsprechenden Einstellungen vorgenommen haben.

Weiteren Informationen zu den Auswirkungen auf das Customizing finden Sie in den Release-Informationen zu den Teilfunktionen.

Weitere Informationen

Weiter Informationen zum Konsumentenkredit finden Sie in der SAP-Bibliothek unter Rechnungswesen-> SAP Banking -> Darlehensverwaltung -> Neugeschäft-> Konsumentenkredit






ABAP Short Reference   PERFORM Short Reference  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 8208 Date: 20240421 Time: 040558     sap01-206 ( 65 ms )