Ansicht Dokumentation

Wir wachsen stetig und suchen neue Kollegen (m/w/d)! Schauen Sie sich unsere offenen Position an, um eine passende Herausforderung zu finden!

EXIT_SAPLFMFR_007 -

EXIT_SAPLFMFR_007 -

Vendor Master (General Section)   ABAP Short Reference  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.
SAP E-Book

Mit diesem Exit können Sie individuell festlegen, bei welchen Änderungen in einer Mittelvormerkung der dazugehörige Workflow neu gestartet werden soll.

Wenn eine Mittelvormerkung geändert wird, dann soll i. d. R. nur bei bestimmten Feldänderungen der dazugehörige Workflow neu gestartet werden (Ereignis CHANGED für das Objekt FMRE wird ausgelöst).

In der Standardauslieferung wird der Workflow bei folgenden Änderungen neu gestartet:

  • Finanzposition
  • Finanzstelle
  • Fonds
  • Betrag
  • Freigabekennzeichen der Belegpostion
  • Überziehbarkeitskennzeichen für Vormerkungsbetrag
  • einem Kriterium
  • einer Einstellung bei den budgeterhöhenden Einnahmen
  • Fälligkeitsdatum auf dem Zahlungsplan

Außerdem wird der Workflow neu gestartet, wenn eine neue Zeile hinzugefügt wird.

Diese Standardbedingungen sind in der Funktionsgruppe FMFR in der Form-Routine WF_CHECK_CHANGES und darin insbesondere in der Form-Routine WF_FIND_IMPORTANT_CHANGES codiert.

Diese Bedingungen können Sie mit dieser Komponenten vollständig ersetzen. Wenn der Exit aktiv ist, werden die Standardbedingungen nicht mehr prozessiert.

  • old_kblk Belegkopfdaten bei Transaktionsbeginn
  • old_kblk_user Zusatzkopf bei Transaktionsbeginn
  • new_kblk_user aktueller Zusatzkopf
  • old_payscheme_head Zahlungsplankopf bei Transaktionsbeginn
  • new_payscheme_head aktueller Zahlungsplankopf
  • old_kblp Belegpositionen bei Transaktionsbeginn
  • new_kbld aktuelle Belegdaten (Kopf + Positionen)
  • old_payscheme_item Zahlungsplanpositionen bei Transaktionsbeginn
  • new_payscheme_item aktuelle Zahlungsplanpositionen

wf_restart X = Workflow soll neu gestartet werden






rdisp/max_wprun_time - Maximum work process run time   General Data in Customer Master  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der SAP AG.

Length: 2555 Date: 20220809 Time: 101412     sap01-206 ( 27 ms )