Documentation View

We are hiring and constantly growing! Have a look through our vacancies to find the right role for you!

C_PVS_PNID - iPPE-Knoten: externer Schlüssel


consolut Berechtigungen für SAP
Einfache Berechtigungsverwaltung für SAP

C_PVS_PNID - iPPE-Knoten: externer Schlüssel

ROGBILLS - Synchronize billing plans   rdisp/max_wprun_time - Maximum work process run time  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Definition

Mit diesem Berechtigungsobjekt ist es möglich, iPPE-Knoten, abhängig von Bestandteilen des externen Schlüssels, für die Bearbeitung freizugeben bzw. gegen unberechtigte Bearbeitung zu schützen.

Die Prüfung erfolgt beim:

  • Lesen/Anzeigen von iPPE-Knoten
  • Bearbeiten von iPPE-Knoten
  • Löschen von iPPE Knoten.

Der Zugriff auf einen iPPE-Knoten ist nur dann möglich, wenn sowohl die Prüfung für das Objekt Berechtigungsobjekt C_PVS_PNID wie für über das Objekt C_PVS_PNTY (iPPE-Knoten: Typ) erfolgreich verlaufen ist.

Definierte Felder

  • ACTVT:
An dem iPPE-Knoten auszuführende Aktivität
  • 01:,,Hinzufügen oder Anlegen

  • 02:,,Ändern

  • 03:,,Anzeigen

  • 06:,,Löschen

  • PNAME:
Name des iPPE-Knotens
  • CLASS:
Name der Produktklasse, zu der der iPPE-Knoten definiert wurde






consolut Berechtigungen für SAP
Einfache Berechtigungsverwaltung für SAP


Fill RESBD Structure from EBP Component Structure   Vendor Master (General Section)  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 1546 Date: 20220929 Time: 093604     sap01-206 ( 23 ms )