Ansicht Dokumentation

Wir wachsen stetig und suchen neue Kollegen (m/w/d)! Schauen Sie sich unsere offenen Position an, um eine passende Herausforderung zu finden!

QMR1703 - Formular entspricht nicht der Abfrage. ( OS/400 )

QMR1703 - Formular entspricht nicht der Abfrage. ( OS/400 )

RFUMSV00 - Advance Return for Tax on Sales/Purchases   RFUMSV00 - Advance Return for Tax on Sales/Purchases  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der IBM.
SAP E-Book


Nachricht : QMR1703
Formular entspricht nicht der Abfrage.

Nachrichtenlangtext :

Ursache . . . . : Die Anzahl der Spalten, die aus den Abfragedaten ausgewählt wurden, entspricht nicht der Anzahl der Spalten, die im Bericht angegeben wurden, mit dem gerade gearbeitet wird.
Fehlerbeseitigung: Einen der folgenden Schritte ausführen:

1) Eine andere Abfrage oder ein anderes Berichtsformular für die Ausführung auswählen. Wird mit einer Abfrage gearbeitet, kann über die Anzeige "Abfrage ausführen" die Verwendung des Werts *SYSDFT für das Berichtsformular ausgewählt werden. Dies hat zur Folge, dass DB2 UDB für iSeries Query Manager ein Standardberichtsformular auf der Grundlage der aktiven Abfragedaten generiert.

2) Die Definition des Berichtsformulars oder der Abfrage so ändern, dass die Anzahl der Spalten übereinstimmt:
-- Bei der Erstellung oder Änderung eines Berichtsformulars F13 (Abfrage editieren) drücken, um eine Anzeige aufzurufen, über die die aktive Abfrage geändert werden kann.
-- Bei der Erstellung oder Änderung einer SQL-Abfrage F13 (Formular editieren) drücken, um die Anzeige " Berichtsformatierung auswählen" für das aktive Formular aufzurufen.
-- Bei der Erstellung oder Änderung einer menügesteuerten Abfrage in der Anzeige "Menügesteuerte Abfrage definieren" die Auswahl "Berichtsformatierung angeben" treffen, um die Anzeige "Berichtsformatierung auswählen" für das gewünschte Berichtsformular aufzurufen.
-- Wird eine Abfrage- oder Berichtsformulardefinition angezeigt, muss zunächst zur Anzeige "Mit ... arbeiten" zurückgekehrt werden, bevor die Auswahl zur Änderung einer Abfrage oder eines Berichtsformulars getroffen werden kann.

Nachrichtendatei : QSQLMSG
Bibliothek Nachrichtendatei : QSYS


BAL Application Log Documentation   SUBST_MERGE_LIST - merge external lists to one complete list with #if... logic for R3up  
Diese Dokumentation steht unter dem Copyright der IBM.

Length: 3247 Date: 20220818 Time: 124433     sap01-206 ( 2 ms )